Angepinnt Schöne SSW Bilder

    • hmmm, ich weiss noch wie happy ich war das ich das Teil bekommen habe ( genauso wie jetzt mit der HW 37), damals bekam ich in keinem andren Waffenladen hier noch eine, nur bei dem in meiner nähe, man muss dazu sagen das is ein saukleiner Laden, und eigentlich auf Reperaturen von Flinten usw spezialisiert, deswegen denk ich mir hatte der noch so schmuckstücke lagernd weil einfach keiner ausser mir da nachgefragt hat.
      Ich trage meine SSW nicht um sie zu ziehen, ich trage sie um ein Gefühl der Sicherheit zu haben!!!
    • Schrotty schrieb:

      Ranxerox schrieb:

      ...wenigstens weiß ich jetzt, wonach ich suchen soll
      Und welche gefällt dir jetzt besser ? Pest oder Cholera ?Ich wüsste nicht wie ich entscheiden sollte, wenn ich sie nochmal kaufen müsste . . . 8)
      Die mit der älteren PTB scheint auch etwas besser gefertigt zu sein, bei fast allen meinen Waffen baue ich einen Mündungsschoner auf und vielleicht wird diese dadurch auch etwas erträglicher...das Hauptproblem schein eher ein altes Exemplar zu finden. Aber ich habe Zeit und Geduld :rolleyes:
      Quiet rebellion leads to open war

      Die einzige Stelle, wo Erfolg vor Fleiß kommt, ist das Wörterbuch
    • Schrotty schrieb:

      Nachteil der alten PTB ist das 7 x 0,75 Gewinde - da sieht der GS etwas mager aus -
      die neueren Modelle haben 8 x 0,75 !
      Es gibt die alte PTB relativ häufig bei eGon. Die angebotenen P99 wurden viel getragen
      aber nur wenig geschossen. Die abgewetzte Farbe hat aber auch ihren Charme . . . 8)
      Ich habe ein Dremel und ein paar Senker, die Mündung darf man nicht bearbeiten aber die GS schon. Hier (und somit wieder mal IT) die Mündung meines HW 37:



      bisschen dreckig drinnen, der Schoner ist aber der mitgelieferte, der mit dem schrecklichen Schlitz, den ich aber ausgeschliffen habe 8)
      Quiet rebellion leads to open war

      Die einzige Stelle, wo Erfolg vor Fleiß kommt, ist das Wörterbuch
    • jetzt is er da, mein niegelnagelneuer HW37 :) freu...
      Bilder
      • IMG_20171009_162705.jpg

        35,41 kB, 279×372, 13 mal angesehen
      • IMG_20171009_162716.jpg

        79,94 kB, 372×496, 14 mal angesehen
      Ich trage meine SSW nicht um sie zu ziehen, ich trage sie um ein Gefühl der Sicherheit zu haben!!!
    • kai schrieb:

      und, wirst Du es wagen, die Wadies damit zu (versuchen zu) verschießen ? :D
      Jup, sobald ich wieder aufs Land fahr test ich das mal, aber sollt eigentlich klappen, hoff ich wenigstens... sonst beiss ich mir ein Monogram hinten rein...GG
      Ich trage meine SSW nicht um sie zu ziehen, ich trage sie um ein Gefühl der Sicherheit zu haben!!!
    • naja mal schaun, wird aber noch etwas dauern weil ich momentan beruflich sehr eingespannt bin und so gut wie keine Freizeit habe, aber sobald ich die Möglichkeit habe test ich das mal in Ruhe durch, muss nur noch Atem und Augenschutz dafür besorgen, will ja nicht in der chemischen Dusche stehen und bei uns ist der Wind aus Prinzip nicht kooperativ :D
      Ich trage meine SSW nicht um sie zu ziehen, ich trage sie um ein Gefühl der Sicherheit zu haben!!!
    • Schon möglich und wenns CS wäre würd ichs auch machen, aber bei Pfeffer reagier ich etwas allergisch und das muss ich mir so irgendwie ned antun, ich weiss ja wie das Zeug wirkt und muss es nicht an mir selbst vorsätzlich anwenden.
      Ich trage meine SSW nicht um sie zu ziehen, ich trage sie um ein Gefühl der Sicherheit zu haben!!!
    • Neu

      :thumbup:

      Die Walther nach wie vor ein Klassiker...der Colt weniger, ich habe ihn in "Reck"- Version gehabt und mechanisch wirklich nicht der Hit, außerdem ist die Trommel auch aus Zink...und meiner war auch eine alte PTB, 267 oder so weiß ich nicht mehr...
      Quiet rebellion leads to open war

      Die einzige Stelle, wo Erfolg vor Fleiß kommt, ist das Wörterbuch
    • Neu

      Ranxerox schrieb:

      :thumbup:
      Die Walther nach wie vor ein Klassiker...der Colt weniger, ich habe ihn in "Reck"- Version gehabt und mechanisch wirklich nicht der Hit, außerdem ist die Trommel auch aus Zink...und meiner war auch eine alte PTB, 267 oder so weiß ich nicht mehr...
      also ich bin soweit ganz zufrieden mit dem Colt, eigentlich sehr zuverlässig und erfüllt jedes Jahr seinen Zweck, mehr kummer macht mir da die PP die will einfach nicht so richtig zuverlässig arbeiten :(
      Ich trage meine SSW nicht um sie zu ziehen, ich trage sie um ein Gefühl der Sicherheit zu haben!!!
    • Neu

      Leiwaund schrieb:

      Ranxerox schrieb:

      :thumbup: Die Walther nach wie vor ein Klassiker...der Colt weniger, ich habe ihn in "Reck"- Version gehabt und mechanisch wirklich nicht der Hit, außerdem ist die Trommel auch aus Zink...und meiner war auch eine alte PTB, 267 oder so weiß ich nicht mehr...
      also ich bin soweit ganz zufrieden mit dem Colt, eigentlich sehr zuverlässig und erfüllt jedes Jahr seinen Zweck, mehr kummer macht mir da die PP die will einfach nicht so richtig zuverlässig arbeiten :(
      Welche PTB hat die PP? Frage weil ich auch eine hatte, und funktionierte wie ein Uhrwerk...PTB 620 wa4r sie glaube ich
      Quiet rebellion leads to open war

      Die einzige Stelle, wo Erfolg vor Fleiß kommt, ist das Wörterbuch
    • Neu

      Die PP hat die PTB 923 also die strohalmlauf Version
      und ehrlich gesagt, hat mir das von Anfang an nicht wirklich gefallen, aber is halt so das umarex an den seltsamsten Stellen bei der Produktion spart
      Ich trage meine SSW nicht um sie zu ziehen, ich trage sie um ein Gefühl der Sicherheit zu haben!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leiwaund ()

    • Neu

      Leiwaund schrieb:

      Die PP hat die PTB 923 also die strohalmlauf Version
      und ehrlich gesagt, hat mir das von Anfang an nicht wirklich gefallen, aber is halt so das umarex an den seltsamsten Stellen bei der Produktion spart
      Naja, man findet auch ältere PTB in sehr gutem Zustand :)
      Quiet rebellion leads to open war

      Die einzige Stelle, wo Erfolg vor Fleiß kommt, ist das Wörterbuch