Pinned Zeigt eure "echten" (WBK) Waffen.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • dann hier auch mal ein Bild von mir.

      Die oben gibts nur auf WBK Anschütz 1913 im Aluschaft, die beiden anderen tragen ihr :F: :)




      mfg Dudi
      Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu lösen: die Schwerkraft und der Papierkrieg. Mit der Schwerkraft wären wir fertig geworden. (Wernher Freiherr von Braun)
    • RE: Zeigt eure "echten" (WBK) Waffen.

      Das ist eine Steyr MPI 81, auch vor `99 erworben da diese Waffe meines Wissens niemals als Werkshalbautomat hergestellt wurde.
      Letztendlich ist es wieder ein Vollautomat konvertiert auf Semiauto.
      Wie vorher schon beschrieben nach dem neuen CH Waffg nicht mehr möglich da kein Werkshalbautomat, aber Altbestand legal.

      Die Steyer MPI 81ist in dem SInne nichts anderes als eine modernisierte UZI mit Polymergriffstück und das das Gehäuse ohne Deckel auskommt da am Ende des Gehäuses eine Klappe eingesetzt wurde durch die der Verschluss entnommen werden kann.
      Die Verarbeitungsqualittät ist auch um Längen besser als bei eine UZI.
      Trotz Polymergriffstück ist die Waffe verhältnismässig schwer.
      Die Magazine sind baugleich zu denen die im STGW 77 ( Steyer AUG) in 9 mm Luger verwendet werden.
      Die MP 81 schiesst wie jede ordentliche MPI mit zuschiessenden Verschluss.
      Verändert wurde die Beschichtung, die Orginal Phosphatierung wurde entfernt und das Gehäuse Polymerbeschichtet.
      2 Weaverschienenstücke sind auf dem Gehäuse befestigt worden, aber so das ohne verbaute Optik die Orginal Visierung gebraucht werden kann.
      Eine Optik habe ich im Moment leider nicht, da muss ich mich mal umschauen.
      Kaliber ist natürlich wieder mal 9mm Luger, wobei sich die Waffe erst mit Hirtenberger Mun oder anderer +P richtig wohl fühlt, mit "schlapper" Mun kommt sie gar nicht klar.

      Auch diese Waffe unterliegt dem CH Waffg und befindet sich auch in der Schweiz.

      Gruss Micha
      Images
      • Grafik1.jpg

        90.52 kB, 327×245, viewed 4,295 times
    • Hier sind meine Schätzchen.
      Von oben: K98 8x57 IS
      Enfield SMLE .303 brit
      Schwedenmauser M96 6,5x55
      Hawken .45
      Napoleon Le Page .45
      S&W .357 Mag
      Images
      • Bild 267.jpg

        67.05 kB, 600×413, viewed 4,484 times
      Meine Waffen: Tokarev SVT 40 7,62X54R, XR15A3 .223Rem, K 98 8x57 IS, Enfield SMLE .303 brit, Schwedenmauser M96 6,5X55, Mosin Nagant .22 lfb, K 98 TU 33/40 .22 lfb, S & W 686 .357 Mag, Tanfoglio 1911 A1 Witness .45ACP mit Wechselsystem Ciener .22 lfb, Walther PP .22 lfb
    • Der Schaft ist wohl mal überarbeitet worden. Hier kannst Du ihn in Aktion sehen.



      Kurzfilme von scharfen Waffen
      Meine Waffen: Tokarev SVT 40 7,62X54R, XR15A3 .223Rem, K 98 8x57 IS, Enfield SMLE .303 brit, Schwedenmauser M96 6,5X55, Mosin Nagant .22 lfb, K 98 TU 33/40 .22 lfb, S & W 686 .357 Mag, Tanfoglio 1911 A1 Witness .45ACP mit Wechselsystem Ciener .22 lfb, Walther PP .22 lfb
    • Mein Lieblingsstück

      Feinwerkbau History No. 1

      Da ich auschliesslich Waffen sammel habe ich keine Ahnung ob die für Schützen was taugt. Habe sie damals aus rein optischen Gründen gekauft. Vielleicht kann mir ja ein Schütze sagen was von ihr zu halten ist.

      Alex
      Images
      • DSC_013813.jpg

        29.89 kB, 600×182, viewed 3,375 times
      :thumbsup:
    • So, bin zwar nicht Rugerclub, hab aber auch sowas. Meine ist aber eher brav.....aüßerlich. Mit einem 4fach Glas von Weaver K4-1 (was auch immer das bedeutet) auf der orig. Montage.
      Mir pers. würden 1-2 10er Magazine reichen ich hab leider nur das orig. 5er. Dat ist zu lüttt. Ruger's ist mir aber zu protzig :new16:........... naja ........ ich würde es mir aber gerne mal von ihm leihen :n3:.
      Nur sooo halt... :new5:
      Images
      • Total.jpg

        24.99 kB, 600×326, viewed 4,026 times
      Z-MAN :winke:
      [BLINK]Fieldtarget und KK schießen nördl. von Berlin[/BLINK]
      Klick Hier
    • Hier nun sehr gut zu erkennen:
      Die Funktionsweise des Patronenauswerfers. Seit Generationen stellte man sich die Frage:" Wie und Wer erledigt diesen schnellen, hochpräziesen und verantwortungsvollen Job?"
      Dank meiner Lowspeedkamera ist es mir gelungen, einen dieser scheuen Kameraden bei der Arbeit zu erwischen.

      OK,OK........ist alt , aber kommt doch immer wieder gut. :crazy2:
      Images
      • Auswerfer.jpg

        40.13 kB, 600×545, viewed 4,126 times
      Z-MAN :winke:
      [BLINK]Fieldtarget und KK schießen nördl. von Berlin[/BLINK]
      Klick Hier

      The post was edited 1 time, last by Z-MAN ().

    • Jetzt mal eine ganz andere Seite... schöne Waffen habt ihr da! Mein Vorschlag für eine WoM: Scharfe Wummen ;) Wär mal was anderes.... aber das Problem wird sein, dass das ein "freies" Forum ist...
      Mit der Liebe ist es genau so wie mit dem Leben. Es bring nicht nur Glück und Freude, sonder hin und wieder auch Schmerz. Wir akzeptieren die Schwierigkeiten des
      Lebens, warum dann nicht auch die der Liebe??
    • So, wie versprochen hier meine beiden "richtigen":

      Mauser C96 in 9x19, Baujahr etwa 1916.
      Wurde offensichtlich nach dem WKI vom Besitzer im Holster weggepackt, bis sie 1998 den Weg zu einem Händler fand.
      Die Waffe war in der Technik wie auch im Lauf beinahe neuwertig, für einen Sportschützen also perfekt. nicht jedoch für den Sammler, denn:
      Die Gerbsäure hat etwas gewütet, daher auch die merkwürdige Farbgebung. Beim dauerhaften Entfernen des Rosts musste auch die Brünierung dran glauben, und da das Griffstück nicht so schön wurde wie geplant, blieb der Lauf blank.


      Schofield-Nachbau von Hege, .45LongColt, 7,5Zoll-Lauf, Goldgravur:


      Stefan
    • Deine “Coast Guard Pistol" würde ich gerne mal schießen.
      Wäre das möglich? :ngrins:
      molon labe FWR-Mitglied #2xxxx
      4mm-Kurzwaffen mit :F:, auf WBK.
      Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen. :nod:
    • Heheh,
      da wir bei VL sind.. hier mein Schmuckstück :)) eigenes Foto kommt noch...

      Kentucky Bounty Hunter .45

      Images
      • bounty.jpg

        7.39 kB, 320×94, viewed 6,064 times
      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Ich dachte wir sind grad bei Derringern. :crazy2:

      Mein Röhm RG13 in 4mm RZ Lang.
      PTB 54 mit :F:
      Klein, gemein, und zum schießen geeignet.
      Gezogene Läufe.


      Images
      • Derringer.jpg

        20.2 kB, 450×303, viewed 6,000 times
      molon labe FWR-Mitglied #2xxxx
      4mm-Kurzwaffen mit :F:, auf WBK.
      Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen. :nod:
    • Noch ein "Leckerchen" für die Nacht.
      Die selbe Glock wie im ersten Posting,

      mit IGB Anschlagschaft (Mod. Carbine, Platz für 2 Magazine und 1 Pfefferspray)
      Länge: 42 cm Gewicht: 700g

      33er Mag (31+2Boden)
      Und Magtech HP Murmeln
      (die Murmelpackung auf dem Bild ist ein Fake, hat ein User für mir mal gebastelt).

      Links noch das normale 17er Mag.

      Images
      • Glock_mit_Schaft_Murmeln_002.jpg

        70.7 kB, 600×450, viewed 8,226 times
      molon labe FWR-Mitglied #2xxxx
      4mm-Kurzwaffen mit :F:, auf WBK.
      Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen. :nod:
    • Users Online 1

      1 Guest

    • Tags