Welche SSW habt ihr euch 2021 gekauft und welche werdet ihr noch kaufen ?

    • Glückwunsch! Die habe ich auch seit Jahren in meiner Wunschliste. Zwar nicht ganz oben, aber immerhin im mittleren Bereich!

      Bei mir gibt es aber erst einmal zum 2. Mal die RG 88. Kann ich dir wärmstens ans Herz legen, wenn dir die 96er gefällt.
      Zoraki 918, Zoraki 917 (2mal), Zoraki 914, Röhm RG 88, Walther PP, Röhm RG 59, Weihrauch HW 37, Röhm RG 300 (2mal), Röhm RG 3, Röhm RG 56
    • Danke Dir,

      evtl. wird die auch noch kommen...ich muss mich da aber immer selber bremsen!
      So ein Klick mit dem Mausfinger ist ja soooo schnell getätigt...

      Ich hatte vor 20 Jahren allerhand SSW´s, die habe ich dann mal alle Zug um Zug verkauft.
      Irgendwie ist das aber drin geblieben!

      Meine Frau hat schon wieder die Augen so komisch verdreht, sagte sie hätte was im Auge, ja nee is klar.

      Grüße
      Michael
    • Hehe, dieses Problem kenne ich auch! 8) Letztes Jahr wollte ich mir aus Vernunft und auch wegen meiner Frau keine neue SSW anschaffen.... Im Juli ist es dann der HW 37 geworden und kurz vor Weihnachten noch der RG 56 als kleines Spaßgerät.... :rolleyes:

      Aber da man ja wahrscheinlich nur einmal lebt, soll man sich ruhig etwas gönnen, ohne dabei natürlich ins grenzenlose zu verfallen. :saint:

      Bei mir gibt es dieses Jahr, wie gesagt, früher oder später die RG 88 und dann sehe ich mal weiter. Auf dieses Modell habe ich mich für mich persönlich schon einmal geeinigt. Aber andere Sachen, wie die neue Glock 17 sind natürlich nicht vergessen....... :whistling:
      Zoraki 918, Zoraki 917 (2mal), Zoraki 914, Röhm RG 88, Walther PP, Röhm RG 59, Weihrauch HW 37, Röhm RG 300 (2mal), Röhm RG 3, Röhm RG 56
    • Vor kurzem habe ich mir einen wunderschönen Erma Egr77 in einem Traumzustand ertauscht sowie einen Walther Big Bore, das Gerät ist ein echter Geheimtipp!
      Wenn gewünscht poste ich noch Bilder.

      Unbedingt will ich dieses Jahr noch einen Röhm RG800 in Altmessing kaufen!
      Auch die P99 Sv schau ich mir an und entscheide anschließend :)

      Edit: Wenn ihr euch eine RG88 besorgen wollt dann unbedingt eine aus der Röhm Fertigung!
      Vor kurzem hatte ich meine Original Röhm und das neue Umarex Model in der Hand und Fertigungstechnisch sind da Welten dazwischen!
    • Kallimero wrote:



      Edit: Wenn ihr euch eine RG88 besorgen wollt dann unbedingt eine aus der Röhm Fertigung!
      Vor kurzem hatte ich meine Original Röhm und das neue Umarex Model in der Hand und Fertigungstechnisch sind da Welten dazwischen!
      Da ist was dran. Aber, die neue funktionieren genauso gut und
      sind bei weitem günstiger zu bekommen. Die alte Garde ist dann
      doch zu schade zum rumballern.
    • Es geht eigentlich!
      Für 150€ habe ich letztens eine Brandneue Verlourvernickelte RG88 erhalten.
      Mit der wird zwar auch nicht geschossen aber wenn ich mal eine brünierte Finde mit einem "O.k'en" Zustand wird damit auf jeden Fall an Silvester geschossen, die Röhm ist ja vom Aufbau her schon eine echte Gebrauchsschreckschuss :)
    • Oh ja. Die RG 88 ist schon ein richtig gutes Ding. Hat noch nie einen Klemmer gehabt und besitzt nach 2 Silvester noch keine Gebrauchsspuren. Auch den Gebrauch mit dem shoot club Schalldämpfer steckt sie seit Sommer gut weg. Natürlich mache ich damit kein Dauerfeuer. :saint:

      Eigentlich kann man diese Umarex mit den Zorakis gleichsetzen. Leider ist diese Pistole sehr unterschätzt.

      Eine originale Röhm habe ich vor 3 oder 4 Jahren beim örtlichen Laden inspiziert. Ja, man merkt einen Unterschied. Der fällt für mich aber nicht gravierend aus.

      Von daher werde ich sie mir erneut neuwertig bestellen, weil ich mit diesem Modell komplett zufrieden bin! :thumbsup:
      Zoraki 918, Zoraki 917 (2mal), Zoraki 914, Röhm RG 88, Walther PP, Röhm RG 59, Weihrauch HW 37, Röhm RG 300 (2mal), Röhm RG 3, Röhm RG 56
    • Einen Vergleich direkt kann ich nicht machen da aktuell die Umarex Röhm wieder zurück gesendet wurde!
      Aber ich kann gerne ein paar Eindrücke meiner Original Röhm posten und dazu schreiben was der Unterschied war :)

      Bin nur gerade von der Arbeit nach Hause gekommen, eventuell später oder spätestens Morgen zeig ich euch dann die Bilder.
    • Auch wenn es hier evtl. untergeht, suche ich ein paar Floberts!
      Leider ist die Perfecta Maverick in 6mm ein wenig zu teuer. ;(
      Aber irgendwann besitze ich sie doch. Bitte Daumen drücken! Danke!

      Weinberg und Little Joe (incl. Gürtelschnalle) habe ich bereits.

      Jetzt fehlen mir noch ein Revolver und eine Pistole für Silvester.
      Je weniger Technikkram dran ist, desto besser!
      Evtl. kennt ja jemand eine Bezugsquelle für gute und preiswerte gebrauchte Floberts?
      Insbesondere im Umkreis von ca. 150km um Stuttgart wäre klasse!

      Danke und Gruß
      Der Doc
      "Lasst mich als ersten starten, dann sehen die Anderen die Stages vorab in Zeitlupe!"
      Mein legendärer Spruch vom CO2CAS 18.05.2019 in Amberg bei der Red River Trail Crew 1968 e.V.
    • Probleme mit der aktuellen Umarex/Röhm RG88 sind nicht bekannt.
      Also kann man sich eine seltene Röhm RG88 oder eine aktuelle Umarex RG88 kaufen.
      Das "Problem" ist, dass die Eine nicht wirklich existiert und die andere kein Problem hat.

      Die Wahl wird dann wohl auf die fallen, die verfügbar ist und keine Mondpreise einfordert.