3D-Druck - Allgemein - Technik - Software

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tja...hier muß man eben abwägen. Ich hab kein Problem damit die Layer zu sehen, solange das Teil die Funktion erfüllt.
      Und für den Preis find ich den Anycubic richtig toll....

      BTW....

      Wer hat denn schonmal 3D-gescannt? Leider nicht für Mac ..auf der virtuellen hab ich es auch nicht zum Laufen bekommen

      3dflow.net/3df-zephyr-pro-3d-models-from-photos/

      aber scheint nicht schlecht zu sein

      youtube.com/watch?v=a45bIbtLK1A
    • Gab schon mal so ein Programm. Nannte sich 123 Catch. Funktionieren ganz gut, wenn man die Bilder von der Position sinnvoll macht. Benötigte allerdings noch eine Internetverbindung für die Berechnung.

      Oder man baut sich einen 3D Scanner. ;)

      Resindrucker sind feiner und man kann leichter komplexere Formen drucken. Nachteil ist der Preis für das Resin, die Handhabung (vor allem das Putzen danach) und das Material selbst ist halt anders von den Eigenschaften.

      Für viele Objekte sind die normalen Drucker besser / praktischer und oft stören die Schichten nicht.
      Die Resindrucker sind vor allem für Miniaturmodelle, Modellfiguren, ...

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Olja wrote:

      BTW....

      Wer hat denn schonmal 3D-gescannt? Leider nicht für Mac ..auf der virtuellen hab ich es auch nicht zum Laufen bekommen

      3dflow.net/3df-zephyr-pro-3d-models-from-photos/

      aber scheint nicht schlecht zu sein

      youtube.com/watch?v=a45bIbtLK1A
      Man benötigt eine GPU mit Cura, sonst laufen die Berechnungen über die CPU und das, je Modell, kann sich über Tage hinziehen.



      Ist die beste bezahlbare Software, die ich kenne. Wenn man mit .obj Dateien was anfangen kann, gibt es auf dem Markt nichts vergleichbares.
      123 Catch ist Schrott.
      Das obere Bild ist eine Punktewolke aus einem Laserscanner.
      Technik ohne Toleranz
    • Da gebe ich Dir Recht. 123 Catch arbeitet aber nach dem selben Prinzip. Na ja. Ich habe ja meinen DIY 3D Scanner. :D

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Mein neuer 3D Drucker. ;)



      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Und Kids. Gutes Weihnachtsgeschenk.

      Papa bekommt einen Anycubic i3 Mega und die Kids ein 3D Pen. ;) :D

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Hängt sehr vom Drucker, ... ab. Am Anfang gab es nur Kits wo man einen Haufen Einzelteile bekam. Und dann mußte man das Motherboard löten, den Arduino programmieren, beheiztes Bett gab es noch nicht, und es dauerte, bis alles lief.

      Heute bekommt man sehr gute Kits oder gute, fertige Drucker, muß nichts compilieren, programmieren, .... Heute ist es wesentlich einfacher geworden.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Krass was manche mit so nem billigen 3D Stift machen:







      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Teile PLA zusammenbappen oder eine Öse modellieren geht super. Die Dinger kosten ja auch nur ca. 15 Euro. Auch praktisch, um kleine PLA Reperaturen zu machen.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Hallo Leute , hier im Forum ,
      erstmal euch allen frohe Weihnachten zusammen ,

      habe ein kleines Problem mit meinem Anycubic Kossel Plus , beim Kalibrieren ist mir der automatische Schalter ( Version 2 ) , der kleine Stift abgebrochen , weil der Drucker ausserhalb der Alu Platte anfahren wollte .
      Nun bekomme ich auf die schnelle kein Ersatz
      Jetzt möchte ich gerne etwas drucken , aber der Drucker spinnt auch noch , in der Z Achse ( hat seine Werte verloren )
      Ich müsste doch die G Code manuell um den Wert ändern können um den der Drucker " falsch " steht .
      Der ursprünglichen Wert war Z 285,63 und nun ist er beim Anfahren der Home Position Z 18 , also müsste ich die Datei zum drucken um 267,63 irgendwie manuell änder können , oder liege ich da jetzt falsch
      Könnte mir vielleicht jemand hier die kleine Datei ändern ; danke schonmals .
      Gruss bart
      Wir machen unsere FT Ziele jetzt selber Selber oder bauen diese um Umbau
    • Ich glaube nicht, daß das so funktionieren wird!
      Du brauchst einen neuen Schalter und mußt neu leveln.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Ja. Aber mit welchem Korrekturwert? Und da nicht per Endanschlag genullt wird, wird dieser bei jedem Druck anders sein. Das wird meiner Meinung nach nicht klappen. Nullen Bezugsposition ist elementar wichtig. Hier aber nicht mehr vorhanden!

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • Users Online 4

      4 Members (3 invisible)