Welches ist das beste Freizeit Luftgewehr

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Welches ist das beste Freizeit Luftgewehr

    Welches ist für euch das beste Freizeit Luftgewehr 164
    1.  
      Anschütz 220 (1) 1%
    2.  
      Walther LGV (1) 1%
    3.  
      Anschütz 250 (1) 1%
    4.  
      Haenel 49a (3) 2%
    5.  
      Anschütz 2001/2002 (3) 2%
    6.  
      Weihrauch HW 77 (4) 2%
    7.  
      Browning Airstar 200 (2) 1%
    8.  
      Gamo CFX (3) 2%
    9.  
      Baikal IJ 60/61 (9) 5%
    10.  
      Haenel 310 (13) 8%
    11.  
      Diana 23 (2) 1%
    12.  
      Weihrauch HW 35 (28) 17%
    13.  
      Diana 25 (6) 4%
    14.  
      Weihrauch HW 97 (33) 20%
    15.  
      Diana 35 (8) 5%
    16.  
      Feinwerkbau 300/300S (43) 26%
    17.  
      Diana 46 (3) 2%
    18.  
      Gamo Hunter 1250 (4) 2%
    19.  
      Diana 48 (8) 5%
    20.  
      Haenel 303 (0) 0%
    21.  
      Diana 66 (0) 0%
    22.  
      Walther LGR (1) 1%
    23.  
      Diana 75 (13) 8%
    24.  
      Weihrauch HW 30 (3) 2%
    25.  
      Diana 100 (4) 2%
    26.  
      Weihrauch HW 50 (5) 3%
    27.  
      Diana 300R (1) 1%
    28.  
      Weihrauch HW 80 (5) 3%
    29.  
      Feinwerkbau 150 (1) 1%
    30.  
      Weihrauch HW 100 (15) 9%
    Hallo User von Co2air. Hiermit startet die Umfrage zum "besten Freizeitluftgewehr". Die Umfrage läuft 30 Tage und jeder hat 2 Stimmen für diese Abstimmung um seinen Liebling oder auch Lieblinge zu wählen. Es wurde darauf geachtet möglichst viele Waffen einzubinden, es ist jedoch nicht möglich jede Waffe die irgendwann hergestellt wurde in diese Umfrage aufzunehmen, von daher sind auch einige Exoten die evtl. in euren Besitz sind NICHT aufgeführt. Ebenso wurde auf Matchluftgewehre neuerer Bauart herausgelassen, ältere Matchwaffen jedoch wurden mit aufgenommen da diese immer mehr im Freizeitbereich eingesetzt werden.

    Dann mal los.

    Gruß
    Thomas
  • Fein, da bin ich ja mal gespannt, obwohl nach den Themen der letzten Monate hier zu dem Bereich, lassen sich da wohl der eine oder andere Favourit absehen.

    2 Stimmen nur? Uii, das wird aber schwierig! Mal genau überlegen..
  • RE: Welches ist das beste Freizeit Luftgewehr

    Da fehlt aber das gute alte Diana 27 :)
    "Mit dem ersten Glied wird die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, sind wir alle unwideruflich gefesselt." - Cpt. Jean Luc Picard zitiert Richter Aron Satie
  • RE: Welches ist das beste Freizeit Luftgewehr

    Hi Para

    Tja, bei dieser Abstimmung muss ich wohl passen, da meine Favoriten leider nicht aufgeführt sind (Diana 38 und 52).

    Muss dann wohl meinem "Oltimer" ne Stimme geben...

    Gruss - Sip
    www.protell.ch - Gesellschaft für freiheitliches :W:affenrecht :schiess1: Bibere humanum est, ergo bibamus :drink:
  • Hallo!Sicher gibt es noch viele weitere interessante LGs.Aber absolut wichtige Kandidaten fehlen hier einfach.Das Haenel 303 und das 310,49a sind dabei,das beste und beliebteste Federdruckmodell aus Suhl ,das 312 wurde weggelassen,warum auch immer.Genauso das wichtige Diana Airking.Beides hochinteressante Waffen ,die in einer solchen Abstimmung fehlen.

    The post was edited 1 time, last by Kippchen ().

  • Hätte man nicht einfach die Kindergewehrchen HW 30 und Diana 23 weglassen können,meiner Meinung belegen die sowieso nur eines von den letzten Plätzen.Muss man den unbedingt ein Anschütz 220 und 250,sowie ein Haenel 310 und 49a aufnehmen ,wenn eh die Auswahl nur begrenzt ist,einer von beiden jeweils hätte doch gereicht,weil die beiden Haenels und die beiden Anschütz fast baugleich sind(lieber noch die Anschütz 380 dazugenommen) und stattdessen die wichtigeren Kandidaten genommen hätte.Ich find,das die Kandidatenaufstellung ein bischen unglücklich ausgewählt worden ist. Wichtige Topmodelle fehlen einfach.Wie gesagt,das soll keine Kritik sein,sondern nur mal ne Anregung für zuckünftige Projeckte.
  • Hi Kippchen

    Ja, den auch solche Waffen sind häufig noch unterwegs und werden sehr gerne geschossen

    Irgendwo muss man nunmal grenzen setzen. Evtl mach ich später mal separate Wahlen zu den Diana´s oder zu den Weihrauch-LG´s, aber hier steht die Umfrage und es sollte eigentlich abgestimmt werden und nicht darüber Diskutiert werden warum welche Waffe nicht drinnen steht und manche eben in der Auflistung drinnen ist.

    Gruß
    Thomas
  • meine liebe FWB

    hm,.... warum kann man die Anschütz 2002 wählen, aber meine liebe FWB P 70 wurde rausgenommen? sind das nicht beide Matchgewehre?

    sandra
    Erfahrung ist die beste Lehrmeisterin, und das Gute daran ist:
    man bekommt stets Einzelunterricht...
  • Original von Kippchen
    Hätte man nicht einfach die Kindergewehrchen HW 30 und Diana 23 weglassen können,meiner Meinung belegen die sowieso nur eines von den letzten Plätzen.


    Dem Kindergewehrchen hätte ich eine Stimme gegeben aber ich hatte leider nur eine.
    Ich glaub ich hätte direkt zwei auswählen müssen.
    Das das Feinwerkbau 300(S) so beliebt ist hätte ich nicht gedacht. Mir gefällt es nicht so doll.
    mfg
    Noj

    The post was edited 1 time, last by Noj ().

  • Das 300S ist ein ziemlich gutes Gewehr. An welchen Kriterien machst du dein Urteil fest? Aussehen, oder Schussleistung?
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-
  • Matchgewehre sind nunmal nicht leicht, die wiegen alle so um die 4-5kg. Auch die aktuellen Pressluftmodelle wiegen in dem Bereich.

    Gruß
    Marcel
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-
  • @Germi: Es kann sein das ich mir mit den 300 Schuss die ich es geschossen hab kein richtiges Bild von dem Gewehr machen konnte. Mir hat es auf jedenfall nicht so zugesprochen. Es liegt schon ganz gut in der Hand und man erzielt ordentliche Schussergebnisse damit, aber naja mein Geschmack ists nichts.
    mfg
    Noj
  • Das FWB 300S ist eins der besten Federdruckgewehre der Welt in der 7,5 Joule Klasse.Jeder der eins hat und einmal geschossen hat wird dies bestätigen.Noj hast Du schon mal ein 300S mit Zielfernrohr geschossen?Selbst das beliebte HW 97 (F) zieht da den kürzeren .Übers Aussehen kann man streiten ,aber die Schussleistungen sind einzigartig,das dürfte auch der Grund sein ,warum dieses Gewehr den 1.Platz machen dürfte.So viele 300S Besitzer können sich nicht irrren.
  • Das doch schonmal eine Antwort. Mir gefällt das 300er auf jeden Fall besser als ein aktuelles Matchgewehr, die erinnern mich eher an orthopädische Krückstöcke als an Gewehre, auch wenn die Schussleistung besser ist.

    Es gibt nur ein LG von einer anderen Firma was auf jeden Fall dem 300er noch das Wasser reichen dürfte, und das ist das 75er Diana. Ebenfalls Prellschlaggedämpft und altes Matchgewehr. Aber sein schweres Zerlegen und wieder Zusammensetzen ist ein großer Minuspunkt.

    Gruß
    Marcel
    "Was unterscheidet letztendlich den freien Menschen vom Sklaven? Geld? Macht? Nein! Der freie Mensch hat die Wahl, der Sklave gehorcht!"
    -Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt!-

    The post was edited 2 times, last by germi ().