Glock 17 PAK, Garantiefall nun zwei verschiedene Beschussjahre

    • Glock 17 PAK, Garantiefall nun zwei verschiedene Beschussjahre

      Ich hatte mit meiner Glock 17 PAK Pech, bei meinem Model (gekauft 2020) war die Gußnaht sichtbar. Umarex bot mir den kostenlosen Tausch des Schlittens an. Ich habe die Waffe dort hin geschickt, hat ca. 1 Monat gedauert bis ich diese zurück erhielt.

      Der Schlitten wurde also neu gegossen, und damit auch dem Beschussamt erneut vorgeführt.
      Nun hat meine Glock zwei verschiedene Beschussjahre

      das Griffstück mit fest verbauten Lauf hat CA = 2020
      und der Schlitten hat CB = 2021, die Seriennummer wurde vom Griffstück gleichlautend übernommen.

      Daher wird an der Waffe immer erkennbar sein, dass diese nachbearbeitet wurde.

      Wer von euch hat auch den Umarex Garantieservice in Anspruch genommen wegen der Gußnaht? Habt ihr auch zwei verschiedene Beschussjahre?
    • Users Online 1

      1 Guest