Reck PK800 Start PTB272 bzw 272/2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hat die Start nicht nen Ausschuss durch zwei Nasenlöcher direkt am Patronenlager?

      Denke mal das ist der größte unterscheid zur PTB 196 bzw. 196/2. 272.
      Browning GPDA 8, Geco 225 + 1910, Ekol Viper 2", Walther P 22 + P 88 + PK 380 + PPK + PP, HW 88 Super Airw., Erma EGP 55, Röhm Little Joe + RG 3 + RG 9 + RG 56 + RG 69 + RG 96, Mauser HSC 84 + HSC 90 + K 50, Perfecta FBI 8000, IWG American + Government Sportclub IPSC, ME 38 Magnum, Reck Miami 92 + Commander + PK 800 + G5 "light" chrom + Baby, ME Mini Para, SM 110 + 2000, Valtro 85, Zoraki R1 + 906 + 914 + 917 + 2918, Umarex Python, Berloque + diverse Luftdruck und Softairwaffen

      The post was edited 1 time, last by Knallebum ().

    • Ne nicht der Unterschied zwischen 196 zur 196/2, dort ist es der Laufdurchmesser und Laufsperre.
      Der Unterschied zwischen der 196/2 und der 272 und ob es dort auch ein Unterschied zwischen 272 und 272/2 gibt.

      Denke mir aber auch das es ein Ausschuss nach oben ist.
      The ten most terrifying words in the English language are "Hi, I'm from the government, and I'm here to help."
    • Hab gerde mal meinen Schreibfehler korrigiert.

      Wo genau der Unterschied zwischen PTB 272 und 272/2 ist weis ist nicht. Auf jeden fall sollte die /2 aber mit 450 Bar Munition funktionieren. Vogelspinne hatte mir mal erklärt, dass das /2 darauf hindeutet.

      Vielleicht kleinre Ausschusslöcher, damit sich mehr Gasdruck aufbauen kann? Ist aber nur ne Vermutung...
      Browning GPDA 8, Geco 225 + 1910, Ekol Viper 2", Walther P 22 + P 88 + PK 380 + PPK + PP, HW 88 Super Airw., Erma EGP 55, Röhm Little Joe + RG 3 + RG 9 + RG 56 + RG 69 + RG 96, Mauser HSC 84 + HSC 90 + K 50, Perfecta FBI 8000, IWG American + Government Sportclub IPSC, ME 38 Magnum, Reck Miami 92 + Commander + PK 800 + G5 "light" chrom + Baby, ME Mini Para, SM 110 + 2000, Valtro 85, Zoraki R1 + 906 + 914 + 917 + 2918, Umarex Python, Berloque + diverse Luftdruck und Softairwaffen
    • Ja, ich habe eine 272 in meiner Sammlung, der Ausschuss ist kurz nach dem Patronenlager nach oben und daß es funktioniert hat der Schlitten einen Schlitz ca. 5cm lang nach oben.

      Mal sehen ob ich ein Bild machen kann.

      Gruß
      Hubert
    • Hier die versprochenen Bilder einer PK 800 Start PTB 272, der Schlitz im Schlitten hat ca.3,7 cm.

      Gruß
      Hubert
      Images
      • egun 002.jpg

        44.95 kB, 864×648, viewed 32 times
      • egun 003.jpg

        65.97 kB, 810×1,080, viewed 25 times
      • egun 004.jpg

        55.92 kB, 810×1,080, viewed 27 times
      • egun 005.jpg

        65.88 kB, 810×1,080, viewed 24 times
      • egun 006.jpg

        63.3 kB, 1,080×810, viewed 23 times
    • Danke Dir Hubert, super Kundenbetreung von Dir. Die CrosmanPX hat einen schönen Platz bei mir gefunden :thumbsup:

      Warum wurde das mit dem Schlitz gemacht? PTB Auflage? Erma hat ja zur selben Zeit auch Prototypen mit Ausschuss nach oben gehabt. Gibt es bei der 272 auch Änderungen am Griffstück? Hatte heute bei egun eine Perfecta die am Abzugsbügel anders aussah als meine anderen 196-196/2er. KLICK MICH
      The ten most terrifying words in the English language are "Hi, I'm from the government, and I'm here to help."
    • Habe die PX schon in deiner Galerie gefunden, freut mich daß sie einen würdigen Sammler gefunden hat. :thumbup:

      Wo kann man etwas über die Erma Prototypen Start finden?

      Bis jetzt kann ich keinen Unterschied zwischen der PTB 196 und 272 finden, nur die starttypischen Änderungen: der Lauf verschlossen von vorne eine Bohrung, Ausschuss Patronenlager und der Schlitz im Schlitten.

      Die Perfecta sieht aus als hätte man ein Griffstück der PPK genommen und die Bohrung vom Magazindruckknopf verschlossen???
      Die PPK ist ja ein Ableger der PK 800 und die Perfecta war das Sparmodell der PK 800, so viel ich weiß. Viele Teile passen, habe erst heute eine Sicherungswalze aus Stahl der PK 800 in eine PPK gebaut, da die der PPK früher oder später brechen wird.

      Gruß
      Hubert
    • Flens hatte es in einen ERMA Beitrag geschrieben. Wenn ich mich Recht erinnere gab es von der EGP4xx und EGP7xx Prototypen ohne PTB mit dem selbem System wie bei der Reck 272..

      Eben nachgesehen:EGP45GB und EGP45P, EGP75GB und EGP75P

      Bei der Perfecta auf egun soll es laut Verkäufer eine 196/2 sein. Wollte sie wegen dieser Aufälligkeit haben, aber 31€ war meine Grenze.
      Meine Perfecta 196/2 ist von 1993. 272 schätze ich so um 95, oder? Könnte es dann hinkommen mit einem PPK Griffstück? Also das es schon ein Übergang zur Uma war?
      The ten most terrifying words in the English language are "Hi, I'm from the government, and I'm here to help."

      The post was edited 1 time, last by digiffm: Nachtrag ERMA ().

    • Users Online 1

      1 Guest