Angepinnt Schöne SSW Bilder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leiwaund schrieb:

      Ranxerox schrieb:

      Leiwaund schrieb:

      geht heuer nicht mehr, das hab ich versprochen, darf erst wieder nächstes Jahr meiner Sucht fröhnen
      Achso ja...teilweise finanziere ich mein Hobby indem Dinge verkaufe, die ich nicht mehr oft genug mitnehme. Ob diese eine Option für Dich wäre?
      Niemals, ich bin Sammler und keinHändler, das bring ich nicht übers Herz
      Ich bin auch kein Händler...hat damit nix zu tun :)
      Quiet rebellion leads to open war

      Hobby: antinazista non praticante
    • ja schon, nur ich kann nix aus einer meiner Sammlungen verkaufen, da bricht mir das Herz, wenn schon dann verschenk ich ab und zu ein Stück wenn ich merk das jemand sowas schon lang und verzweifelt sucht, aber verkaufen ist für mich ein absolutes Nogo, das kann meine Familie dann machen wenn ich in der Urne bin.
    • Magnum Opus schrieb:

      SAMMLER.

      Da wende ich x-wieviel Mühe und Zeit auf um an Dinge zu kommen, die ich immer schon toll fand - und dann soll ich sie wieder verhökern?

      No Way...
      ok jetzt hab ichs geschnallt :)

      Ranxerox schrieb:

      Ich verkaufe um neue Einkäufe zu finanzieren...was ist daran schlimm? ;(
      es is daran nix schlimmes, nur Ansichtssache, ich kann halt meine Lieblinge einfach nicht verkaufen, das hab ich noch nie gekonnt, aber es ist nicht schlimm wenn jemand etwas verkauft um was neues kaufen zu können, ist nur in meinen Augen dann kein Vollblut-Sammler. :)
      Aber das muss ja nicht jeder sein
    • so war übrigens schon im Keller mit der neuen und hab mal 2 Magazine durchgeknallt, ohne die Madenschraube repetiert sie nicht, aber mit gehts ab, da stept echt der Bär, schussverhalten ein Traum, und nach den 2 Magazinen schaut die noch immer gut aus.

    • Leiwaund schrieb:

      ok jetzt hab ichs geschnallt :)
      es is daran nix schlimmes, nur Ansichtssache, ich kann halt meine Lieblinge einfach nicht verkaufen, das hab ich noch nie gekonnt, aber es ist nicht schlimm wenn jemand etwas verkauft um was neues kaufen zu können, ist nur in meinen Augen dann kein Vollblut-Sammler. :) Aber das muss ja nicht jeder sein
      Ich habe ja auch immer wieder betont, keiner zu sein ;)
      Quiet rebellion leads to open war

      Hobby: antinazista non praticante
    • Was ein Blödsinn!
      Warum ist man dann kein Vollblutsammler?!
      Wenn du ein Modell xy ersteigerst, und ein paar Monate später bekommst du das gleiche Modell in deutlich besserem Zustand für das gleiche oder weniger Geld. Warum sollte man dann den ersten Kauf nicht wieder verkaufen?!
      Was hat das mit besserem oder schlechterem Sammler zu tun? ?(
    • Kai78 schrieb:

      Was ein Blödsinn!
      Warum ist man dann kein Vollblutsammler?!
      Wenn du ein Modell xy ersteigerst, und ein paar Monate später bekommst du das selbe Modell in deutlich besserem Zustand für das gleiche oder weniger Geld. Warum sollte man dann den ersten Kauf nicht wieder verkaufen?!
      Was hat das mit besserem oder schlechterem Sammler zu tun? ?(
      Hey, locker, nicht missverstehen...ich bin mir sicher Leiw hat's nicht abschätzend gemeint.
      Quiet rebellion leads to open war

      Hobby: antinazista non praticante
    • Ranxerox schrieb:

      Leiwaund schrieb:

      ok jetzt hab ichs geschnallt :)
      es is daran nix schlimmes, nur Ansichtssache, ich kann halt meine Lieblinge einfach nicht verkaufen, das hab ich noch nie gekonnt, aber es ist nicht schlimm wenn jemand etwas verkauft um was neues kaufen zu können, ist nur in meinen Augen dann kein Vollblut-Sammler. :) Aber das muss ja nicht jeder sein
      Ich habe ja auch immer wieder betont, keiner zu sein ;)
      das stimmt :)


      Kai78 schrieb:

      Was ein Blödsinn!
      Warum ist man dann kein Vollblutsammler?!
      Wenn du ein Modell xy ersteigerst, und ein paar Monate später bekommst du das selbe Modell in deutlich besserem Zustand für das gleiche oder weniger Geld. Warum sollte man dann den ersten Kauf nicht wieder verkaufen?!
      Was hat das mit besserem oder schlechterem Sammler zu tun? ?(
      echte Vollblutsammler würden den besseren kaufen und den in schlechterer Qualität trotzdem nicht hergeben, das ist nun mal so.
      und es gibt keine besseren oder schlechtere Sammler, es gibt Sammler und andere Sammler und ich bin weder noch ich bin absoluter Sammler, was ich hab, hab ich und solang ich lebe bleibt das alles bei mir.
      Ok ganz stimmt das auch nicht, z.B. hab ich heute meine Ekol Botan an meine Schwiegertochter abgegeben da sie das Taschenkannönchen jedesmal ganz verliebt angeschaut hat und ich die Botan eh nicht besonders gelungen finde, aber sowas ist eine Ausnahme und hat mir einen echten Stich gegeben...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Leiwaund ()

    • Leiwaund schrieb:

      echte Vollblutsammler würden den besseren kaufen und den in schlechterer Qualität trotzdem nicht hergeben, das ist nun mal so.und es gibt keine besseren oder schlechtere Sammler, es gibt Sammler und andere Sammler und ich bin weder noch ich bin absoluter Sammler, was ich hab, hab ich und solang ich lebe bleibt das alles bei mir.
      Deine Einstellung finde ich so würdig wie auch andere, jedoch der Begriff "Vollblutsammler" scheint mir eher subjektiv zu sein.

      Wo ist der Wolf, jetzt, wir sind ja OT und er hat noch nicht gemeckert :D
      Quiet rebellion leads to open war

      Hobby: antinazista non praticante
    • klar ist der Ausdruck Subjectiv, wie könnte es anders sein?
      Das ist absolut meine Meinung die keinerlei Anrecht auf Allgemeingültigkeit hat.
      und wenn sich jetzt jemand angegriffen fühlen sollte, na dann nicht mein Problem

      Der soll in seinem Bau bleiben oder den Mond anheulen :D

      Du weisst doch Hunde und Wölfe die am lautesten Bellen werden als erste eingeschläfert... :cowboy:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leiwaund ()

    • Wenn man berücksichtigt, wie selten und "skuril" dieses Hobby ist, dann macht man solche Unterschiede nicht.
      Ich habe eine Reck Commander z.B. auch schon 4x und eine Reck PK 800 5x. Aber trotzdem verkaufe ich ab und zu auch welche.
      Ich würde aber nicht auf die Idee kommen, jemanden als Vollblutsammler zu bezeichnen und jemand anderem das abzusprechen.

      Ich konnte noch nie verstehen, warum sich Schiiten und Sunniten gegenseitig abschlachten. Sind doch alles Moslems. Aber da glaubt wohl der eine noch der bessere Moslem als der andere zu sein...
      Ist natürlich ein überzogenes Beispiel und gehört nicht hier her, aber versuch mal im normalen Leben jemanden zu finden, der SSW sammelt. Dürfte einem Sechser im Lotto gleichkommen einen zu finden. Und wenn du einen gefunden hast, dann kannst du mit ihm ja gern mal ausdiskutieren, wer nun der bessere Sammler ist...Den Spaß an dem gemeinsamen Hobby wird das nicht unbedingt steigern...
    • tja wenn man natürlich immer auf dem "besseren" rumreitet bricht man garantiert einen Mördermässigen Streit vom Zaun und lang dauert es echt nicht mehr, also lass lieber gut sein, das steht nicht dafür und würde nur nen Admin auf den Plan rufen, was weder Du noch ich möchten.
      und ich hab hier in Wien genug Freunde die ebenfalls SSw sammeln und von denen einige ebenfalls teile ihrer Sammlung verkaufen wenn sie etwas neues wollen, ich akzeptiere das auch wenn ich es nicht verstehe und genau da liegt das Geheimnis welches Dir scheinbar noch nicht offenbar wurde: AKZEPTIEREN!!! und zwar jede Meinung und jede Eigenheit eines Menschen, egal obs um Sammeln oder sonst etwas geht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leiwaund ()