Pinned Metallsilhouetten für Druckluft/CO2 zum Selbstkostenpreis

    • Lackieren oder besprühen habe ich eigentlich nicht vor. Mir gefällt der "clean look" aus Metall, und außerdem habe ich keine Lust ständig abgeplatzte Farbe zu erneuern.
      Natürlich spielt die Sichtbarkeit eine Rolle, aber ich werde meine vorerst nur indoor verwenden und hoffe dass ich sie (mit guter Beleuchtung) gut erkennen kann.
      Ich denke ich werde sie zum Schutz vor Rost aber etwas behandeln müssen, oder? Ich dachte da an das Ballistol Universalöl, dünn eingerieben.
    • Schöner finde ich sie auch ohne Lack. Aber in weiß finde ich es doch angenehmer sie anzuvisieren. Lack nachsprühen muss man natürlich ab und zu mal.
      Im Haus sollte etwas Ballistol als Rostschutz ausreichen. Mache ich mit unlackiert Stahlteilen auch so.
    • moinmoin Loksi 67
      Ich möchte auch ein Set erwerben.
      Bitte schicke mir Deine Bankdaten , oder hast Du PayPal ( wäre mir lieber)
      Bis denne Peter
      Alle die mich kennen , mögen mich .
      Alle die mich nicht mögen , können mich .

      The post was edited 1 time, last by gilmore: Klarnamen und Adresse entfernt ().

    • Moin,

      Ich habe mir 3 Sets bestellt, zwei bleiben bei mir, eins bekommt unser Unfallchirurg. So kann er mal auf was anderes als nur Papierscheiben schießen.
      Was er aktuell nur noch macht, offensichtlich sind ihm die 25 Meter zu schwer, nicht dass er jetzt in das Alter für 10 Meter kommt 8| , oder ihn plagt wieder irgend ein Kater.

      Der gute Hubi hat die Herde schon zusammen geschweißt. Danke Hubi :drink:

      Ich werde meine Stahltierchen nicht lackieren, sondern brünieren.
      Ich berichte davon.

      Gruß Toto
      Images
      • IMG-20191118-WA0026.jpg

        188.72 kB, 768×1,024, viewed 22 times
      • IMG-20191118-WA0024.jpg

        177.24 kB, 768×1,024, viewed 21 times
    • Hallo,

      Habe heute nachmittag meine 40 Stahltierchen bissel Feuer unterm Hintern gemacht und ins Öl geworfen.
      Der "eine" kleine Unkrautbrenner war mir zu lahm, wollte ja vorm dunkel werden fertig sein.
      Also einen zweiten baugleichen dazu, auch zu lahm.
      Also musste der ganz große Brenner ran, allerdings hat der die Viecher relativ durch gegart, daß das Öl zu heiß wurde, und die Böcke nicht ganz so dunkel wurden. Werden aber nächste Woche noch mal gegrillt.
      Die Küken sind haben die Prozedur zwei mal durchlaufen. Sind gut dunkel geworden.
      Beschossen wurde ein Truthahn von mir auch, fünf Schuß und es die "Hinterhof-Brünierung" hält.
    • Hallo, apropos teuer ... muss ja nicht sein!
      letztes Wochenende war ja so schlechtes Wetter ... :thumbsup:

      Loksi hatte passend geliefert - es konnte also losgehen. Danke Loksi !!
      Mein Laubsauger hatte einen Kieselstein gefrühstückt und da ich sehr nachhaltig im Sinne von ESG eingestellt bin wurde das verbogene Lüfterrad "weiterentwickelt" zum beweglichen Ziel.

      Der Antrieb ist ein Winkelgetriebe das man normalerweise zum Aufrollen von LKW-Planen benutzt, kombiniert mit einer alten Bohrmaschine die über einen Dimmerschalter angesteuert wird um die Geschwindigkeit zu regulieren. Ihr könnt euch den Spaß sicher vorstellen ...


      Hinter den Schutzblechen sind Kistenscharniere mit einem kleinen Magneten verbaut. Wenn ihr ein bisschen vergrößert kann man das am rechten Rand sehen.
      Drei unterschiedliche Höhen erhöhen den Reiz. 8o


      Vielleicht investiere ich noch ein bisschen Farbe - funktioniert aber auch ohne :thumbsup:

      Schönen Restsonntag!! 8)
    • Habe diese Tiere uns sie sind top. Habe mir 3 Sets nach Deutschland schicken lassen. Leider hat mein Freund nun abgesagt. Habe daher ein nagelneues Set übrig. Würde es innerhalb Deutschland verschicken.
      _______---BEREITS AN EINEN SCHÜTZEN WEITERGEGEBEN---________

      The post was edited 2 times, last by masterbd ().