Musik-Suche: welche Musik ist gerade bei euch angesagt??...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • PR90 wrote:

      Dann lass dir von mir als Metal-Fan gesagt sein dass ich niemals jemanden wegen seines Musikgeschmacks diskriminieren würde, gerade weil ich mir selbst schon oft genug die Frage gefallen lassen musste: "Was hörst denn du für schreckliche Musik?!"
      Diskriminiert is natürlich etwas überspitzt formuliert, ich meinte eher, dass (nicht annähernd alle, aber meiner Erfahrung nach doch überdurchschnittlich viele) Metalfans ihre Musik für objektiv "Besser" halten und dabei ganz gerne vergessen, dass es ja nur ihr geschmack ist. Ich bin mir zum Beispiel völlig darüber im klaren, dass Oasis (objektiv betrachtet) nicht besser als Andrea Berg sind, und dass der Unterschied nur mein ganz persönlicher Geschmack ist.

      Ich hab tatsächlich früher ziemlich viel Metal gehört, allerdings mehr so Folk-, Power- und Prog-Metal. Hab mich dann irgendwie daran Sattgehört, in den letzten 5 Jahren gibts das viel seltener :)
      Friendly fire - isn't
    • Naja, die richtigen Fan-Boys wollen ihre Passion sicherlich gern hochspielen.
      Wie in allen Dingen gilt auch hier, nicht alle über einen Kamm scheren. Es gibt solche und solche.
      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Nashorn ;)
      Das ist ein richtig schönes Stück Musik :) Gefällt mir super

      Davon abgesehen.... die Leute (ob Metalhörer oder nicht) sind hier super tolerant und ab und an treffe ich doch den Nerv obwohl ich aus ner ganz anderen Richtung komme (PR90 kann ein Lied von singen...)

      Die Vielseitigkeit machts und das ist es was mir hier so gefällt

      In diesem Sinne

      Erst Bond und dann was ruhiges



    • adlol wrote:

      Davon abgesehen.... die Leute (ob Metalhörer oder nicht) sind hier super tolerant und ab und an treffe ich doch den Nerv obwohl ich aus ner ganz anderen Richtung komme (PR90 kann ein Lied von singen...)
      Ja... adlol hat mich akustisch vergewaltigt...
      Aber es hat mir gefallen...
      Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
      - Albert Einstein -
    • Nashorn wrote:


      ...Ich bin mir zum Beispiel völlig darüber im klaren, dass Oasis (objektiv betrachtet) nicht besser als Andrea Berg sind, und dass der Unterschied nur mein ganz persönlicher Geschmack ist.
      Ich liebe solche Statements. Ein Satz und schon ist Ruhe im Nest. Sehr gut! :D
    • Wunderschön :)
      Musste den Thread in nem zweitem Fenster öffnen um dir unterbrechungsfrei antworten zu können

      sowas ist extrem schwer
      Einmal ein richtiges Arrangement zu finden (jeder kennt die 0815-furchtbar-arrangements von "ABBA", "Beatles" oder "Queen" für irgendwelche Orchester)
      Das London Symphonie Orchestra hat da tolle CDs rausgebracht..
      ich erinnere mich an eine CD meiner Eltern, die ich in meiner Kindheit hoch und runter gehört habe, in denen unglaubliche Arrangements von den rolling stones drauf waren (vielleicht finde ich die noch)

      ganz großes Kino
    • Ja, die Jungz aus London rocken total.

      Da macht es doch gleich wieder etwas Freude so britisch zu sein, daß Roger Moore wie ein Texaner wirkt.

      Von der Richtung habe ich alles Mögliche - natürlich auch Filmmusik, aber das habe ich denke ich bereits erwähnt...
      Bekennender Jason-King-Fan.
    • Hast du zufällig nen Link von denen zu "Satisfaction"?
      Die haben mal die Stones gecovered.
      Das Album finde ich "Paint it black", "Angie" alles da
      Aber "Satisfaction" finde ich nicht

      PR90 bearbeitet mich auch fleißig auch mal Metal mit Orchester zu spielen :D

      Irgendwie bekomm ich die Bands bzw das Orchester nicht dazu :D (wobei ich das Experiment wirklich mal gern machen würde)
    • hmmm.... metal goes klassik.... crossover ist ja in den letzten Jahren immer wieder angesagt.

      Meine 5 Inselplatten (und ich meine Vinyl), die mir auf die Schnelle einfallen:
      Arzachel, Arcadium, Human Beast, Black Cat Bones und vielleicht noch was krautiges à la Lucifer's Friend...kann sich aber, sobald im vorm Plattenregal stehe gleich wieder ändern :)

      ...findet sich auch alles auf YT, wen's interessiert....