Haenel - Gemeinschaft

    • New

      @zambuk

      danke für die guten Tipps. Kann mir denn jemand von den alten Hasen verraten, ob die Haken am Kolbenhaken und am Abzugshaken original an der Schleifkante abgerundet waren?
      Wie auf meinen Bilder zusehen ist, müsste ich beim Kolbenhaken mindestens einen Millimeter wegnehmen, damit die Rundung verschwindet.
    • New

      @walther1960
      Bilder sagen mehr als Worte
      Schau mal hier rein, blättere die Ersatzteile der Knicker-Modelle durch nach Kolben und Abzugshaken.

      waffencenter-gotha.de/shop/Ers…AENEL:::11_12_614_27.html

      Dort siehst Du, daß der Kolbenhaken etwas abgerundet ist, wie auch auf Deinen Fotos zu sehen.
      Und die Fläche sollte schön glatt sein, sonst wird es hakelig.
      Der Rasthaken ist kantig ausgeführt aber ohne scharfen Grat.

      Roll mal den Kolben über eine Fläche und kontrolliere, ob nicht die Kolbenstange evtl. etwas verbogen ist.
      Wär auch ein Grund des Nichteinrastens.
    • New

      Hier mal ein Versuch der Restauration Schaftkappe eines 284er meines Freundes nach Beschreibung © by sakrileg.
      Die obere Schraube war schwer verrostet und damit auch deren Umgebung.
      Irgendwie scheint das zu funktionieren. Das hätte ich mir ohne die Berichte hier von ihm nie zugetraut. Bzw. gar nicht gewusst, wie anfangen und wie aufhören. Danke
      Images
      • 0A24944B-4A8D-48BD-BC45-10EF8D17860E.jpeg

        222.19 kB, 576×1,024, viewed 10 times