Westernwaffen im 21. Jahrhundert...wo sind all die Indianer hin...

    • Neu

      koepenick schrieb:

      was es so alles bei Uberti gibt.... Da läuft mir das Wasser im Mund zusamme

      Roob schrieb:

      Oha, sind die schön :n1:
      ...tja...ja, aber das sind keine SSW, sondern die produzierten Originalen. Und da sind wir auch bei dem "Reiz" des Hege - Uberti Peacemakers: Sie wurden mit den Originalen produziert, haben gleiches Aussehen (bis auf PTB Einschränkung), gleiches Gewicht und insgesamt gleiche Haptik. Genau das macht den Reiz aus: Fühlt sich an wie echt, ist es aber nicht. :)

      Das was geht:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von leaf hound ()

    • Neu

      Bürste schrieb:

      Hege hab ich so verstanden, daß sie immernoch dran sind aber, wenn man was hübsches haben will, sollte man eher gebraucht kaufen. Trommel entnehmbar wird nicht wiederkommen ;(
      Aber die Infos bleiben leider immer etwas schwammig, schade. Ich behaupte mal, trotz PTB könnten die damit schön Geld verdienen.
      ...naja, so verkauft man keine mehr, schon gar nicht mit einer dann durch weitere PTB Beschränkungen entstellten Neulinge :wacko:

      Was die Angebote anbelangt: Jeder hat halt seine Präferenzen. Man sollte zum Reinigen schon die Trommel ausbauen können (wie beim Original) und die Brünierung sollte schon etwas halten und sich nicht nach ein bischen Bespielen auflösen. Aber auch das ist Geschmackssache..... (:)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von leaf hound ()

    • Neu

      leaf hound schrieb:

      Bürste schrieb:

      Hege hab ich so verstanden, daß sie immernoch dran sind aber, wenn man was hübsches haben will, sollte man eher gebraucht kaufen. Trommel entnehmbar wird nicht wiederkommen ;(
      Aber die Infos bleiben leider immer etwas schwammig, schade. Ich behaupte mal, trotz PTB könnten die damit schön Geld verdienen.
      ...naja, so verkauft man keine mehr, schon gar nicht mit einer dann durch weitere PTB Beschränkungen entstellten Neulinge :wacko:
      Was die Angebote anbelangt: Jeder hat halt seine Präferenzen. Man sollte zum Reinigen schon die Trommel ausbauen können (wie beim Original) und die Brünierung sollte schon etwas halten und sich nicht nach ein bischen Bespielen auflösen. Aber auch das ist Geschmackssache..... (:)
      Ich glaub der Tip mit den gebrauchten bezog sich auf die entnehmbare Trommel. Daß die nicht wiederkommt war wohl klar, oder? Und soooo schlimm sind die Revolver vom Gillmann auch nicht geworden.
      Ich bin mir ziemlich sicher, solange das von außen nicht erkennbar ist und noch "Bumm" macht, verkaufen sie die auch ohne groß Werbung zu machen.......
      Gerüchteweise solls noch dieses Jahr was werden. Mit der PTB 8o

      p. s. die "Brünierung" kann früher auch nicht besser gewesen sein, wenn ich mir den aus den Avala-Filmstudios so ansehe. Auch komplett blank, also mehr grau. Aber nix mehr von der alten Oberfläche vorhanden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bürste ()

    • Neu

      Bürste schrieb:

      die entnehmbare Trommel. Daß die nicht wiederkommt war wohl klar, oder? Und soooo schlimm sind die Revolver vom Gillmann auch nicht geworden.
      ...klar vielleicht, aber wünschenswert. Mit den Gillmännern kann ich nicht so viel anfangen. Liegen auch ausserhalb meines Interesses an der Materie und sind wohl auch arg verbaut. Lediglich für Sylvester wollte ich noch was Passendes zum sporadischen Feuern. Da tut es mein HW88. (Die von Gillmann sind da ja auch genauso wenig geeignet, wie die Hege). Und falls es ein Westerner sein soll für den Anlass, dann eben der Arminius.
    • Neu

      Moin,

      nochmal ne doofe Frage, ab es die Colt SAA auch mit Griff aus Messing? Also nur der Teil, der die Griffschalen hält. Und lassen sich die Lauflängen 4 3/4 und 5 1/2 irgendwie einem Verwendungszweck zuordnen? Ich hab bei WIKI einen kurzen von der San Antonio Police gesehen?!
      Ich werd natürlich nochmal selbst suchen, aber die SAA sind ja ein weites Feld....
    • Benutzer online 3

      1 Mitglied und 2 Besucher