Überteuerte egun-Auktionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zwar nicht egun aber schaut euch mal dieses supergünstige Amazon-Schnäppchen an: ;) :D
      amazon.de/versa-pod-anzupassen…=8-1&keywords=uit+schiene

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, 850 Air Magnum, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, Single Action Army), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • und jetzt 5.000 Euro im SofortKauf ... :huh:

      die Regierung verschweigt uns offenbar das wahre Ausmaß der Inflation ... ;( X(

      bald werden wahrscheinlich wieder 10.000 Euro - Banknoten gedruckt ... :thumbup:

      ich fang schon mal an, Butter, Speck und Eier zu horten ... zum Tauschen nach dem großen Knall ... ^^

      :D
    • Neu

      Ich habe noch ein paar Inbus-Schrauben. Die könnte man als besonders seltene für LG xy oder Lupi xy verticken. Ob 100 Euro pro Inbus realistisch wären? :D ;)

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, 850 Air Magnum, Weihrauch: (HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, Single Action Army), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Neu

      Die Gravur des ERMA-Revolvers scheint, den Bildern nach, eine Aetzgravur und nicht gestochen zu sein.
      Gruss
      pak9

      PS: nach Angabe des Verkaeufers soll es sich um eine gestochene Gravur handeln.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pak9 ()

    • Neu

      egun.de/market/item.php?id=6952442

      Einfach nur irre...

      Da müssen manche 2 Monate für arbeiten....

      Auch wenn ich das Geld dafür hätte, niemals.. Seriennummer unschön abgeschliffen, Original Markings komplett entfernt.
      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Neu

      Der Preis fuer die etwas verbastelte und ungereinigte Busch-PP ist extrem. Schon die Haelfte sehe ich als ueberteuert an.
      Ohne markenrechtliche Aspekte zu betrachten: die Original-Markings mussten entfernt und durch aktuelle -Busch- ersetzt werden, § 24 WaffG.
      Haette man dezenter und schoener machen koennen.

      Gruss
      pak9
    • Neu

      Hallo,

      fand diese Auktion mit Hinblick darauf wie weit die Schmerzgrenze geht für eine SSW, dennoch interessant.
      Das heißt nämlich, dass es für andere / weitere SSW's durchaus noch Luft nach oben geben kann.
      Zum finanziellen an sich, man sollte da nicht generell vom ggf. eigenen Geldbeutel ausgehen, manche und
      oftmals junge und ledige Personen die z.B. noch Zuhause wohnen und gleichzeitig z.B. in der Automobilindustrie tätig
      sind, haben in dieser Kombination Geld das es knallt.
      5 Scheine monatlich auf dem Lohnstreifen sind keine Seltenheit. Wenn das so jemand möchte, dann wird das
      auch mit Leichtigkeit bezahlt.

      Netter Gruß
    • Neu

      Der Busch-Umbau ist meiner Meinung nach hier unpassend.
      Die Busch- und CDS-Umbauten bringen doch immer um die 2.000 €.
      Sie sind nun mal selten und waren mal scharfe Waffen.
      Eine scharfe Version vom Schwarzmarkt lässt sich damit doch gar nicht vergleichen.
      Und kaufen kann sich so etwas auch jeder, wenn er will. Das muss nicht der noch zuhause wohnende in der Automobilindustrie tätige Single mit 5.000 € Einkommen sein. Im Übrigen will ich gar nicht wissen, wie viele Leute in Deutschland diese Summe am Tag verdienen.
      Und mal zum Vergleich: ein alter Mercedes 300 SL, der vor 10 Jahren noch für 300.000 € zu haben war, bringt jetzt 1.500.000 €. Vor allem, weil es so viele reiche Russen und Chinesen gibt und vergleichsweise wenige 300 SL.
      Ob wohl schon jeder oldtimerverliebte Oberstudienrat mitbekommen hat, was er da für einen Schatz in der Garage stehen hat...?
    • Benutzer online 2

      2 Besucher