unsere neuen Schätzchen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nicht neu, aber heute bei mir angekommen. Habe mir heute ein zweites Loch in den Bauch gefreut. Habe einen alten Freund, der Feuerwehrmann ist und nebenbei Wohnungsauflösungen macht. Dieses Teilchen ist nach einem Hausbrand aufgetaucht. Es riecht zwar noch ein klein wenig nach Rauch, aber vielleicht gibt sich das noch. Habe das komplette Teil für kleines Geld geschossen, im Originalkoffer, mit allem Zubehör und Herstellungsurkunde aus 1995. Habe eben 'ne kleine Runde geschossen und denke, bis ich die ausreizen kann, holt mich eher der Parkinson ein...

      Es ist eine tschechische Tau 7 mit CO2-Antrieb. Entweder Kapsel oder direkt aus der Flasche in einen beiliegenden
      CO2 Tank. Alles im Formgriff unterzubringen. Tausende Dichtungen/Ausgleichsgewichte und Wechselkimmen/Körner
      im Koffer. That makes my day!

      Wünsche allen einen genauso schönen Abend.
    • Ist jetzt nicht euer Ernst, oder ?

      Hatte es mir ja gedacht, anhand der Daten, aber beim Auspacken eben überkam mich sofort der Gedanke:

      "Ist wohl eher was für Mädchen" :D

      Ist der doch klein :D

      So knuffig :D

      Man betrachte den Größenvergleich zum Mauser Magnum.

      Den Zoraki-Klopper hab ich bewusst weggelassen :D

      Schwamm drüber, fasst sich gut an, mechanisch alles gut, werde mich mit ihm arrangieren :thumbsup:




      Hämmerli AirMagnum 850, Walther LGU Varmint, FWB 300s, Walther Lever Action "Duke", Walther Lever Action "Standard", Walther CP88 Competition, Crosman 2240, Colt SAA "NRA", Walther PPQ RAM, UMAREX RP5, GSG CP1-M, ASG Schofield 6" Aging Black
    • @Meikel

      Bei meinem Teil ist der Spalt minimal, man sieht auch, das der Lauf innen bis an die Trommel rangeht. Das ist bei
      Deinem Modell scheinbar nicht der Fall. Mein 37 er ist ca. 5 Jahre alt PTB 887.
      Bilder
      • 20171024_192254.jpg

        552,72 kB, 850×638, 13 mal angesehen
      • 20171024_192322.jpg

        499,93 kB, 850×638, 14 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von thickerthanasnicker ()

    • SIG - Sauer MPX 4,5 mm Diabolo :F: ; mit "Walther Competition II" Green - Dot ; Out of the Box war die Waffe schon recht präzise, somit war nur eine geringe Einstellung des Visiers erforderlich ; Schaft könnte etwas länger sein ; bis jetzt mit einer 88 g CO² Kartusche 240 Schuss ( schnelle und langsame Schussabgabe) ; Leistung hat bei ~ 220 Schuss nachgelassen ; mir macht das Teil sehr viel Spaß, könnte man sich mal einen kleinen Parcours aufbauen

      :dafuer: ... und immer Spaß dabei!
    • Die meisten werden sie kennen, deswegen hab ich sie jetzt nicht extra ausgepackt, das heißt nicht schon wieder, das war schon voller Neugier gestern Abend :thumbsup:


      Hämmerli AirMagnum 850, Walther LGU Varmint, FWB 300s, Walther Lever Action "Duke", Walther Lever Action "Standard", Walther CP88 Competition, Crosman 2240, Colt SAA "NRA", Walther PPQ RAM, UMAREX RP5, GSG CP1-M, ASG Schofield 6" Aging Black
    • Eigentlich wollte ich warten bis sie unter die 200€-Marke gerutscht ist aber knapp drüber ist auch noch ok... :P

      Zuerst war ich über ihre Größe überrascht und auch das Gewicht. 62cm ohne Klappschaft und 3,5kg sind nicht gerade klein. Hatte sie mir doch etwas kleiner vorgestellt, so gefällt sie mir natürlich noch besser! Ist also schon ein ziemlicher Brocken, auch wenn sie eher schlank erscheint. Die Verarbeitung ist sauber und das bisken Plaste am Griff und Schaft schmälert nicht den sonst wertigen Eindruck. Ein sinnvolles Zubehör scheint mir ein Riemen zu sein, anstatt sie ständig abzulegen. An der Mündung ist ein Gewindeschoner aufgeschraubt, wohl für Schalli/Kompensator. Weiß hier jemand passendes?

      Jetzt, wo sie so vor mir liegt weiß ich auch, warum ich sie unbedingt haben wollte! Es führt einfach kein Weg dran vorbei! :love:
      Bilder
      • IMG_20171103_162550.jpg

        876,47 kB, 3.456×2.592, 34 mal angesehen
      Jetzt ist soweit, dass soweit ist 8o
    • Meikel schrieb:

      Die meisten werden sie kennen, deswegen hab ich sie jetzt nicht extra ausgepackt, das heißt nicht schon wieder, das war schon voller Neugier gestern Abend :thumbsup:



      So, alles zusammengebaut, Zielfernrohr war schon dran und anscheinend auch eingestellt ( mal gespannt )

      Let's Rock ! :thumbsup:


      Halt, erst nach dem 18.30 Spiel :thumbup:


      Hämmerli AirMagnum 850, Walther LGU Varmint, FWB 300s, Walther Lever Action "Duke", Walther Lever Action "Standard", Walther CP88 Competition, Crosman 2240, Colt SAA "NRA", Walther PPQ RAM, UMAREX RP5, GSG CP1-M, ASG Schofield 6" Aging Black
    • so hier mal meine errungenschaft, endlich ist der neue waffenkoffer da.
      Sieht gut verarbeitet aus, sehr schwer, hatt räder und der schaumstoff war mit dabei.
      Wasserdicht ist er wohl auch
      Bilder
      • PicsArt_11-05-08.07.26.jpg

        198,22 kB, 800×600, 38 mal angesehen
      • PicsArt_11-05-08.06.36.jpg

        128,56 kB, 800×600, 20 mal angesehen
      • PicsArt_11-05-08.07.03.jpg

        123,24 kB, 800×600, 19 mal angesehen
    • Konnte es nicht lassen, habe Marky Mark bei Kotte & Z. bestellt und gerade aus der Paketstation entnommen. Sieht mir noch nicht alt genug aus das Battlefinish, aber wozu ist man "Alterungsexperte". Gefällt mir sehr gut der CO2-Revolver. Habe die Diabolo-Version geordert, da ich Rundkugeln nur bei Vorderladern oder Haenels ausstehen kann (gezwungenermaßen)! Interessant ist, das die Ladehülsen genauso lang sind wie meine Brococks. Habe mal eine auf dem ersten Bild dazugestellt. Bei den mitgelieferten Hülsen werden hinten die Diabolos eingedrückt. Werde morgen mal ein paar Probeschüsse machen.

      Anfühlen tut sich das Ding gut, und ist hochwertig verarbeitet, bis auf die dünnen billigen Griffschalen, die tun mir in der Seele weh. Hätte gerne 20 Euronen mehr bezahlt für Holzgriffe. Wenn man vernünftig hinlangt, knarzt es. Vielleicht kann man irgendwas mit Harz ausgießen oder so, mal sehen. Weiter stört natürlich der nicht aufliegene Hahn in Ruhestellung, aber das wußte ich ja vorher.

    • Endlich gibt es bei mir auch mal wieder einen Neuzugang: Die Colt M45 CQBP. Es handelt sich um einen detailgetreuen vollmetall Nachbau aus der 1911er Serie mit Co2 Antrieb und mit starkem Blowback.

      Mit Blowback und BBs ist die Pistole kein Präzisionswunder und der Co2 Verbrauch ist so hoch, dass er wahrscheinlich zum Klimawandel beiträgt X/ . Trotzdem macht die Pistole echt eine Menge Spaß, fühlt sich original und wertig an und alles daran ist funktional, vom Schlittenfang bis zur Handballensicherung und darauf kam es mir an.
      Hier ein paar Impressionen:

      ...wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich...
    • Entgegen aller guten Vorsätze dieser Tage bin ich nun doch noch mal schwach geworden in diesem Jahr, ich hoffe jetzt aber das ich die 6 Wochen bis Jahresende durchhalte :thumbsup:

      Die Gelegenheit war gut, die Gelegenheit war günstig, und in Anbetracht das diese Version nicht mehr produziert und sicherlich nicht mehr lange neu zu erwerben sein wird habe ich zugeschlagen.

      So gesellte sich nun also zu meiner WLA Standard brüniert die WLA "Duke".

      Ein wirklich wunderschön verarbeitetes Gewehr, da passt alles, der Used-Look des Holzes,
      der gebürstete Systemkasten im Messinglook und der große Repetierhebel..

      Einfach klasse !

      Walther Lever Action "Duke"





      muzzle.de/N6/CO2/Walther_Lever…er_lever_action_duke.html
      Hämmerli AirMagnum 850, Walther LGU Varmint, FWB 300s, Walther Lever Action "Duke", Walther Lever Action "Standard", Walther CP88 Competition, Crosman 2240, Colt SAA "NRA", Walther PPQ RAM, UMAREX RP5, GSG CP1-M, ASG Schofield 6" Aging Black
    • Ein Sharps wollte ich schon seit ewigkeiten haben, die Preise schreckten mich immer ab... und die aktuellen von Pedersoli haben nen blöden Bronze Stoßboden der schnell bröckelt.

      Da lachte mich was bei Egun an, auch wenn 2 kleine Fehlteile und mäßiger Zustand...

      egun.de/market/item.php?id=6728407

      Ich bin gespannt was da kommt.

      Fehlende Kimme stört mich wenig, da kommt eh Klappdiopter auf dem Schaft.
      Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
      When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.
    • Hier mein neues: Eine Pedersoli Zimmerpistole in 4.3mm. Meines wissens ist es die alte Ausführung (zu erkennen am schwereren 8 eckigem Lauf und dem Kaliber.
      Die Visierung ist anscheinend Seitenverstellbar, reagiert aber irgendwie nicht aufs drücken.
      Ich hoffe sehr dass das indoorpiston auf die Waffe passt. Wäre echt schade wenn nicht.
      Der Hahn lässt sich in der Feuerposition nicht weiter zurückziehen.
      Bilder
      • 2017120113010500.jpg

        180,39 kB, 720×1.280, 7 mal angesehen
      • 2017120113011500.jpg

        189,9 kB, 1.280×720, 6 mal angesehen
      • 2017120113014100.jpg

        199,7 kB, 1.280×720, 11 mal angesehen
      • 2017120113012500.jpg

        217,52 kB, 1.280×720, 6 mal angesehen
      • 2017120113013100.jpg

        147,73 kB, 1.280×720, 6 mal angesehen
      • 2017120113005600.jpg

        220,53 kB, 1.280×960, 4 mal angesehen
      • 2017120113004300.jpg

        181,36 kB, 960×1.280, 4 mal angesehen