RETAY X Pro / X Treme

    • Man könnte jetzt auch schon schwarz sehen und in Stammtisch Manierfragen wann mal wieder eine gelungene SSW neu raus kommt.

      Die neue Issc 22 war ja auch ne Gurke und die Sig ebenso.
      Geduld ist die Waffe des Gescheiten
    • Danke!!! :)
      Browning GPDA 8, Geco 225 + 1910, Ekol Viper 2", Walther P 22 + P 88 + PK 380 + PPK + PP, HW 88 Super Airw., Erma EGP 55, Röhm Little Joe + RG 3 + RG 9 + RG 56 + RG 69 + RG 96, Mauser HSC 84 + HSC 90 + K 50, Perfecta FBI 8000, IWG American + Government Sportclub IPSC, ME 38 Magnum, Reck Miami 92 + Commander + PK 800 + G5 "light" chrom + Baby, ME Mini Para, SM 110 + 2000, Valtro 85, Zoraki R1 + 906 + 914 + 917 + 2918, Umarex Python, Berloque + diverse Luftdruck und Softairwaffen
    • Hallo zusammen,

      ich bin ja noch da, alles gut.

      Ich bin eher in den Gruppen (3300 Mann) auf FB und Whatsapp (250 Mann) unterwegs.
      Schaue aber auch immer gerne hier wieder rein wenns die Zeit zulässt.

      Ich hatte mir überlegt das ich vllt. doch Bock habe auf einen Schusstest mit der X Treme.
      Wäre schon interessant ob sie den Zoraki qualitativ nahekommt.


      VG
    • Danke für das Video keine Ahnung was der für Munition verwendet meine Xtreme funktioniert einwandfrei habe mehrere Magazine ohne Störung verschossen.
      Mal im Ernst glaubt jemand wirklich das die Retay Xtreme so verheerend mies läuft wie im Video gezeigt? Was wäre das für eine Blamage für Umarex ehrlich da ist doch wohl was schief gelaufen lasst euch nicht von so einem Pannenvideo beeinflussen.
    • Steel Eagler wrote:

      Mal im Ernst glaubt jemand wirklich das die Retay Xtreme so verheerend mies läuft wie im Video gezeigt? Was wäre das für eine Blamage für Umarex ehrlich da ist doch wohl was schief gelaufen lasst euch nicht von so einem Pannenvideo beeinflussen.
      Weil wie wir alle wissen, steht Umarex für höchste und beste Qualität.
      Deko: Glock 17, Glock 23, H&K P30, Taurus PT99 / SSW: P99, P88, P22, P22Q, S&W CS, RG59, RG96, GPDA9, Colt 1911, P239 / CO2: P38
    • Steel Eagler wrote:

      Mehr braucht’s nicht.
      Oh, ein Werbevideo von Retay selber... Mit Abkühlen im Wasserbad. Naja.
      Das ist wohl, wie bei vielen SSW woanders auch (Ausnahme Zoraki) Glückssache, wenn sie denn sowas duchhalten und schön, wenn es so funktioniert. Ich bin jedoch sehr aufseiten von Quickmic, der über extremes Wissen verfügt und als ernsthafter SSW-Kenner und -Nutzer im deutschsprachigen Raum bekannt ist. Wenn der dort irgendwas feststellt, dann ist das keine bloße Masche und der machte das nicht, um irgendwas schlecht zu reden. Bei ihm haben die neuen Retays mies abgeschnitten und damit muss man eben auch rechnen, wenn man sich das Dingens bestellt. Kann man Glück haben, oder eben auch nicht.
      Es ist doch dasselbe wie mit den Walther P99. Anfangs vor etwa knapp 15 Jahren gehyped, nicht zuletzt durch den James-Bond-Film damals, aber etliche hatten extreme Probleme damit (so wie ich), wiederum andere konnten da etliche Schuss-Serien zaubern ohne Beanstandung und sie liefen wie ein Uhrwerk.
      Seit dieser P99-Erfahrung bin ich jedoch geläutert und glaube erstmal nichts mehr. Ich glaube dann an wirkliche Schusstests und auch nur dann, wenn sie mehrfach abgesichert sind.
      Bei den Zorakis ist das einfach. Die funktionieren und das ist nicht nur durch etliche YT-Beiträge abgesichert, das entspricht auch meinen eigenen Erfahrungen und genau deshalb hänge ich an der (an sich) hässlichen und schweren 914. Die ist ein absoluter Garant für Funktion, niemals gibt es dort Schwierigkeiten. Die Materialstärken sind bei 214, 217, 218 und Konsorten extrem und sie halten alles durch, was man ihnen auflastet, es sind die echten Dauerberenner.
      Bei den Retays muss sich das erst noch beweisen und allen Jubelrufen zum Trotz - macht doch mal selber einen Stresstest. Nehmt alle möglichen Kartuschensorten verschiedenster Hersteller, ballert und berichtet dann auf dieser Seite. So und nur so wird ein Schuh draus. Ob es hier nun mal den einen oder anderen gegeben hat. der höchst zufrieden ist, wenn es mal zwei, drei Magazine freigeballert wird - das ist nicht aussagekräftig.
      si vis pacem para bellum
      und
      Waffen sind immer böse, Sex verwerflich und die Welt ist eine Scheibe... Ja nee, is klar
    • Das Video von Kurt24 beginnt etwas verhalten, aber je mehr Schuß sie runter hat, umso runder scheint sie zu laufen. Offenbar benötigt die Retay eine Einfahrphase, bis sie gut arbeitet. Wie gesagt - gefallen tut sie mir ja schon... :D
      Ich bitte darum, mir in Zukunft keine Fragen mehr zu stellen (auch nicht per PN!!!), warum ich Neu-Usern hier immer wieder die gleichen Fragen beantworte - das ist allein MEINE Entscheidung! X(
      User, die von mir eine Rechtfertigung für meine Hilfestellungen verlangen, werden AB SOFORT komplett ignoriert!!!!!