Fragen zur Luger 88 (Röhm RG800) ?

    • Fragen zur Luger 88 (Röhm RG800) ?

      Ich habe folgende Fragen. Von wann bis wann wurde die Luger 88 (Baugleich Röhm RG 800) gebaut und wo wurde Sie verkauft? Frankonia, Kettner oder auch über reguläre Geschäfte?
      Meine kürzlich erworbene hat die PTB 414, also identisch mit Röhm. :)
    • Schrotty wrote:

      "Luger" war die SSW-Hausmarke, neudeutsch Brand, von Kettner -
      Zeitzeugen berichten aber auch von Verkäufen durch andere Händler.
      Die Zulassung der 414 lief nach meinen Unterlagen von 10/1985 bis 10/1993. 8)
      Danke für die Information.
      Warum hat man eigentlich den Namen Luger verwendet? Mir fällt nur die 08 zu Luger ein, oder gab es auch eine PPK ähnliche Pistole? Wie auch immer, irgendwie hat es mir gefallen das auf dem Schlitten der Traditionsnahme Luger steht, wobei ich RÖHM seit den 80igern schon immer schätze
    • Users Online 1

      1 Guest