Wie effektiv sind Schutzwesten?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Es geht hier aber doch um Schusswesten.Wenn man jemanden Schlägt stimme ich dir zu!Aber um jemanden ins Gesicht zu schiessen...naja

      Ausserdem ist das beste mittel bei solchensituationen entweder folgeleisten oder wegrennen.Der rest macht nur irgendwen unglücklich!Gewalt erzeugt Gegengewalt.

      Auch einer der Gründe,warum ich keine Waffe in meinem Haus habe.

      The post was edited 1 time, last by Jonas ().

    • Original von Flammpanzer
      600€.

      Den ersten Beitrag können wir mal löschen. Was soll diese naive Frage?


      .... du meinst deinen post? ja, halte ich auch für sinnvoll .... im zusammenhang mit deiner bisherigen forengeschichte finde ich es nur seltsam, was dich so alles interessiert, aber bitte, es ist dein ding. wenn du wegen einer akuten bedrohung, die du verspürst, meinst, mit einem solchen gerät rumlaufen zu müssen - bitte. ich finde es einfach nur lächerlich und dazu die die vorstellung, sich damit schützen zu können, wirklich naiv ...

      jens



      Du bist ziemlich unverschämt. Ausserdem werde ich mir solch anmaßendes Geschwätz nicht bieten lassen, einfach sinnlos mit dir zu diskutieren wo bei ich ein paar Posts drüber eigentlich für deutlich gesagt habe, dass es a) nichts mit meiner Frau zu tun hat und b) nur als auffrischung neuen Gedankenguts gilt. Aber vielleich besitzt du eine Dyslexie.
      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Aber die Faust hält die Feder, die das Wort schreibt.

      Sind sie 'ne Zirkustruppe? "Ja, servus!" Hab ich gesagt. "Ich bin ganz oben auf dem Seil am tanzen."

      The post was edited 1 time, last by Raphael22 ().

    • Danke, für die vielen guten Antworten. Ich konnte mir schon fast denken, dass die bei eBay angebotenen BW Westen ziemlich gebraucht sein müssen. Dennoch finde ich den intregierten Schulter- bzw. Oberarmschutz nicht schlecht.
      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Aber die Faust hält die Feder, die das Wort schreibt.

      Sind sie 'ne Zirkustruppe? "Ja, servus!" Hab ich gesagt. "Ich bin ganz oben auf dem Seil am tanzen."

      The post was edited 2 times, last by Raphael22 ().

    • Naive frage ?
      Also mir läuft niemand mit nem Messer oder ner Knarre hinterher :confused2:
      Ausserdem ist wie schon gesagt wenn der Kopf das Ziel ;)
      PS: Also entweder swohnst du in der Bronx oder du hast zuviel Cs gezockt *lol*
      wenn also ne paintballwaffe nicht tödlich ist und "marker" genannt wird
      ....... ist dann eine normale Pistole ein "permanent marker"? :nuts:

      The post was edited 1 time, last by hollowman4 ().

    • Den kann man bei fast jeder weste nachrüsten!Sieht nur unter nem Pulli oder T-shirt echt blöd aus(wie der Hulk).Um deine Anfangsfrage zu beantworten:Schutzwesten bieten nur geringen schutz!Aber besser als keinen.Aus 100m geht ne 7.62 fmj durch ne Weste der SK4 mit 80%er Sicherheit bis zum Rücken durch.Aber besser als 100%
    • Original von Jonas
      Es geht hier aber doch um Schusswesten.Wenn man jemanden Schlägt stimme ich dir zu!Aber um jemanden ins Gesicht zu schiessen...naja

      Ausserdem ist das beste mittel bei solchensituationen entweder folgeleisten oder wegrennen.Der rest macht nur irgendwen unglücklich!Gewalt erzeugt Gegengewalt.

      Auch einer der Gründe,warum ich keine Waffe in meinem Haus habe.


      Da stimme ich dir voll und ganz zu. Man sollte (wie schon oft erwähnt) nicht gleich die Waffe zeigen/ziegen. Sonder erst versuchen auf dem kommunikativen Weg eine lösung mit dem Angreifer zu finden. Die Waffe sollte das letze Mittel sein! Dazwischen ist viel Spielraum ;).
      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Aber die Faust hält die Feder, die das Wort schreibt.

      Sind sie 'ne Zirkustruppe? "Ja, servus!" Hab ich gesagt. "Ich bin ganz oben auf dem Seil am tanzen."
    • In meinem früherem Job trugen einige Stichschutzwesten. Es waren meist diese Teile für 100 Euro (gibts auch günstiger bei eBay). Machten einen ganz vernünftigen Eindruck, es war Kunststoff und eine einschiebbare Aluplatte.

      Schläge in gegen den Oberkörper wurden gut abgefangen, Messer wurde nicht probiert :confused2: .

      Problematisch war wohl das die Teile im Sommer unangenhem warm waren.

      Ich persönlich habe keine getragen, weil die einzigen Übergriffe die in der Firma je passiert sind (mit einem Messer) gegen Körperteile erfolgte, die von der Weste nicht bedeckt waren (Leistengegend, Bein und auch das Gesäß).

      Ich bin froh das ich mir um solchen Quatsch keinen Kopf mehr machen muss, mein Schutz besteht nun nur noch aus Arbeitsschutzschuhen und ab und an mal Arbeitshandschuhe :new11:

      MFG Thommy
      Sollte ich mich in einer meiner Behauptungen irren,
      nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil.
    • Original von hollowman4
      Naive frage ?
      Also mir läuft niemand mit nem Messer oder ner Knarre hinterher :confused2:
      Ausserdem ist wie schon gesagt wenn der Kopf das Ziel ;)
      PS: Also entweder swohnst du in der Bronx oder du hast zuviel Cs gezockt *lol*


      ......also soweit ich Raphael22 verstaden habe geht es ihm nicht um irgendeinen "Sniper" der mit seiner "AWP" "Headshots" landen will, sondern um "banale" Straßenkriminalität.

      Und ich denke ihm läuft keiner so wenig mit nem Messer hinterher wie dir....Und warum sollte immer der Kopf #1 Ziel sein? Der Oberkörper ist wesentlich einfacher zu treffen...

      Und in der Bronx muss man auch nicht leben. Es reicht ja (leider) schon abends in die Altstadt und/oder Arkaden zu gehen....und leider geht da die Gewalt von Jugendlichen in deinem Alter aus.
      Und wenn man dort ab und zu unterwegs ist, ist gegen eine Stichhemmende Weste nix zu sagen.

      Ich denke, Messerangriffe gehen eher auf den Bauch/Brustbereich als auf den kopf... :(
      http://www.youtube.com/watch?v=XEhnWUYbP2I&eurl=http://www.wikio.de/video/731346
    • Du bist ziemlich unverschämt. Ausserdem werde ich mir solch anmaßendes Geschwätz nicht bieten lassen, einfach sinnlos mit dir zu diskutieren wo bei ich ein paar Posts drüber eigentlich für deutlich gesagt habe, dass es a) nichts mit meiner Frau zu tun hat und b) nur als auffrischung neuen Gedankenguts gilt. Aber vielleich besitzt du eine Dyslexie.


      mach was du willst, es interessiert mich eigentlich wirklich nicht. wer hier im forum aber solch lächerliche fragen stellt und meint, er muss mit einer schusssicheren weste rumlaufen, der muss sich schon gefallen lassen, dass neben sachlichen antworten auch bemerkungen kommen, die einem ein reichlich kindliches verhalten unterstellen. zur dyslexie: habe ich deine frau irgendwo hier erwähnt. also ICH kann ganz gut lesen ...

      nur mal so zum nachdenken, raphael22:

      - wieviele leute (normalos wie du und ich) werden hier auf der straße erschossen?
      - glaubst du allen ernstes, dass eine solche weste irgendwie schützt (vor schlägen ins gesicht, mehreren angreifern mit baseballschlägern etc.)?

      ach ja, noch ein tipp zum schluss, dann verabschiede ich mich aus dem kreise der ach so gefährdeten, bzw. von denen, die wohl ein paar b-action-filme zuviel gesehen haben:
      wenn ma so aussieht, braucht man keine weste, dann hat man alles in natura bei sich. (:)


      jens
      Images
      • Fettsack1[1].jpg

        40.26 kB, 291×442, viewed 323 times

      The post was edited 1 time, last by Flammpanzer ().

    • Stichschutzweste ok
      Aber es wurde hier über Kugelsichere westen u.s.w gesprochen ;)

      Gewalt von Leuten meines Alters ? meinst du die Ansammlungen von Leuten die nur solange stark sind wie sie in der Gruppe sind ? oder bis man den Mund aufmacht ? ;)
      wenn also ne paintballwaffe nicht tödlich ist und "marker" genannt wird
      ....... ist dann eine normale Pistole ein "permanent marker"? :nuts:
    • Original von hollowman4
      Naive frage ?
      Also mir läuft niemand mit nem Messer oder ner Knarre hinterher :confused2:
      Ausserdem ist wie schon gesagt wenn der Kopf das Ziel ;)
      PS: Also entweder swohnst du in der Bronx oder du hast zuviel Cs gezockt *lol*


      Naja, was ich noch nicht erwähnt habe ist, dass ich leider nur abends (11Uhr) Zeit habe, mit unserem Hund eine große Runde zu drehen. Diese führt durch bewaldetes Gebiet und unseren Stadtpark (der nicht ausreichend beleuchtet ist und schon viele übefalle passiert sind). Vorallem gibt es häufiger Messerstechereien, deswegen bräuchte ich wenn, eine Stichsichere Weste.

      Mit "CS gezockt" kann ich ncihts anfangen. Wie kann man auf einem Gas spielen? (oder ist das ein Synonym?)
      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Aber die Faust hält die Feder, die das Wort schreibt.

      Sind sie 'ne Zirkustruppe? "Ja, servus!" Hab ich gesagt. "Ich bin ganz oben auf dem Seil am tanzen."
    • Original von Raphael22
      Original von hollowman4
      Naive frage ?
      Also mir läuft niemand mit nem Messer oder ner Knarre hinterher :confused2:
      Ausserdem ist wie schon gesagt wenn der Kopf das Ziel ;)
      PS: Also entweder swohnst du in der Bronx oder du hast zuviel Cs gezockt *lol*


      Naja, was ich noch nicht erwähnt habe ist, dass ich leider nur abends (11Uhr) Zeit habe, mit unserem Hund eine große Runde zu drehen. Diese führt durch bewaldetes Gebiet und unseren Stadtpark (der nicht ausreichend beleuchtet ist und schon viele übefalle passiert sind). Vorallem gibt es häufiger Messerstechereien, deswegen bräuchte ich wenn, eine Stichsichere Weste.

      Mit "CS gezockt" kann ich ncihts anfangen. Wie kann man auf einem Gas spielen? (oder ist das ein Synonym?)


      Siehst du das hört sich doch gleich anders an ;)
      Wie gesagt stichschutz ok aber Kugelsichereweste oder so ? .. ;D
      Cs-CounterStrike(Ego-Shooter)
      PS: DAs mitm Park und Wald kenn ich zu gut... bei uns im kleinen Stadtpark wurden auch schon paar Leute entführt... trotz parkwächter u.s.w :))
      wenn also ne paintballwaffe nicht tödlich ist und "marker" genannt wird
      ....... ist dann eine normale Pistole ein "permanent marker"? :nuts:

      The post was edited 1 time, last by hollowman4 ().

    • Hallo,

      manchmal überkommt mich das Gefühl, das ich auf einem ganz anderen Planeten lebe, als einige von euch.

      Und ganz ehrlich, - auf Eurem Planeten möchte ich nicht sein.

      Gruß

      Petra, die seit 40 Jahren in Großstädten unterwegs ist ( ja, auch im Dunkeln)
    • Original von uxor
      Hallo,

      manchmal überkommt mich das Gefühl, das ich auf einem ganz anderen Planeten lebe, als einige von euch.

      Und ganz ehrlich, - auf Eurem Planeten möchte ich nicht sein.

      Gruß

      Petra, die seit 40 Jahren in Großstädten unterwegs ist ( ja, auch im Dunkeln)

      Du kriegst nicht mit das die Gewaltbereitschaft zu nimmt weil sich die Opfer nicht wehren weil die Medien den ganzen kack so hoch spielen ? ;)
      Da sind mir die Leute lieber die mit ner Stichschutzweste rumlaufen und dem Angreifer ggf dann noch ein auf die Fresse hauen....
      wenn also ne paintballwaffe nicht tödlich ist und "marker" genannt wird
      ....... ist dann eine normale Pistole ein "permanent marker"? :nuts:
    • mach was du willst, es interessiert mich eigentlich wirklich nicht. wer hier im forum aber solch lächerliche fragen stellt und meint, er muss mit einer schusssicheren weste rumlaufen, der muss sich schon gefallen lassen, dass neben sachlichen antworten auch bemerkungen kommen, die einem ein reichlich kindliches verhalten unterstellen. zur dyslexie: habe ich deine frau irgendwo hier erwähnt. also ICH kann ganz gut lesen ...

      nur mal so zum nachdenken, raphael22:

      - wieviele leute (normalos wie du und ich) werden hier auf der straße erschossen?
      - glaubst du allen ernstes, dass eine solche weste irgendwie schützt (vor schlägen, mehreren angreifern etc.)?

      ach ja, noch ein tipp zum schluss, dann verabschiede ich mich aus dem kreise der ach so gefährdeten, bzw. von denen, die wohl ein paar action-filme zuviel gesehen haben:
      wenn ma so aussieht, braucht man keine weste, dann hat man alles in natura bei sich.


      Es ging mir nur um den Sachverhalt. Ausserdem ist es (da gebe ich dir Recht) sinnentfremdet, wenn man mit einer 1000€ teuren Schusssicheren Weste durch die Innenstadt läuft.
      Ich habe es (vielleicht) auf eine Stichsichere Weste abgesehen, die ausserdem Schläge absorbieren kann.
      Zudem habe ich nichts gegen sachliche Kritik, aber so ein pubertäres Zeug sollte man einstellen. Es ist auch nicht persönlich gemeint, nur dein Kommentar hat mir nicht ganz so gut gefallen (ich hoffe du verstehst das).
      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Aber die Faust hält die Feder, die das Wort schreibt.

      Sind sie 'ne Zirkustruppe? "Ja, servus!" Hab ich gesagt. "Ich bin ganz oben auf dem Seil am tanzen."
    • Also ich muss dir zustimmen!Ich fühl mich auch sicher.Egal wo ich bin.

      Auch wenn ich nachts mit dem Hund geh(naja hab einen American Staffordshire terrier...)

      Aber beschrenken wir uns darauf seine Fragen zu beantworten denn:"Es gibt keine dummen Fragen,Nur dumme Antworten!"

      The post was edited 1 time, last by Jonas ().

    • Original von uxor

      manchmal überkommt mich das Gefühl, das ich auf einem ganz anderen Planeten lebe, als einige von euch.

      Petra, die seit 40 Jahren in Großstädten unterwegs ist ( ja, auch im Dunkeln)


      40 Jahre, guter Schnitt, ohne das je was passiert ist. Meine Freundin ist nunmehr 1,5 Jahre in Berlin unterwegs (berufsbedingt auch spät nachts), zwischenfälle gab es 2 mal. Der letzte inklusive Polizei, Anzeige und Co.

      Davor war sie auch der Meinung: "Ach, was soll schon passieren" und das Pfefferspray tief im Niemandsland (aka Handtasche). Jetzt jeden Abend fest in der Hand...

      Es KANN jeden treffen. Das einem nichts passiert, das dachte sich auch jeder, der nun irgendwo bei den Polizeiberichten erwähnt wird...
      Sollte ich mich in einer meiner Behauptungen irren,
      nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil.
    • Original von Raphael22
      Original von uxor
      Hallo,

      manchmal überkommt mich das Gefühl, das ich auf einem ganz anderen Planeten lebe, als einige von euch.

      Und ganz ehrlich, - auf Eurem Planeten möchte ich nicht sein.

      Gruß

      Petra, die seit 40 Jahren in Großstädten unterwegs ist ( ja, auch im Dunkeln)


      Und wie ich auf der Karte sehen kann ist in deiner Nähe Düsseldorf. Naja, ist vielleicht eine Großstadt, aber dann wohne ich in einer großen Großstadt ;).
      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Aber die Faust hält die Feder, die das Wort schreibt.

      Sind sie 'ne Zirkustruppe? "Ja, servus!" Hab ich gesagt. "Ich bin ganz oben auf dem Seil am tanzen."
    • Original von Raphael22
      Original von uxor
      Hallo,

      manchmal überkommt mich das Gefühl, das ich auf einem ganz anderen Planeten lebe, als einige von euch.

      Und ganz ehrlich, - auf Eurem Planeten möchte ich nicht sein.

      Gruß

      Petra, die seit 40 Jahren in Großstädten unterwegs ist ( ja, auch im Dunkeln)


      Ich entschuldige mich für die vielen Posts. Mein Browser macht immer zwei Posts obwohl ich nur ein mal klicke...
      Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Aber die Faust hält die Feder, die das Wort schreibt.

      Sind sie 'ne Zirkustruppe? "Ja, servus!" Hab ich gesagt. "Ich bin ganz oben auf dem Seil am tanzen."

      The post was edited 1 time, last by Raphael22 ().

    • Tags