Win7 Fragen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Win7 Fragen

      Habe zwei Fragen zu Windoof 7:

      - bei allen benutzten Vorgängerversionen hat sich Windows immer die Ordneransicht für jeden Ordner einzeln gemerkt. D.h. wenn ich bei einem Piktogramme und beim anderen Detailliste eingestellt hatte, blieb das auch so. Seit fast 2 Jahren habe ich bereits Windoof 7 und irgendwie kennt das bei mir für alle Ordner immer nur die letzte Einstellung, die ich für irgendeinen Ordner gemacht habe. D.h. wenn ich auf Piktogrammansicht gehe, sind ale Ordner so. Ich finde nirgens die Konfiguration, dem Teil beizubringen, die Einstellungen pro Ordner zu speichern. Wo macht man das bei Win7?

      - Mir geht es völlig auf den Sack, dass beim Einfügen von Text aus dem Zwischenspeicher immer die für mich nutzlose Formatierung mit eingefügt wird. Man kann das zwar manuell umgehen, in dem man über "Paste Special" (keine Ahnung, wie das bei der deutschen Version heisst) Windows zwingt, lediglich den nackten Textinhalt einzufügen. Kann man das irgendwie als Standardeinstellung hinterlegen, damit beim Einfügen immer nur der unformatierte Text eingefügt wird?
      ----------------------- Jäger der verlorenen Erma's ------------------------
      --
      - Waffen- & Munitionssachverständiger, Spezialgebiet Erma ---
      ------------ bitte hier mithelfen, damit es hier weitergeht ------------
    • Hallo flens,

      das Ordnerproblem habe ich auch und bin gerade dabei, es zu loesen.
      Morgen bin ich mit der Neuorganisation fertig, dann kann ich mehr Auskuenfte geben.

      Vorab:
      drwindows.de/windows-anleitung…dauerhaft-einstellen.html
      drwindows.de/windows-7-allgeme…der-gleichen-ansicht.html
      Da ist es einigermassen anschaulich beschrieben.

      Es gibt einen weiteren Weg mit einer Aenderung im BIOS. Da traue ich mich aber nicht ran.

      Gruss
      pak9
    • Danke für die Tipps. Leider ist die Menuauswahl bei Win7 komplett anders als bei allen vorherigen Windoof-Versionen. Die dort beschriebenen Menus habe ich gar nicht. Vorher hatte ich XP. Da konnte ich einstellen, dass die Konfiguration nur für den aktuellen Ordner gilt. Den Schalter haben die MS-Kasper wohl auch eingespart und stattdessen irgendeine Pseudo-Intelligenz eingebaut, die ausser zu nerven, keinerlei Wert hat.
      ----------------------- Jäger der verlorenen Erma's ------------------------
      --
      - Waffen- & Munitionssachverständiger, Spezialgebiet Erma ---
      ------------ bitte hier mithelfen, damit es hier weitergeht ------------
    • Wie zum Henker soll eine Änderung im BIOS die Windows Ordneroptionen beeinflussen? 8|

      Bei mir merkt sich das Teil die Ansicht irgendwie. Hab mal im Bilderordner die Ansicht auf Extragroß gestellt und sie bleibt da drin Extragroß, sonst ist überall die Detailansicht drin.

      Vielleicht geht Win7 hier den Weg über die Bibliotheken und merkt sich die Einstellung pro Bibliothek.

      Wenn ich mich nicht irre (keine Garantie) gibts Ordneroptionen in der Systemsteuerung (rechts oben die Ansicht einstellen bei Bedarf, die Kategorieansicht ist furchtbar), die generell gelten und zusätzlich in jedem Ordner oben links Organisieren -> Ordneroptionen das gleiche nochmal, das für den aktuellen Ordner (und Unterordner? Ist jetzt geraten) gelten könnte. Ist wohl ne Rumspielerei bis man das raus hat, wills jetzt auch gar nicht ausprobieren.
    • es gibt irgendwo in der systemsteuerung die option das die ansicht für alle ordner übernommen wird fragt mich aber bitte nicht wo das ist, hab ich bei vista mal gesehen, und bei win7 gibts das auch.

      ich schau mal nach, vielleicht find ichs ja.


      Grüßle Torro
    • Torro wrote:

      es gibt irgendwo in der systemsteuerung die option das die ansicht für alle ordner übernommen wird

      Den Arbeitsplatz oder Explorer öffnen, dann oben in der Menüzeile auf Extras klicken -> Ordneroptionen. Wenn ihr keine Menüzeile seht und damit auch die Extras Schaltfläche nicht, dann "Alt" drücken, dann sollte sie aufplöppen. Das Problem habe ich aber nicht, da mein Win7 vom Design her glücklicherweise wie ein Win98 aussieht :)) da wird sie immer angezeigt.

      Dann auf den Reiter "Ansicht" klicken und "für alle Ordner dieses Typs" übernehmen. Dann werden die aktuellen Einstellungen teilweise für alle typgleichen Ordner angewendet. So ganz habe ich das aber auch noch nicht raus wann er was macht. :S

      Images
      • Zwischenablage02.jpg

        172.41 kB, 550×579, viewed 52 times
      Jugend ist beständige Trunkenheit - sie ist das Fieber der Vernunft

      Francois de la Rochefoucauld ( französischer Moralist des 17. Jhdt )