AEP: MP7A1 von Tokyo Marui

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • AEP: MP7A1 von Tokyo Marui

    AEG : Tokyo Marui MP7A1

    Hier ein paar Bilder von meiner Neuanschaffung, die ich mir von x-guns.com in Friedberg geholt habe.

    Die MP7A1 kommt in einer Pappschachtel, die sich aber nicht verstecken Brauch.






    In der Packung enthalten sind :

    1 MP7A1
    1 Magazin
    1 Akku 7,2 V 500 mA
    1 Ladeadapter ( Normal wird sie mit Ladegerät verkauft, das ist aber leider nur für 110 V )
    1 Ladestab
    1 Putzstab
    1 Anleitung
    1 Inbusschlüssel für das Hopup
    1 200 BB
    1 Schalldämpferadapter
    1 Sicherheitsstopfen für den Lauf

    Daten :

    Gewicht : 1390 g ( 1480 g mit Akku )
    Magazin Kapazität : 50 BB
    Länge : 380 mm / 590 mm mit ausgezogenem Schaft
    Lauf Länge : 182 mm

    Die MP7A1 von Tokyo Marui ist eine Detailgetreue Nachbildung der MP7A1 von Heckler&Koch.
    Leider sind auch bei diesem Modell alle Logos und Abnahmestempel entfernt worden.
    Das Gehäuse der Waffe ist wie das Original aus Kunststoff, der Schaft, Visier und das Trägersystem sind aus Metall.



    Mit ausgezogener Schulterstütze und Griff.



    Bei ausgezogener Schulterstütze wird die Visierung aufgeklappt.




    Die HopUp Einstellung wird durch das zurück ziehen des Durchladehebels freigegeben.
    Jetzt öffnet sich das Fenster und man kann die Einstellung vornehmen.



    Der Akku ist schön im Vorderschaft über dem Lauf unter gebracht worden.



    Schußleistung :

    Ich habe auf 8 Meter 6 Schuß in schneller folge mit und ohne Schulterstütze abgegeben.
    Das Hopup habe ich noch nicht eingestellt.




    Und das sind ca. 25 Schuß frei Hand aus der Hüfte geschossen.
    Die ersten 3 Kugel brauchte ich um auf die Scheibe zu kommen und ab da war jeder Schuß auf der Scheibe.



    Fazit:

    Ich finde es ist eine sehr gute Kopie.
    Sie liegt sehr gut in der Hand, die Verarbeitung ist Spitze.
    Es macht richtig Spaß mit der MP7 zu schießen.


    Gruß

    Makarov für Co2air.de
    Images
    • Makarov-Bild1.jpg

      97.89 kB, 600×450, viewed 9,941 times
    • Makarov-Bild2.jpg

      97.48 kB, 592×444, viewed 10,235 times
    • Makarov-Bild3.jpg

      90.03 kB, 592×444, viewed 9,613 times
    • Makarov-Bild4.jpg

      80.4 kB, 592×444, viewed 9,540 times
    • Makarov-Bild5.jpg

      41.87 kB, 600×424, viewed 9,467 times
    • Makarov-Bild6.jpg

      83.89 kB, 592×444, viewed 9,402 times
    • Makarov-Bild7.jpg

      98.92 kB, 583×438, viewed 9,306 times
    • Makarov-Bild8.jpg

      65.74 kB, 600×293, viewed 9,188 times
    • Makarov-Bild9.jpg

      66.21 kB, 592×591, viewed 9,279 times