kurzer Testbericht CZ 200S in 16J

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • kurzer Testbericht CZ 200S in 16J

    Technische Daten:
    Typ : CZ 200 S
    Kaliber : 4,5 mm
    Einzellader - Trommelmagazin nachrüstbar
    Ges. Länge ca.: 907
    Lauflänge : 485 mm
    Züge: 12 rechtsdrehend – pitch: 450 mm/ turn
    Gewicht : 3 KG
    Inhalt Kartusche: 122 ml
    Max. Befülldruck : 190 bar
    Max. Energie : 16 Joule
    2-stufiger Abzug regelbar
    Preis : in Ö .: 490 €

    Montiert habe ich vorab ein Walther 8-32x50

    Erster Eindruck:
    Als ich die CZ ist auspackte ist mir sofort aufgefallen dass diese sehr leicht wirkt und recht klein in der Hand ist. Die Verarbeitung der ganzen Waffe ist gut und gibt keinen Anlass zur Klage. Alles ist robust und einfach aufgebaut. Nur wenige Teile sind aus Kunststoff.
    Die Kartusche ist abnehmbar und besitzt vorne ein Manometer.

    Schießen:
    Der nutzbare Bereich in der 16Joule Version liegt von 190 – 100 bar, dann spürbare Abfall der Diabolo, eine V0 Messung habe ich noch nicht durchgeführt, aber ich merkte keinen Unterschied der Treffpunktlage zwischen 190 bis 100 bar. Ich konnte hier ca. 60 Schuss abgeben, dass Laden funktioniert recht einfach wobei hier gesagt sein soll das ich mir schon etwas schwer tat beim einlegen der Diabolo in die Ladeöffnung (etwas fummelig mit Zielfernrohr). .

    Bei dem Munitionstest ergab sich, dass wiederum die H&N Baracuda Match sehr gut abschnitten.

    Fazit:
    Alles in allem eine schöne Waffe mit der man auf Anhieb sehr gut zu recht kommt, zu den nachfolgenden Trefferbildern kann ich nur noch eines sagen, noch mit keiner anderen Waffe hatte ich von Anhieb an solch ein Trefferbild. (war selbst sehr erstaunt). Da man mittlerweile sehr viel an Zubehör erhält ist Sie auch sehr ausbaufähig, Es gibt kein günstigeres Pressluftgewehr auf dem Markt. Alle Testberichte die ich gefunden habe und mir anschaute lobten die CZ und sie wäre mehr als nur eine Überlegung wert, also ich würde Sie mir sicher wieder kaufen.

    PS: leider konnte ich mich heute Ihrer nur kurz annehmen aber ein ausführlicher Test wird noch folgen und seit mir nicht Böse für die Qualität der Fotos. ich hatte heute nur mein Handy mit in der Halle.
    Images
    • Foto0141.jpg

      29.44 kB, 600×450, viewed 1,935 times
    • Foto0139.jpg

      27.66 kB, 600×450, viewed 1,910 times