Westernwaffen im 21. Jahrhundert...wo sind all die Indianer hin...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Original von ViperM...ein paar aussagekräftige Bilder machen (Mündung, Schloß, Umbau...)


      Gerne Ralf,

      ich hoffe für die anderen Sammler-Kollegen ist es auch interessant:















      @ Threadstarter: Sorry für die kleine Unterbrechung
      Images
      • Schrotflinte zerlegt.jpg

        28.46 kB, 600×281, viewed 884 times
      • Schrotflinte Gesamt Seite.jpg

        83.96 kB, 800×229, viewed 553 times
      • Schrotflinte Gesamt.jpg

        78.05 kB, 800×139, viewed 556 times
      • Schrotflinte Fräsungen.jpg

        92.05 kB, 800×336, viewed 554 times
      • Schrotflinte Patronenlager klein.jpg

        92.39 kB, 785×598, viewed 553 times

      The post was edited 1 time, last by ALFHA1802 ().

    • @ lemans007:

      Danke Andreas,

      dann geht es weiter .... die UHR von ERMA und Reck hätte ich beinahe vergessen:

      Images
      • EG294 und Reck UHR 02.jpg

        19.43 kB, 600×212, viewed 787 times
    • Und am Samstag vor 125 Jahren dürften (laut Hollywood-Klischee) unsere Altvorderen mit dieser Ausstattung zum Pokerabend gegangen sein ;) :



      .
      Images
      • Pokerbewaffnung 03.jpg

        36.23 kB, 600×323, viewed 782 times
    • :huldige: Will auch mitspielen, auch meine Spielwiese - musste aber erstmal was Neues rauskramen :crazy2: - was ich bisher nicht gezeigt habe ;D

      Ein Ruger BN34 (in LEP, natürlich):

      Wenn ihr möchtet, dann habe ich noch 1-2 Westernwaffen :laugh: -aber die sind zuhause - da müsste ich Ende nächster Woche ein paar Bilder machen :n1:
      Images
      • Ruger Blackhawk BN34.jpg

        78.2 kB, 600×450, viewed 416 times
      :W: ir sind konservativ! :new11: www.zentralzuender.de

      The post was edited 2 times, last by harryumpf ().

    • Ich hab noch Bilder von "Westerntreffen" gefunden,
      da gabs bestimmt auch nen Fred hier im Forum.

      WLA auf 40m (:)




      :ngrins:

      Images
      • VM_WLA_40m.jpg

        83.48 kB, 600×600, viewed 714 times
      • VM153.jpg

        55.16 kB, 600×450, viewed 712 times
      molon labe FWR-Mitglied #2xxxx
      4mm-Kurzwaffen mit :F:, auf WBK.
      Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen. :nod:
    • Ne Henry (Umbau auf Deko) von nem anderen Fornmitglied:


      Images
      • VMHenry.jpg

        97.48 kB, 600×450, viewed 722 times
      molon labe FWR-Mitglied #2xxxx
      4mm-Kurzwaffen mit :F:, auf WBK.
      Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen. :nod:

      The post was edited 1 time, last by ViperM ().

    • Original von Amarti
      Sabber.
      Stahl, Messing, Holz. Lecker lecker.

      Gibt es eigentlich bei den Western Revolver Modelle, von denen man unbedingt die Finger lassen sollte, eine Colt Python vergleichbar, oder kann man fast alles kaufen?

      Andreas


      ME Ranger. Ein Zinkbatzen für damals DM149,- bei Frankonia. Hatte so einen vor ca. 12 Jahren gekauft, das Ding hatte einen Trommelspalt zum Schweine durchtreiben und man hatte bei jedem Schuss Angst, das es auseinanderfällt. Aber es musste halt einen Westernrevolver her, der nicht so sauteuer sein durfte. :nuts: Ob der noch erhältlich ist, weiß ich nicht.

      Gruß, Yoda
    • Ein geschätzter Sammler-Kollege aus diesem Forum sucht ja bekanntlich nach Bildern für einen selbsterstellten "Waffenkatalog" und hat um Bilder aus dem Bereich "Westernwaffen" gebeten.

      Also dann:

      Baby Dragoon, Kal. 22 Lang Knall







      @Harryumpf: Bilddateien in Original-Grösse wegen der Upload-Beschränkung gerne auf Deinen Mail-Account?
      Images
      • Baby Dragon .22 rechts links.jpg

        23.38 kB, 600×296, viewed 237 times
    • Users Online 4

      4 Guests