Zeigt her eure Spielzeugwaffen! (Knallplättchen, Amorces, Zündplättchen usw.)

    • Slo 61 wrote:

      Hi,

      Es gab doch auch so ne Zündplätzchen Raketen,die mann in die Luft warf,
      die waren,fand ich sehr laut .
      gruß Andreas
      ja, gab es und ja, sind sie :D

      hab gerade in der Stadt einen gefunden.. und natürlich sofort auf dem nächsten freien platz ausprobiert

      Images
      • f16dd6ed-028c-4290-b602-e46981aec728(1).jpg

        232.68 kB, 640×360, viewed 349 times
      ke nu'jurkadir sha mando'ade
      has anybody got a Hammer?
      lieber ein Krieger im Garten als ein Gärtner im Krieg
    • Ich bin zur Zeit auch etwas auf dem Nostalgie-Trip :^) Und da ich auch Fan der Berloque-Pistole bin, lag es relativ nah, beim Sammeln auch mal in Richtung Amorces & co. zu schielen ... ^^

      Angetan haben es mir vor allem solche Einzelschuss-Minis:



      Ich habe testweise verschiedene Amorces bestellt (Ringe, Papierstreifen und Stangen für die Jaguarmatic 8) ), und dabei eine Sorte 8er-Ringe erwischt, die sich (zumindest einzeln herausgetrennt in den Minis) lautstärkemäßig nicht hinter den 2mm-Kartuschen der Berloque zu verstecken braucht (und die kann schon ein Fiepen in den Ohren hinterlassen). Es handelt sich um die 8Shot-Ring Caps von Sure-Shot (ist ein grün-gelber Blister, Beschriftung vorne in englisch). Die gibts bei Amazon.de, sind aber nicht ganz billig (600 Schuss kosten gut 40 €). Jedenfalls lauter als alles andere, was ich im deutschen Fachhandel bislang gefunden habe, und sind meiner Meinung nach durchaus mit den alten aus Kindertagen vergleichbar (nein, ich bekomme kein Geld für diese Aussage :^) )

      Ich werde mal schauen, dass ich die Tage einen Vergleichtest zwischen den Dingern, der Berloque und 6mm Flobert mache (Handyapp zur Messung muss aber mangels Equipment ausreichen).

      Grüße
      co2: Beretta 92FS, CP99, UX Racegun, Colt SAA, Lov 21, MP654K, Skif A-3000, Crosman 1077/2240/2260, Hämmerli Master, S&W 79G, GSG CP1-M, Walther LeverAction, QB78D ...
      Feder/Luft: HW45, HW40PCA, Predom Lucznik, Baikal IJ61, Diana 5G/16/25, Webley Hurricane, Haenel 310/49a, Anschütz 275 ...
      SA: SRC AKS74-N, ASG SVD-S, TM Hi Capa 5.1, Socom Samurai Evil, WE TT-33, KWA G-17 ...
      SSW: RG59/88/90/96/600, Zoraki 914/917/R1, Walther PP/PK380, Mauser HSC mod 84, SM80, Erma EGP75S ...
    • moin

      ich hab heute mal wieder meinen kleinen einschüsser ausprobiert (Spiele auch mit dem Gedanken, mir was neues zu Karneval zuzulegen)

      und ich weiss nicht was da los war, aber die Mumpeln die ich genommen habe (die roten mit der weissen kappe innen) haben nicht nur extrem laut geknallt, sondern auch noch einen Funken fliegen lassen, der mir tatsächlich einen kleinen Punkt auf der haut verbrannt hat

      Keine ahnung, ob das durch das Alter der Puste hervorgefßührt wird oder ob die Kappen wirklich so stark geladen sind, aber auf jeden Fall sehr überraschend im vergleich zu dem schrott, den ich damals in meiner Kindheit hatte.. das hat ja nur leise "puff" gemacht anstatt richtig zu knallen


      edit; fast vergessen, ich hab herausgefunden, dass diese kleine Rakete, die ich vorher gepostet habe, auch die Papierstreifen nutzen kann und nicht nur die einzelschuss.Caps.

      bin mal gespannt ob das auch zusammen funktioniert
      ke nu'jurkadir sha mando'ade
      has anybody got a Hammer?
      lieber ein Krieger im Garten als ein Gärtner im Krieg
    • Tizzandor wrote:

      ich weiss nicht was da los war, aber die Mumpeln die ich genommen habe (die roten mit der weissen kappe innen) haben nicht nur extrem laut geknallt, sondern auch noch einen Funken fliegen lassen ...


      Die "lauten", die ich hier habe, sind auch rot mit weißer Innenkappe. :) (zusätzlich sitzen sie in einer blauen Schutzabdeckung). Bin echt recht angetan von den Dingern.

      Gestern habe ich mal den kleinen hier ausprobiert:



      .. nur wenig Unterschied zu den besagten Ringamorces zu hören. einen kleinen Funken gibts auch :thumbup:

      PS: und noch ein paar Neuzugänge - funktionieren auch gut, wobei die P08 am leisesten ist, weil sie oben ziemlich geschlossen ist. Der Revolver hat mit der Trommel einen guten Resonanzkörper. ;)



      PPS: habe testweise mal ein paar Papierstreifen-Zündplättchen rund ausgeschnitten, und von oben in schwächere Einzelschussamorces (die gelben, die es in Stangen gibt). gepresst. So als Doppeldecker gehen die auch ganz gut ab (aber der Aufwand fürs Schnippeln lohnt nicht wirklich ,,)


      Grüße
      co2: Beretta 92FS, CP99, UX Racegun, Colt SAA, Lov 21, MP654K, Skif A-3000, Crosman 1077/2240/2260, Hämmerli Master, S&W 79G, GSG CP1-M, Walther LeverAction, QB78D ...
      Feder/Luft: HW45, HW40PCA, Predom Lucznik, Baikal IJ61, Diana 5G/16/25, Webley Hurricane, Haenel 310/49a, Anschütz 275 ...
      SA: SRC AKS74-N, ASG SVD-S, TM Hi Capa 5.1, Socom Samurai Evil, WE TT-33, KWA G-17 ...
      SSW: RG59/88/90/96/600, Zoraki 914/917/R1, Walther PP/PK380, Mauser HSC mod 84, SM80, Erma EGP75S ...

      The post was edited 1 time, last by Hovercat ().

    • Hovercat wrote:

      Tizzandor wrote:

      ich weiss nicht was da los war, aber die Mumpeln die ich genommen habe (die roten mit der weissen kappe innen) haben nicht nur extrem laut geknallt, sondern auch noch einen Funken fliegen lassen ...


      Die "lauten", die ich hier habe, sind auch rot mit weißer Innenkappe. :) (zusätzlich sitzen sie in einer blauen Schutzabdeckung). Bin echt recht angetan von den Dingern.

      Gestern habe ich mal den kleinen hier ausprobiert:



      .. nur wenig Unterschied zu den besagten Ringamorces zu hören. einen kleinen Funken gibts auch :thumbup:

      PS: und noch ein paar Neuzugänge - funktionieren auch gut, wobei die P08 am leisesten ist, weil sie oben ziemlich geschlossen ist. Der Revolver hat mit der Trommel einen guten Resonanzkörper. ;)



      PPS: habe testweise mal ein paar Papierstreifen-Zündplättchen rund ausgeschnitten, und von oben in schwächere Einzelschussamorces (die gelben, die es in Stangen gibt). gepresst. So als Doppeldecker gehen die auch ganz gut ab (aber der Aufwand fürs Schnippeln lohnt nicht wirklich ,,)


      Grüße
      Leg dir nen Locheisen in der richtigen Größe zu, dann geht das sehr sehr fix ;)
      German-Redneck.bplaced.de - Halt ne Redneck Seite :love:
      Wird immer so nach und nach dranne gearbeitet.
    • Tizzandor wrote:

      putzige teile, wo gibt's denn die?

      Den Xythos dürfte es als Bruder der Berloque nur noch gebraucht geben. Bin begeistert, dass er 6 2mm-Patronen fasst, und die Trommel auch weiterdreht. ;)

      die anderen Minis (und anderes) findet mal bei (Amazon), Anktikeres teilweise auf eBay. Man muss aber manchmal etwas suchen, bin man ein Teil findet, das etwas taugt (Amorces-fähig, Metall, halbwegs stabil, passende Größe, am besten noch irgendeine Besonderheit ...)

      Letztens habe ich diesen lütten Revolver auf eBay gefunden:



      Der ist auch ganz cool, weil die Trommel vier einzelne Amorces aufnimmt. Man muss die Trommel aber nach jedem Schuss manuell weiterdrehen.


      German-Redneck wrote:

      Leg dir nen Locheisen in der richtigen Größe zu, dann geht das sehr sehr fix ;)

      Sehr guter Tipp, aber erst mal folgen weitere Experimente, ob sich das Stapeln wirklich lohnt. Das Reinpfriemeln in die Becherchen ist auch nicht one ... :D

      Was ich mal gemacht habe: Den Inhalt aus 5 8er-Ringen von den lauteren Amorces auf ein Häufchen geschüttet, und damit "Knallziele" aus Schusspflastern (die rot/schwarzen von Birchwood Casey) gebaut. Immer zwei gegeneinander kleben mit etwas Pulver dazwischen. : Die lassen sich dann gut mit einem Pritt-Stift auf alle möglichen Ziele für F-Waffen anbringen. :thumbup:

      ... bin aber nicht sicher, ob das schon unter verbotenem Umgang mit Sprengstoff fällt....
      co2: Beretta 92FS, CP99, UX Racegun, Colt SAA, Lov 21, MP654K, Skif A-3000, Crosman 1077/2240/2260, Hämmerli Master, S&W 79G, GSG CP1-M, Walther LeverAction, QB78D ...
      Feder/Luft: HW45, HW40PCA, Predom Lucznik, Baikal IJ61, Diana 5G/16/25, Webley Hurricane, Haenel 310/49a, Anschütz 275 ...
      SA: SRC AKS74-N, ASG SVD-S, TM Hi Capa 5.1, Socom Samurai Evil, WE TT-33, KWA G-17 ...
      SSW: RG59/88/90/96/600, Zoraki 914/917/R1, Walther PP/PK380, Mauser HSC mod 84, SM80, Erma EGP75S ...

      The post was edited 1 time, last by Hovercat ().

    • Hut ab - da sind ja einige sehr ausgefallene Exponate drunter... A Propos ausgefallen... wer kennt den Film District 9?



      Musste gleich etwas Ähnliches für meine Sammlung bauen - nur mit dem Magazin muss ich noch was machen.
      Bekennender Jason-King-Fan.
    • Users Online 2

      2 Guests