Alternative Materialien für Wurfarmdämpfer bzw. Dämpfern ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Alternative Materialien für Wurfarmdämpfer bzw. Dämpfern ?

      Ich hätte eine Frage an Euch zu Wurfarmdämpfer bzw. Dämpfern im allgemeinen ...

      Eigentlich gibt es ja nur für die großen / guten Marken spezielle und extra angepasste Dämpfer, universelle sind nur selten oder funktionieren leider eben doch nur sehr eingeschränkt oder überhaupt nicht ...

      Hat jemand von Euch vielleicht eine Idee, was man ansonsten machen / verwenden könnte ?

      Bspw. hatte ich schon bei Google, Amazon etc. und auch im Baumarkt nach Silikon, Kautschuk, Weichgummi-Teilen bzw. Matten geschaut, aus denen man ggf. eigene Dampener erstellen könnte.

      Nur so richtig war da noch nichts dabei.

      Meine letzte Idee dahin, den Bogen entweder mit O-Ringen aus Gummi zu überziehen und dies dann damit zu testen ... oder gleich einen Gummi-Schlauch fest über den Bogen (bei abgespannter Sehne natürlich) zu ziehen.

      Auch wenn das erst einmal etwas komisch aussehen mag und sich erst recht seltsam anhört ... was haltet Ihr davon ?

      Dankeschön +++
    • Anbei mal ein paar „erste“ Ideen / Vorschläge:

      Muss / sollte natürlich dann möglichst immer mit dem Durchmesser und den Abmessungen zur jeweiligen AB passen ...

      Exing 20 X Baby Beißring Silikon Perlen Kinderkrankheiten Spielzeug Halskette Neugeborenen Kauen Säuglingspflege (Lila)

      amazon.de/dp/B07H4N39KF/ref=cm_sw_r_cp_api_i_H81FEbXR6N9NQ




      Tvvudwxx Baby Beißring DIY Zubehör Kunststoff Abreißverschlüsse Zahnen Halsketten Armband Sicherheit Hummer-Schließung 2cm

      amazon.de/dp/B07Z6C74DJ/ref=cm_sw_r_cp_api_i_wH2FEbJ91DYTV




      Rohrisolierung von Sunset ist aus sehr flexiblem, leichtem EPDM-Kautschuk

      bauhaus.info/solarwaerme/sunset-rohrisolierung/p/24669207

      i

      The post was edited 5 times, last by Delphin ().

    • MrTolot wrote:

      Die Superquad Split Limbs sollten bei fast jeder AB passen, da sie ja verschiedene Stärken anbieten.
      PS:
      Könntest Du vielleicht auch Dämpfer für eine Recurve-AB empfehlen ? Danke +++


      Oder meinst Du, dass man auch die LimbSaver Dämpfer zum Aufklebern dafür verwenden könnte ?

      limbsaver.com/collections/cros…-pack?variant=43213970643

      Steht ja im Grunde dabei, aber vielleicht hast Du ja noch andere / bessere Erfahrungswerte ?!

      „This model is for use with solid limb crossbows. Larger than the Broadband version for compound bows.“
    • Die Split Lims bekommst in DE hier: bogenpunkt.de/SVL-LIMB-SAV-SUPERQUAD-SPLIT-LIMB

      Die haben auch die von dir oben genannten, hatte ich auch schon gesehen.

      bogenpunkt.de/SVL-LIMB-SAVER-BROADBAND-SOLID
      bogenpunkt.de/SVL-RECURVE-LIMB-SAVER-BROADB-BK
      bogenpunkt.de/SVL-LIMB-SAVER-MINI-3PK


      Hatte ich auch überlegt für die Tomahawk, aber noch nicht probiert. Ich bin bei allem was zu kleben ist ein bisschen skeptisch.


      Hatte auch für die Recurve-Wurfarme noch die gefunden: redneckpoint.de/Maximal-Daempfer-Set oder hier: bogenladen-leipzig.de/Wurfarmdaempfer_1

      Bin mir aber nicht sicher ob die von der Breite her passen....
    • Nein, dass eigentlich nicht ... mir geht es eigentlich nur darum, dass ich etwas universelles suche, was möglichst auf viele verschiedene AB‘s passt / montiert werden kann.

      Das „viele Zubehör“ gibt es ja meist nur für die großen Marken / Namen und für die AB‘s die X-fach hergestellt werden .... und nicht direkt aus Asien kommen.


      Andererseits finde ich es auch etwas übertrieben, an einer ca. 100,— Euro AB, dann Zubehör für genauso viel oder das doppelte zu installieren (vom ZF, Griff, Bipod mal abgesehen).

      Auch wenn ich natürlich weiß, dass die AB jetzt wesentlich teurer bzw. zum Normalpreis angeboten wird ...

      The post was edited 1 time, last by Delphin ().

    • Ich habe einen ganzen Sack voll Dämpfer. Ideal sind z.B. Gummipuffer von Trackingstöcken, .... :D
      Ich kann morgen mal ein Bild von ein paar Arten machen. Heute bin ich schon zu müde.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Danke Play,
      aber ich meine / suche aber explizit eigentlich die „ganzen anderen“ Dämpfer ;)

      Also alles, außer den Sehnenstoppern !

      Wenn Du da vielleicht auch etwas „im Angebot“ hättest ? Wovon ich doch fest ausgehe :thumbup:

      Sehr gerne, nur zu +++

      The post was edited 1 time, last by Delphin ().

    • @MrTolot

      Dank Dir +++
      Davon werde ich einiges bestellen :)


      Du hast ja u.a. auch diese hier aufgeführt:
      redneckpoint.de/Maximal-Daempfer-Set


      Ich hatte mir für die Tomahawk diese hier bestellt, sind aber leider zu groß ... auf eine Excal sollten die hingegen wohl genau passen.

      Tihebeyan Bogen Dämpfer Stabilisator, Gummi Bogenschießen Stoßdämpfer Stabilisator Dämpfer für die Jagd

      amazon.de/dp/B07QDYMZWF/ref=cm_sw_r_cp_api_i_iK.FEb49P3XF5
    • In Vino Veritas wrote:

      Die Endpuffer von Autostossdämpfern kann man nehmen. Als Sehnendämpfer.
      Interessant ... meinst Du solche Anschlagpuffer ?
      Images
      • E09E72C2-8F4A-457B-8E42-667743315C8A.jpeg

        20.72 kB, 320×320, viewed 2 times
      • C3489F49-D7F3-4D48-8CCE-9C511B0B7128.jpeg

        23.4 kB, 300×300, viewed 1 times
      • 73EE4E76-9771-406E-B1F3-0BF5FBDACE72.jpeg

        108.27 kB, 800×600, viewed 1 times
      • EC1B3318-87F3-428A-A4EE-36A3928F4B4C.jpeg

        176.06 kB, 576×1,024, viewed 1 times
    • Für mich Schnickschnack. Ich liebe meine Recurve-ABs möglichst schlicht und einfach.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Ich werde jetzt, da etwas mehr Zeit vorhanden ist (zumindest etwas „gutes“ hat der C.-Virus), mal versuchen zwei meiner AB‘s etwas „einzukleiden“ ... und zwar in möglichst weichen und elastischen Schlauch, den ich um die Wurfarme legen werde.

      Entweder direkt rübergezogen oder seitlich aufgeschnitten und dann mit Kabelbindern befestigt / fixiert.

      Mal schauen, ob dies etwas hinsichtlich der Lautstärke und dem Schwingungsverhalten bringt ?!
    • Hier mal ein paar Ideen:
      (wie gesagt ist das nur ein Bastelprojekt !)
      Images
      • 78B55D1F-4FF1-47D2-A578-C0CFA1E01144.png

        192.71 kB, 472×1,024, viewed 2 times
      • 4B22CE38-8E43-41EC-9C41-01DD5ABF71BF.png

        114.18 kB, 472×1,024, viewed 3 times
      • CE1D024A-19F5-4C76-8073-5A0B46518C55.png

        382.69 kB, 472×1,024, viewed 1 times
      • B6978183-30F1-4FF1-8949-34D096D12C98.png

        223.33 kB, 472×1,024, viewed 1 times
      • DB7FF97D-988C-479E-BD52-1B03C65008EF.png

        207.2 kB, 472×1,024, viewed 2 times
      • 88980509-F04E-4802-8199-4D293F54806F.png

        371.28 kB, 472×1,024, viewed 1 times
      • 5E00EC49-D3A0-4DD4-A57A-1CFC6B2E1A0A.png

        188.63 kB, 472×1,024, viewed 1 times
      • 9A9D0170-79CA-45AA-872E-578CF42EB3D9.png

        206.46 kB, 472×1,024, viewed 1 times
      • 2658F10F-F3D1-4E85-96FB-971F4B0654F4.png

        192.83 kB, 472×1,024, viewed 2 times
      • A8998A41-CF50-42B8-9EC4-9AB3B35DFC24.png

        236.53 kB, 472×1,024, viewed 2 times
    • Noch ein paar Materialien:
      Images
      • 8A0C48B6-8346-446A-BEC7-EB5E45C92A6F.png

        276.63 kB, 472×1,024, viewed 5 times
      • 7F5A015C-1175-4AC2-85D7-2A8452A29DAF.png

        266.91 kB, 472×1,024, viewed 3 times
      • DA3109F5-E90C-4E2E-BCC7-57C193DDA77E.png

        330.08 kB, 472×1,024, viewed 4 times
      • 2C6681B4-A80B-45E6-9AF4-655F1AE46E40.png

        191.94 kB, 472×1,024, viewed 3 times
      • B278331B-2DB7-41F4-AFF2-9B62F0630F07.png

        284 kB, 472×1,024, viewed 4 times
      • 44D356AB-C5D0-4BDC-8296-005317557CBD.png

        313.04 kB, 472×1,024, viewed 4 times
      • 5F6BE0A4-D507-4772-9C91-D6C4991CDCEF.png

        289.82 kB, 472×1,024, viewed 4 times
      • F740DE29-4CAC-4049-A76E-905CC7742CD0.png

        180.82 kB, 472×1,024, viewed 5 times
      • EB9999AB-534A-46B6-8E28-1D04764279DF.png

        215.27 kB, 472×1,024, viewed 5 times
      • 22E1C9D7-7438-4580-9D6A-1F92A02F94F5.png

        361.48 kB, 472×1,024, viewed 5 times
    • Ich hab ja auch mein Bastelprojekt, meine asbachuralte Man Kung Compound.
      Aber wenn ich ehrlich sein darf, da ist jetzt nichts dabei was ich ranbauen würde :)

      Hab am WE eine Picantinny rangebaut und einen Griff (war von der Tomahawk übrig ;) )

      Du hattest doch die Maximal Recurve WA Dämpfer für die Tomahawk bestellt wo du geschrieben hast die wären zu groß.
      Die Tomahawk WA sind ca. 3 cm breit, würden die Dämpfer bei ca. 4,5cm passen?
    • Warte ab ;)

      Sind eigentlich nur 4,0cm ... 4,5cm könnte gerade noch so klappen, da diese ja flexibel sind und sich noch etwas auseinander ziehen lassen ?
      Images
      • 91781569-2FD7-4230-B74F-8ED0CA75714A.jpeg

        313.63 kB, 1,024×708, viewed 5 times