Air Ghandi Diabolos

  • Air Ghandi Diabolos

    Hämmerli AirMagnum 850, Walther LGU Varmint, FWB 300s, Walther Lever Action "Duke", Walther Lever Action "Standard", Walther CP88 Competition, Crosman 2240, Colt SAA "NRA", Walther PPQ RAM, UMAREX RP5, GSG CP1-M, ASG Schofield 6" Aging Black
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D
  • co2schütze wrote:

    Howdy Schießsportfreunde, wenn ma(n) die Daten der Diabolos vergleicht wird man sehr schnell bemerken das es sich um die H&N Field Target Trophy handelt. Ergo nix neues, nur eine neue Dose. Gruß HD
    Ich sage dazu nur testen und eigenes Urteil bilden ;)
    Feinwerkbau, the one and only PCPs
  • Zur Info, bevor sich hier noch mehr in etwas verennen, von dem sie nur gelesen oder gehört haben.

    Andis Dias mögen von H&N sein, optisch und von den Daten an die FTT errinnern.
    Sind es jedoch NICHT!
    Ich konnte Andis Dias testen. Die H&N FTT laufen in meiner HW 97 16 Joule sehr gut, ebenso in meiner AR 20.
    Andis allerdings laufen in beiden nicht gut, jedoch in meiner HW 30 und in meiner Steyr LP10 SBR top.
    Scheint also eine andere Sorte zu sein, nicht von der Form und vom Gewicht her, aber von der Legierung.
    Ich hatte den Eindruck die wäre weicher, kann mich aber auch irren.
    Auffallend ist, das jedes Diabolo sauber gearbeitet war, keinerlei verbogene dabei und jeder Kelch hatte eine gleichmäßige Wandung.
    Hab schon andere gesehen, von Herstellern die hier im Forum in den Himmel gehoben werden.

    Und die Dias hat Andi schon über eine Woche auf seiner Seite als Info.

    Gruß Toto
  • ich bereue es schon zutiefst das ich mit diesem Thema hier angefangen habe, ist echt schlimm mit euch Kindsköpfen.

    Da weist man auf was hin, das nun spekuliert wird woher die sind ist ja normal, aber das dann gleich wieder ausartet ?
    Hämmerli AirMagnum 850, Walther LGU Varmint, FWB 300s, Walther Lever Action "Duke", Walther Lever Action "Standard", Walther CP88 Competition, Crosman 2240, Colt SAA "NRA", Walther PPQ RAM, UMAREX RP5, GSG CP1-M, ASG Schofield 6" Aging Black
    Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D
  • AirArms ist nur JSB, Daystate ist nur JSB...... Testet die Diabolos doch erstmal bevor
    Ihr alles schlecht redet.Auch wenn es H&N sind heist das noch lange nix. H&N FTT
    waren anfangs das non plus ultra, erst nachdem man versehentlch eine Fehlcharge
    zur DM verschenkte kam damals JSB ins Spiel. Wer weis was Airgandhi mit H&N
    für einen Vertrag gemacht hat. Daher hilft nur Testen und nicht Labern.

    Die Beleidigung hab ich mal gelöscht, die Kommentare dazu auch.

    Gruß
    Thomas
  • holztoto wrote:

    Zur Info, bevor sich hier noch mehr in etwas verennen, von dem sie nur gelesen oder gehört haben.

    Andis Dias mögen von H&N sein, optisch und von den Daten an die FTT errinnern.
    Sind es jedoch NICHT!
    Ich konnte Andis Dias testen. Die H&N FTT laufen in meiner HW 97 16 Joule sehr gut, ebenso in meiner AR 20.
    Andis allerdings laufen in beiden nicht gut, jedoch in meiner HW 30 und in meiner Steyr LP10 SBR top.
    Scheint also eine andere Sorte zu sein, nicht von der Form und vom Gewicht her, aber von der Legierung.
    Ich hatte den Eindruck die wäre weicher, kann mich aber auch irren.
    Auffallend ist, das jedes Diabolo sauber gearbeitet war, keinerlei verbogene dabei und jeder Kelch hatte eine gleichmäßige Wandung.
    Hab schon andere gesehen, von Herstellern die hier im Forum in den Himmel gehoben werden.

    Und die Dias hat Andi schon über eine Woche auf seiner Seite als Info.

    Gruß Toto
    Dito. Den selben Eindruck hatte ich auch.

    Ich hatte im Dezember Schuss Tests mit h&n FTT gemacht und die liefen sehr schlecht in meinen. Als mir Andi die test dose zukommen ließ War ich so positiv von den Ergebnissen überrascht dass diese meine neue Wettkampf Munition bei hft und Ft werden wird! Streukreise meiner Waffen habt ihr ja sicher bei ihm schon gesehen.....

    Und ich kann Thomas nur recht geben. Testet doch einfach selbst und dann könnt ihr ja EURE Erfahrungen zum besten geben und nicht irgendwelche "hören sagen" und "stilles Telefon" erfahrungen zum besten geben. So etwas bringt doch niemanden weiter.....
    Feinwerkbau, the one and only PCPs
  • Jeder Lauf ist unterschiedlich
    In 2-3 Wochen kommen die Diabolos denke ich beim Action-Shop24 an. Ich habe leider keine mehr die ich verschicken kann zum Testen. Nächsten Sonntag am 31. kommt ein Video wo ich mit den Diabolos mit meiner AirArms ProSport bissl plinke. Da kann man sich einen Eindruck verschaffen. Um zu wissen in welchem Gewehr die Diabolos wie gut funktionieren werden wir sehr schnell eine Galerie aufbauen. Jeder der die Finest testet kann diese mit seinem Gewehr und der Zielscheibe als Foto mit per Mail schicken. Die werde ich dann auf meiner Sonderseite zur Finest posten. Findet ihr dort euer Gewehr mit nem ordentlichen Streukreis, wisst ihr dass die wahrscheinlich auch bei euch laufen.
    Ich selbst werde da keine von mir rein setzen. Das soll alles von Schützen kommen die daran nicht verdienen
  • AirGhandi wrote:

    Jeder der die Finest testet kann diese mit seinem Gewehr und der Zielscheibe als Foto mit per Mail schicken. Die werde ich dann auf meiner Sonderseite zur Finest posten. Findet ihr dort euer Gewehr mit nem ordentlichen Streukreis, wisst ihr dass die wahrscheinlich auch bei euch laufen.
    ... sehr geiles Marketing. Hut ab! Und die Jünger springen auch alle darauf an. Gruß HD