Versandhaus Schneider Online-Shop: Probleme?

  • Ja, sogar aktuell!

    09.01.2021: Bestellung per Überweisung getätigt.
    10.01.2021: Überweisung getätigt.
    11.01.2021: Bestellbestätigung per Mail erhalten.
    12.01.2021: Ware in Versandabteilung.
    Müssten also heute versenden.

    Gruß
    Der Doc
    "Lasst mich als ersten starten, dann sehen die Anderen die Stages vorab in Zeitlupe!"
    Mein legendärer Spruch vom CO2CAS 18.05.2019 in Amberg bei der Red River Trail Crew 1968 e.V.
  • Habe vorletzte Woche bestellt, letzte Woche angekommen. Mit 4 bis 5 Tage musst du rechnen. Manchmal liegt es auch an dem Lieferdienst.
    Norconia P1 / B88 / Qb78D - Weihrauch HW35 / HW40 - Diana Stormrider - Mercury AirTact - IWI Jericho B
    In diesem Sinne: immer ein Schuss ins Schwarze

    Matze ;)
  • Im Spam war nix.
    Vor 8 Tagen Bestellung aufgegeben, am 06.01. E-Mail "Ware im Versand" bekommen - das war's. keine E-Mail mit Tracking-Link oder irgendeine Info, welches Versandunternehmen beauftragt wurde. Und natürlich bislang nix erhalten.
    Auf der Webseite, in meinem Account auch keine Info zur Lieferung, obwohl es hieß, der Artikel sei sofort lieferbar.
    E-Mail-Anfrage gestern gegen Mittag geschickt - keine Antwort.
    Ich werde da morgen wohl mal anrufen müssen - geht ja nur von 10:00 - 11:00 Uhr.
    Shit happens bzw. may happen.
  • Habe dort schon 5 Bestellungen (auch erst kürzlich grad wieder) getätigt und innerhalb ca. 1 Woche immer alles per DHL in die Schweiz geliefert bekommen. In zwei Fällen hatte der Zoll sogar das Paket geöffnet.
    Gruss
    Markus
  • ging mir vor zwei Monaten ebenso. Ich hatte bestellt und normal bekomme ich dann eine Bestätiung und Info mit IBAN und Verwendungszweck, ist aber nichts mehr gekommen und danach noch zweimal was bestellt, das gleiche. Ich habe seitdem nichts mehr bei Schneider bestellt und das bleibt auch in Zukunft so
  • Habe letzte Woche bei SWS was bestellt, gestern habe ich mal per email angefragt, wann meine Bestellung verschickt wird, weil ich keine Versandbestätigung bekommen habe und heute Vormittag habe ich eine email von Schneider bekommen mit der Trackingnummer.

    Mir ist aufgefallen, das seid dem 1. Lockdown bei SWS alles länger dauert wie gewohnt, aber bis jetzt ist immer alles angekommen und von daher muss man einfach abwarten..

    Grüße

    Mike
    Grüße

    Mike
  • Das ist nicht nur bei SWS so verschiedene Händler bei denen ich bestelle benötigen im Moment 6-8 Werktage bis das Paket rausgeht!
    Die Paketdienste ächtzen unter dem 3Fachen Bestellaufkommen. . . . .
    "The right of the people to keep and bear Arms, shall not be infringed"
  • Nicht nur bei Schneider dauert es seit dem etwas länger.
    Ist ja auch verständlich und nachvollziehbar.
    Wäre unsere Regierung die Mafia hätten wir die hälfte Korruption und doppelt soviel Spaß
  • Praktisch alle Warenhäuser arbeiten ja heutzutage mit einem automatischen Warenwirtschaftssystem.
    Sobald für eine eingegangene Bestellung die Bezahlung abgewickelt wurde, wird i.d.R schon der Etikettendruck für den Versand gestartet, was wiederum eine Sendungsnummer generieren sollte.
    Bei SWS mag das anders sein, bei ebay jedenfalls kannst du deswegen sehr oft keine Bestellungen mehr stornieren, selbst nach einer Minute schon nicht mehr, und musst dir das Zeugs erst zustellen lassen bevor du es dann wieder zurückgeben kannst (ganz toll für die Umwelt).

    Na wir werden sehen - morgen hoffentlich.
  • Die Händler hatten ein stressiges Weihnachts- und Silvestergeschäft. Gönnen wir ihnen eine Verschnaufpause.

    Was mir allerdings aufgefallen ist: Die Überweisungsdauer wird bei einigen Banken deutlich länger.
    Selbst bei Online-Überweisungen. Im schlimmsten Fall sieht das so aus:

    Die Überweisung am Donnerstagnachmittag ist schon außerhalb der Öffnungszeit. Die Bearbeitung erfolgt am Freitag. Samstag & Sonntag ist Bank-Wochenende. Montag kommt das Geld bei der Empfängerbank an, wird aber erst abends gegen 23.50 Uhr gebucht. Dann hat der Händler die Info über den Zahlungseingang tatsächlich erst am Dienstag. Obwohl alles maschinell aubläuft, tun einige Banken weiterhin so, als würden Transaktionen manuell abgewickelt.

    Mit Zahlungsdienstleistern wie PayPal geht das um Welten schneller. Leider bietet SWS kein PP an und von Klarna lasse ich die Finger.
    Rhino-Lebenserfahrung: Dieses Grünhorn bleibt ein "Greenhorn", egal wie der angezeigte Rang lautet... :saint:
  • Jan von Katzenbach wrote:

    Das ist nicht nur bei SWS so verschiedene Händler bei denen ich bestelle benötigen im Moment 6-8 Werktage bis das Paket rausgeht!
    Die Paketdienste ächtzen unter dem 3Fachen Bestellaufkommen. . . . .
    Ja das stimmt schon und sollte ja auch keine negativ Bewertung gegenüber Schneider sein, weil wie gesagt, es ist bis jetzt immer alles angekommen und ich habe auch bis jetzt immer eine Antwort per email bekommen, wenn ich eine Frage hatte. Kann zwar momentan 1-2 Tage dauern aber man bekommt eine. Denke die bei Schneider haben viel um die Ohren und wenn doch mal eine email untergehen sollte, einfach erneut eine schreiben.
    Grüße

    Mike
  • Bei mir war der erste der 3 Punkte grün wie bei dir, ein Kommentar wie z.B. "Erfragen Sie..." fehlte und wenn ich mit der Maus über den grünen Punkt fuhr, kam ein Kontextfeld in dem stand "Lieferbar".
    Ich habe den Artikel gerade gecheckt: Es ist noch immer so. Also sollte er auch lieferbar sein, außer es gibt einen Fehler in der Lagerhaltung, im System o.ä.

    Na jedenfalls bin ich ja schon froh, dass es bei Einigen aktuell zu funktionieren scheint, und das Unternehmen somit ganz offensichtlich, noch nicht Corona zum Opfer gefallen ist (ich habe mit Kreditkarte bezahlt).

    EDIT: Es ist meine Erstbestellung bei SWS. Vielleicht bin ich deswegen ja etwas nervös, wenn sich so lange nichts tut...