Tägliche Basteleien. Zeigt her euer Tagewerk.

    • Hallo Leute,

      hier mal meine kleine Bastelei zum Thema "Schaft kürzen"

      Ich habe heute eine kleine Vorrichtung gebaut, um einen Schaft zu kürzen.


      Ich habe einfach einen ziemlich stabilen Winkel auf ein Brett geschraubt. An diesem Winkel habe ich dann die senkrechte Führung montiert.




      Die Form des Schaftes wurde in die senkrechte Führung geschnitten.



      Mit diesen "Einlagen" bestimme ich, wieviel vom Schaft abgeschnitten wird.



      Da ich den Schnitt in einem bestimmten Winkel haben wollte,
      wurde ein Block im vorderen Bereich geschraubt.
      Die schiefe Position damit der Schaft genau waagerecht liegt (in der senkrechten Achse).



      Anporbe, und Aktion



      Und so wurde geschnitten. Die Japansäge wird seitlich geführt und es kann kaum was schief gehen.



      Da liegt der Rest.



      Und so sieht der Schnitt aus. Es war nicht nötig an dieser Stelle mit Kreppband abzukleben. Die Japansäge schneidet echt super.

      Ich finde es ist sehr gut gelungen.
      Allerdings wird es noch eine Weile dauern, bis ich den fertigen Schaft präsentieren kann.


      Gruß
      Gerold
      Wolf Creek Field Target Shooting Club 2002 Ebern e.V.

      Es gibt ein unfehlbares Rezept, eine Sache gerecht unter zwei Menschen aufzuteilen:
      Einer von ihnen darf die Portionen bestimmen, und der andere hat die Wahl.
    • Tolle Idee, da der Schaft gut geklemmt wird und verschiende Winkel möglich sind.

      :thumbup:

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Sieht gut aus. Etwas filigran und ein langer Hebel. Wenn Er in der Praxis fest bleibt klasse.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • the_playstation wrote:

      Tolle Idee, da der Schaft gut geklemmt wird und verschiende Winkel möglich sind.
      Genau, und für verschiedene Schäfte muss ich nur die senkrechte Führung tauschen.

      Für Schnitte ohne Winkel, schraube ich die vertikale Führung einfach an den Schaft. Da brauche ich diese Vorrichtung nicht.

      Noch kurz erwähnt: Ich habe für diese Vorrichtung nur Material verwendet, welches ich in greifbarer Nähe hatte.
      Sonst wäre sie schöner geworden. ;)

      Gruß
      Gerold
      Wolf Creek Field Target Shooting Club 2002 Ebern e.V.

      Es gibt ein unfehlbares Rezept, eine Sache gerecht unter zwei Menschen aufzuteilen:
      Einer von ihnen darf die Portionen bestimmen, und der andere hat die Wahl.
    • Ferrobell wrote:

      Ich tüftel gerade an einen Eigenbau- Hamster herum!
      Schönes Teil.


      Ferrobell wrote:

      Muss also noch ein wenig weiter basteln.
      Schön wäre auch, wenn Du eine Art Rastung mit einkonstruierst. ;)
      Sonst kannst du nie die "Gleiche" Einstellung verwenden.
      Nur so ein Gedanke.

      Gruß
      Gerold
      Wolf Creek Field Target Shooting Club 2002 Ebern e.V.

      Es gibt ein unfehlbares Rezept, eine Sache gerecht unter zwei Menschen aufzuteilen:
      Einer von ihnen darf die Portionen bestimmen, und der andere hat die Wahl.
    • - Gerry - wrote:

      Schön wäre auch, wenn Du eine Art Rastung mit einkonstruierst.
      Hey Gerold,

      das mit der Rastung ging mir auch schon durch den Kopf!
      Ich müsste am Gelenk ein Verzahnung konstruieren.
      Damit wäre er auch noch deutlich stabiler.
      Weiss aber noch nicht genau, wie ich das umsetzen soll.
      Selber bekomme ich die Verzahnung nicht eingefräst.

      Vielleicht hat aber ja noch jemand eine Idee?

      Schöne Grüße

      Heiko
      Planlos geht mein Plan los.
    • Ferrobell wrote:

      Ich habe das Bild auch als Aufkleber auf meinem Waffenkoffer.
      Achso, ich mobbe nicht, ich bekenne mich.

      Habe ich auch als Aufkleber auf dem Waffenkoffer.
      Mein Avatar ist ein Foto vom Aufkleber.

      Gruß
      Gerold
      Wolf Creek Field Target Shooting Club 2002 Ebern e.V.

      Es gibt ein unfehlbares Rezept, eine Sache gerecht unter zwei Menschen aufzuteilen:
      Einer von ihnen darf die Portionen bestimmen, und der andere hat die Wahl.
    • Habe Gestern und Heute ein paar Hamsterschiffchen gebastelt.

      Ich habe Buchen- Kantholz 40x 50 mm genommen, auf Länge abgeschnitten und zurecht geschliffen.
      Dann die Bohrungen gemacht, wodran ich die Verstell- Mechanik verschraube und dann das Schiffchen ausgefräst mit meiner Metallfräse. Jetzt verschwindet beim zusammenklappen ein Teil der Mechanik im Schiffchen.
      Hier ein paar Bilder, angebaut an meiner Walther LGV.
      Planlos geht mein Plan los.
    • Hi Leute,

      ich bin der stolze Besitzer eines China billig Massenproduktes, ja einer QB 78 delux :)

      Hier wollte ich mal zeigen was man aus dem Prügel mit etwas Mühe zaubern kann, vielleicht gefällts Euch ja annähernd so gut wie mir :)



      Grüsse, Andy :)
      Mich findet man bei Crazymates.de
    • Heute habe ich mein selbst gebautes Hamster- Schiffchen unter meiner LGV montiert.
      Ich musste immer noch warten, bis das Öl getrocknet ist und ich war schon gespannt, wie gut der Farbton wohl passt.

      Hier das Ergebnis:
      Ich denke, viel besser hätte ich den Farbton wohl nicht treffen können. :)
      Mir gefällt es auch sehr gut, das ich einen Teil der Mechanik im Schiffchen verschwinden lassen konnte.
      Images
      • LGV 12.jpg

        157.46 kB, 1,024×309, viewed 2 times
      • LGV 13.jpg

        186.93 kB, 1,024×413, viewed 3 times
      • LGV 14.jpg

        129.21 kB, 1,024×314, viewed 2 times
      Planlos geht mein Plan los.
    • Users Online 4

      3 Members (2 invisible) and 1 Guest