Kipplaufgewehr Uma Mod. 62

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kipplaufgewehr Uma Mod. 62

    Hallo!
    Ein Bekannter von mir hat ein Kipplaufgewehr Cal. 5,5 mm mit Zielfernrohr geschenkt bekommen.
    Auf dem Gewehr steht Uma Mod. 62.
    Kann mir jemand etwas zu diesem Gewehr sagen?
    Mich interessieren Produktionszeitraum, Wert, V0 und Juleangaben.
    Ist es für Entfernungen von 10 m - 25 m brauchbar?
    Da er es verkaufen will, wieviel kann ich ihm dafür bieten?
    Danke für eure Hilfe.
    Frank
    Meine Waffen: Tokarev SVT 40 7,62X54R, XR15A3 .223Rem, K 98 8x57 IS, Enfield SMLE .303 brit, Schwedenmauser M96 6,5X55, Mosin Nagant .22 lfb, K 98 TU 33/40 .22 lfb, S & W 686 .357 Mag, Tanfoglio 1911 A1 Witness .45ACP mit Wechselsystem Ciener .22 lfb, Walther PP .22 lfb
  • Hat keiner eine Ahnung?
    Meine Waffen: Tokarev SVT 40 7,62X54R, XR15A3 .223Rem, K 98 8x57 IS, Enfield SMLE .303 brit, Schwedenmauser M96 6,5X55, Mosin Nagant .22 lfb, K 98 TU 33/40 .22 lfb, S & W 686 .357 Mag, Tanfoglio 1911 A1 Witness .45ACP mit Wechselsystem Ciener .22 lfb, Walther PP .22 lfb
  • moin frank,
    es handelt sich um das modell umarex 62. ist eines der billigsten lg´s die es gibt. ich persönlich halte von denen nicht so viel, hatte als jugendlicher auch mal ein umarex. da sieht es mit ersatzteile und selbe zelegen nicht so gut aus. wenn es trotzdem noch gut in schuss ist dann würde ich nicht mehr als ca. 50 - 70 euro zahlen. neupreis dürfte auch nicht so hoch gewesen sein.

    Gruß, David

    Edit: ich denke 50 euro sind noch zu viel für das lg :( beim teutenberg gibt es das modell china 62 von umarex. ich denke das wird es wohl sein. im kaliber 4,5mm ist der neupreis 48 euro!!! zu paras aussage, ja.... zum dosenschiessen oder so zum spass wird es reichen, aber für präziseres scheibenschiessen eher nicht in 5,5mm. vo kann sie höchstens 130m/s haben.
    Solid, fantastic, aerodynamic, safe, honest, sometimes evil. Attractive to have, bloody when you don't have her.
    When she talks, she talks about death. My Azra saves non-life imagination. We love you Azra, because you are evil.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sgt_Elias ()

  • Hi Frank

    Nun, das Uma dürfte eine Gewehr von UMAREX sein und davon das modell 62, ist nix besonderes und mit :F: ist 5,5mm sinnlos da es auf weitere entfernungen keine Power mehr hat. Was es preislich wert ist weis ich nicht, auch nicht welches Baujahr das sein könnte und ohne Bilder ist das auch schwer zu sagen. V0 schätze ich mal auf ca 170 m/s also knapp 7,5J. Für weiteres bräuchte man aber mehr infos zu dem Gewehr.

    Gruß
    Para
  • also ich denke das ist eine uma(rex) 62, also in china gebaut, dann müsste sie ein :F: haben und die v0 läge deutlich unter 170m/s. je nach zustand wäre sie so 35 - 50 euronen wert. schussleistung durch die schwereren diabolos unter 20m.
    vita brevis, ars longa
  • Danke für eure Hilfe.
    Ihr habt mich vor einer Dummheit bewahrt. Ich werde wohl doch weiter auf die HW 77 oder Diana 48 sparen müssen.
    Meine Waffen: Tokarev SVT 40 7,62X54R, XR15A3 .223Rem, K 98 8x57 IS, Enfield SMLE .303 brit, Schwedenmauser M96 6,5X55, Mosin Nagant .22 lfb, K 98 TU 33/40 .22 lfb, S & W 686 .357 Mag, Tanfoglio 1911 A1 Witness .45ACP mit Wechselsystem Ciener .22 lfb, Walther PP .22 lfb
  • Hallo!
    Bei Euren Antworten fällt mir auf, das für F Waffen wohl nur 4,5 mm in Frage kommen?
    Wie groß ist der Unterschied der V0 und in der effektiven Reichweite bei 7,5 Jule?
    Danke Frank
    Meine Waffen: Tokarev SVT 40 7,62X54R, XR15A3 .223Rem, K 98 8x57 IS, Enfield SMLE .303 brit, Schwedenmauser M96 6,5X55, Mosin Nagant .22 lfb, K 98 TU 33/40 .22 lfb, S & W 686 .357 Mag, Tanfoglio 1911 A1 Witness .45ACP mit Wechselsystem Ciener .22 lfb, Walther PP .22 lfb
  • Original von Frank H.
    Hallo!
    Bei Euren Antworten fällt mir auf, das für F Waffen wohl nur 4,5 mm in Frage kommen?
    Wie groß ist der Unterschied der V0 und in der effektiven Reichweite bei 7,5 Jule?
    Danke Frank


    Nun, je nach waffe kommst du mit 7,5J gut auf 35m treffsicher, bei einem 5,5mm geschoss wird warscheinlich bei 20m schluss sein da einfach das Schwere Geschoss zu schnell zu boden sinkt. 5,5mm ist wirklich was für Starke waffen und evtl zur Jagd (nicht in DE), ansonsten würde ich immer 4,5mm vorziehen.

    Gruß
    Para