HS Gaspistole Modell 5 Cal. 8 mm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HS Gaspistole Modell 5 Cal. 8 mm

    Hab mir gerade was "neues" bei eGun ersteigert.

    Laut Beschreibung:

    Sie bieten nur auf eine ( 2 sind vorhanden ) HS Gaspistole Modell 5 Cal. 8 mm, PTB-Nr. 100, Baujahr unbekannt. Dazu gehört jeweils ein Magazin, inkl. einer Füllung Gaspatronen und einem Abschußbecher für Signalsterne. Zustand wie abgebildet, d.h. kaum benutzt, Funktion einwandfrei !

    PTB Nummer gab er auch an: 100



    Bild ist da:
    egun.de/market/uploaded/1307424_4610daeec5076.jpg


    Was haltet ihr davon . Hab sie für 35 Taler bekommen.


    Welches BJ kanns sein?
  • Original von Jeri Ryan Fan
    Ah ha, ist der Kaufpreis von etwa 35€ ok dafür und ist das ein schönes Stück?


    Ich habe 51€ dafür bezahlt, inkl. Versand, OVP, Becher, Anleitung und einem Noris Multishooter (inkl. passendem Adapter). Habe die vor kurzem bei egun ersteigert.
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-
  • Genau dieselbe ging gestern für 16 Euro weg. Also ist recht unterschiedlich im Preis (obwohl die noch ganz gut erhalten war). Weiß vielleicht jemand wie oft die gebaut wurde oder war die auch "von der Stange"?
    KWS Besitzer
    Meine SSW´s: Reck Wildcat Modell "Gepard", Reck Agent 45, Me 70, Reck Miami 92F, Röhm RG 89, Erma EGR 77 4 Zoll, IWG Gouverneuer 1911, Röhm RG 800, Mercury M2 Thunder
  • Als was besonderes ist die Waffe nicht.

    Kannst ja mal berichten, ob Sie mit der aktuellen 450 Bar Muni funktionert.
    Browning GPDA 8, Geco 225 + 1910, Walther P 22 + P 88 + PK 380 + PP, HW 88 Super Airw., Erma EGP 55, Röhm Little Joe + RG 3 + RG 9 + RG 56 + RG 69 + RG 96, Mauser HSC 84 + HSC 90 + K 50, Perfecta FBI 8000, IWG American + Government Sportclub IPSC, ME 38 Magnum, Reck Miami 92 + Commander + PK 800 + G5 "light" chrom, ME Mini Para, SM 110 + 2000, Valtro 85, Zoraki 906 + 914, Umarex Python, Schmeißer MP 40 PAK, Berloque + diverse Luftdruck und Softairwaffen
  • Also meine funktioniert einwandfrei. Nur der letzte Schuss wird immer der Länge nach eingeklemmt (kein Stovepipe!) und so wird der Schlitten dann offengehalten. Auch eine schöne Art des Schlittenfangs *lol*
    Ist aber bei meiner SM 110 auch so..

    Gruß
    Marcel
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-
  • Ich hab die Melcher Detective II, die ist fast baugleich.
    Bei meiner sollte man tunlichst Obacht geben und keinen Leerschuss abgeben, das schädigt wohl das Innenleben beträchtlich.
    Robustheit? Kennt diese Waffe wohl nicht.
    Ich mutmaße mal, bei deiner verhält es sich ähnlich.

    Neupreis vor 10 Jahren war 69DM, also Neupreis damals in etwa 35 Euro.

    Also ich finde, du hast zuviel für diese Waffe bezahlt.

    HTH
    B
    Wollt ihr die totale Überwachung? Wollt ihr sie, wenn nötig, totaler und radikaler, als wir sie uns heute überhaupt erst vorstellen können?
  • Wennde jetzt mal das Bild der Auktion und das Bild hier nebeneinander hältst find doch gewisse ähnlichkeiten zu erkennen oder?


    (PS diese Grafik ist kein Trafficklau, ist mein Webspace)

    Der Schlitten sieht doch verdammt ähnlich aus und auch die Kimme und die Magazinhalterung.

    Naja ich lasse mich mal überaschen.
    Normal wenns so ein urgestein ist müsste sie ja qualitativ super sein ^^
  • Nun, viele können auch einfach keine Waffen photographieren. Hier mal am Beispiel meiner SM 110 PTB 153 Bj. 1976

    Hier mal die Bilder der Auktion:





    Und hier mal Bilder von mir, ist natürlich die gleiche Waffe:







    Und selbst die Bilder werden der Waffe nicht gerecht, in natura sieht sie viel besser aus....
    Bilder
    • sm110.jpg

      25,79 kB, 600×450, 850 mal angesehen
    • sm110a.jpg

      52,17 kB, 600×450, 845 mal angesehen
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-
  • Original von Lachmoewe
    Ich hoffe mal du kriegst die untere der beiden auf dem Bild zu sehenden Pistolen.


    Bloß nicht auf die Bilder verlassen ;)

    Die Bilder bei der Auktion der EGP 55 waren auch nicht toll, im Endeffekt haben wenig Leute geboten. Ich dachte schon ich bekomme ein ausgenudeltes Teil, und siehe da, fabrikneu (siehe Testbericht über die EGP 55). Lag daran, dass derjenige das Öl nicht abgewischt hatte und wenn die Ölschicht mit Blitzlicht photographiert wird, dann sieht das aus als wäre die Brünierung total abgegriffen, grau und unansehnlich.
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-
  • Sie kam an *freu* Das ging ja echt mal superschnell.


    Also hier ein Bild um alle SSWs von mir zu sehen (hab ja nur 3) aber so hat man einen Größenvergleich:
    sfera-haiza.de/waffen/w1.jpg


    Hier dann Bilder:



    Hier die HS (oben im Bilde daunter meine Reck)


    Hier links die HS rechts die Reck. Man sieht, dass der Laufdurchmesser um eioniges kleiner ist. Der Abschussbecher selbst ist auch anders geformt. als die anderen die ich sonst habe.





    Das einzigste was mich etwas beunruhigt ist ggf die Abnutzung des Bolzens, wenn man suich hier die Patrone anschaut ( lag neben uralten Gaspatronen ( helllia kappe) die abgeschossene Patrone drin):




    Sagt mir mal eure Meinungen , ich finde sie sieht sehr robust und soliede aus und ist einfach nur winzig und das bei 8mm.
    Sie misst gerade in ihrer Länge 115,5mm und hat eine Höhe von 780mm (gemessen nicht vom Magazin sondern Griffstück, anders bekam ich die Schieblehre nicht plaziert). Wiegen tut sie 340g
  • Benutzer online 2

    2 Besucher