HAENEL - Magazine,Magazinlader und Kugeldosen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • HAENEL - Magazine,Magazinlader und Kugeldosen

      Hallo Haenel Sammler.....ich will hier in den nächsten Tagen ein paar Bilder von Magazinen 6-8-12 einstellen. Es geht eigentlich nicht um die Magazine selber da diese ja immer gleich sind sondern um die Beschriftungen/Markierung. Bei den frühen Magazinen war sogar noch das DRP darauf was warscheinlich wen die Gußforme verschlissen war weggelassen wurde.Den Anfang machen die 6 Schüssigen.
      Images
      • M6-1.jpg

        50.11 kB, 640×499, viewed 87 times
      • M6-2.jpg

        24.7 kB, 640×270, viewed 64 times
      • M6-3.jpg

        41.86 kB, 640×462, viewed 55 times
      • M6-4.jpg

        48.42 kB, 640×464, viewed 51 times
      • M6-5.jpg

        42.5 kB, 640×489, viewed 53 times

      The post was edited 3 times, last by HAENEL ().

    • Es geht weiter...

      Sehr oft findet man das TW Suhl (Thälmann Werk)aber selbst das wurde irgendwann weg gelassen.
      Images
      • M6-6.jpg

        53.17 kB, 640×498, viewed 47 times
      • M6-8.jpg

        44.54 kB, 640×472, viewed 41 times
      • M6-7.jpg

        48.45 kB, 640×480, viewed 36 times
    • Die 3 folgenden Bilder stammen von einem Magazin das laut Aussage des Verkäufers nach der Wende gefertigt wurde.Hier wurde auf eine Beschriftung verzichtet und sogar die Einstellschraube am Magazinboden weg gelassen.

      @FAX Danke Danke :D
      Images
      • M6-9.jpg

        36.42 kB, 640×260, viewed 41 times
      • M6-10.jpg

        34.84 kB, 640×268, viewed 46 times
      • M6-12.jpg

        62.3 kB, 640×961, viewed 43 times
    • So es geht weiter hier mal die 8er Magazine

      Bild 1&2 zeigen ein Magazin vermutlich ende der 20iger anfang der 30iger ohne den Rand am Magazinboden. Auf dem 3. Bild das 1. Magazin vermutlich um 1935-40 diesmal aber mit dem Rand so wie wir es heute kennen. Auf den anderen Bildern Magazine aus Nachkrieg/DDR fertigung mit den unterschiedlichen Signaturen.
      Images
      • M8alt.jpg

        28.5 kB, 640×255, viewed 66 times
      • M8alt 1.jpg

        22.97 kB, 640×214, viewed 62 times
      • M8-1.jpg

        41.96 kB, 640×406, viewed 53 times
      • M8-2.jpg

        47.57 kB, 640×427, viewed 44 times
      • M8-3.jpg

        44.91 kB, 640×439, viewed 34 times

      The post was edited 1 time, last by HAENEL ().

    • So hier noch ein paar....wobei ich bis heute nicht weis was diese Zahlensignaturen zu bedeuten haben.
      Images
      • M8-4.jpg

        42.93 kB, 640×420, viewed 40 times
      • M8-5.jpg

        38.48 kB, 640×423, viewed 39 times
      • M8-6.jpg

        45.31 kB, 640×427, viewed 31 times
    • HAENEL wrote:

      So es geht weiter hier mal die 8er Magazine

      Bild 1&2 zeigen ein Magazin vermutlich ende der 20iger anfang der 30iger ohne den Rand am Magazinboden. Auf dem 3. Bild das 1. Magazin vermutlich um 1935-40 diesmal aber mit dem Rand so wie wir es heute kennen. Auf den anderen Bildern Magazine aus Nachkrieg/DDR fertigung mit den unterschiedlichen Signaturen.
      Hallo Kai,

      oh nett,auf den Bild 1&2 ist das originale Magazin fürs 33er zu sehen...erkennbar an der tiefer gesetzten Einkerbung für den Magazinhalter. Gabs auch als 6er Magazin ohne Rand, dieses passte dann ins normale 33er und ins "Junior" bzw in alle nachfolgenden Modellen.

      Schicke Sammlung! :thumbsup: :thumbsup:

      mfg Simie
      :huldige: Haenel, wat denne sonst!?
    • Nabend,

      so dann habe ich mich auch mal bei gemacht und nen paar verschiedene Magazine geknipst. Leider ist meine Auswahl nicht so groß wie die vom Kollegen Haenel.
      Images
      • Bild1.jpg

        178.3 kB, 439×320, viewed 41 times
      • Bild1a.jpg

        177.56 kB, 540×379, viewed 39 times
      • Bild2.jpg

        188.65 kB, 584×387, viewed 40 times
      • Bild3.jpg

        199.77 kB, 614×416, viewed 40 times
      :huldige: Haenel, wat denne sonst!?
    • noch 2 Bilder....

      es sind jeweils 2 verschiedene Magazine pro Bild.
      Bild 1&1a sind die selben nur die Magazine versetzt.

      Wäre echt mal interessant ob es noch weitere verschiedene "Versionen" als die hier bisher gezeigten gibt. Ich habe jetzt nur mal die 6er genommen.

      mfg Simie
      Images
      • Bild4.jpg

        205.96 kB, 566×409, viewed 38 times
      • Bild5.jpg

        180.86 kB, 595×404, viewed 33 times
      :huldige: Haenel, wat denne sonst!?
    • So hier noch ein paar Bilder von den 12er Magazinen..

      Bild 1 1.Magazin Original 20iger Jahre, darunter unsigniertes Magazin was den anschein eines Rohlings hat. Oder ob es damals schon Kopien gab :?:

      Bild2 Die beiden ersten welchen mit dem Magazinrand bei dem einen wurde eine zusätzliche Kerbe reingefeilt......die Restlichen wieder DDR Fertigung mit den unterschiedlichen Signaturen.
      Images
      • M12 alt.jpg

        34.05 kB, 640×332, viewed 55 times
      • M12-1.jpg

        62.08 kB, 640×539, viewed 69 times
      • M12-4.jpg

        35.03 kB, 640×313, viewed 39 times

      The post was edited 4 times, last by HAENEL ().

    • Und die Restlichen..
      Images
      • M12-3.jpg

        37.64 kB, 640×345, viewed 39 times
      • M12-5.jpg

        36.84 kB, 640×350, viewed 34 times
      • M12-6.jpg

        20.2 kB, 640×173, viewed 32 times
      • M12-2.jpg

        38.95 kB, 640×344, viewed 36 times
    • HAENEL wrote:

      So hier noch ein paar Bilder von den 12er Magazinen..

      Bild 1 1.Magazin Original 20iger Jahre, darunter unsigniertes Magazin was den anschein eines Rohlings hat. Oder ob es damals schon Kopien gab :?:

      Bild2 Die beiden ersten welchen mit dem Magazinrand bei dem einen wurde eine zusätzliche Kerbe reingefeilt......die Restlichen wieder DDR Fertigung mit den unterschiedlichen Signaturen.
      Hallo,

      diese Kerbe wurde reingefeilt damit man es in einem Haenel 33 verwenden kann. Denn das 33er hat einen längeren Magazinschacht und die normalen Magazine passen somit dort nicht. Kai Du weißt das sicherlich, aber es gibt bestimmt einige User die sich wundern warum denn dort eine zusätzliche Kerbe reingefeilt wurde. ;) ;) :D

      Hier noch ein Testbericht zum 33er wo man auch diese "modifizierten" Magazine anschauen kann. ;)

      Haenel Sport Modell 33

      mfg Simie
      :huldige: Haenel, wat denne sonst!?
    • Eine Bitte!!!

      Ich habe noch eine Bitte an alle die hier mal reinschauen......Es fehlt zur vervollständigung der Bildersammlung noch das alte 6er Magazin ohne den Rand. Wen einer eines hat bitte 1-2 Bilder machen und hier einstellen. Auch soll es Magazine aus Messing gegeben haben da würde ich mich auch über Bilder/Hinweise freuen.

      Gruß Haenel
    • Zur Vervollständigung

      Zur vervollständigung noch 2 Bilder

      Auf dem 1.Bild Magazinlader der braune ist zu DDR zeiten gefertigt worden der silberne ist ein Nachbau wie es ihn zurzeit zu kaufen gibt.

      Auf dem 2.Bild die in der DDR erhältlichen Kugel Dosen.
      Images
      • MAGAZINLADER (1024 x 768).jpg

        50.49 kB, 640×768, viewed 165 times
      • dosen (640 x 480).jpg

        44.82 kB, 640×480, viewed 159 times
    • Deinem Wunsch soll entsprochen werden Kai...
      kiekste wa? :P
      sonst noch was auf dem Herzen????Lg. Ronny
      Images
      • DSC00567 (Small).JPG

        15.61 kB, 293×480, viewed 129 times
      • DSC00569 (Small).JPG

        22.89 kB, 252×480, viewed 101 times
      Haenel, what else?