Selfmade Western/Indianer Deko und Lederarbeiten

    • Lui 03 wrote:

      ...kenne das irgendwo her. Ist sehr gut geworden :thumbup: .
      Woher hattest du die Bastelanleitung?
      Habe mal irgendwo ein Bild von so einer Schachtel gefunden, mir dann die 50 Hülsen nebeneinander aufgestellt und abgemessen wie groß die Schachtel sein muß. Dann einfach eine Schachtel gebaut.
      Liebe, Lache, Lebe.
      Wenn das nicht funktioniert:
      Lade, Ziele, Schieße!
    • Tommy Lee wrote:

      Habe bei dem "super Wetter" mal was für meine Hülsen gebaut.
      schick! An sowas ähnlichem bastel ich auch gerade. Schachteln nach originalem Vorbild... aber irgendwie komme ich momentan nicht voran.

      co2cas.de
      Jetzt neu! Home of CO2 Air Cowboys.

      Besuch uns auch hier im Forum unter
      Cowboy Action Shooting (Westernschießen) mit co2 oder Luftdruckwaffen

      Dein Umarex Colt SAA oder deine Walther Lever Action sind zu schade für die Vitrine! ;)
    • Es gibt dazu im Gun-Forum oder Gunboard Threads wenn ich mich richtig erinnere und bei Egun findet man immer wieder welche. Bei CAP&Ball in Ungarn (das ist der Youtube Pedersoli Haustester) kann man sogar nachgebaute aus Holz für Papierpatronen für Perkussionsrevolver erwerben

      capandball.com/shop/
      Erik - the master of desaster

      BDS-Western #2970
      FROCS #44
      Red River Trail Crew e. V. 1968


      Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)
    • Grüße Freunde.

      Ich habe mal ein neues Projekt gestartet. Eine Messerscheide für mein Trappermesser. :saint: :saint: :saint:

      Hier mal ein paar Bilder vom Anfang. Ich habe sie erst mal ausgeschnitten und gefärbt.

      Dann mit der Perlenstickerei begonnen. (Das kommt gleich nach Hundeflöhen) :D :D :D :D

      Mal kucken wie es wird. Es dauert bestimmt noch einige Zeit ehe es fertig wird.





      "Sei was Du willst, was Du bist, habe den Mut ganz zu Sein"
      rattlesnakejohnny.de.tl
      Natur-Handwerk-Reenactment

    • Tommy Lee wrote:

      So ein Projekt habe ich auch gerade abgeschlossen. 8o
      Schön gemacht die Lederarbeit, allerdings wenn das das Messer ist, was da reingehört, würde ich es überarbeiten, die Griffschalen durch Holz ersetzen und nieten, nicht schrauben
      Erik - the master of desaster

      BDS-Western #2970
      FROCS #44
      Red River Trail Crew e. V. 1968


      Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)
    • flupp... wrote:


      Ich dachte an einen Streifen dickes Sattelleder zwischen die Lederhälften mit einzunähen.
      Genau so macht man das
      Erik - the master of desaster

      BDS-Western #2970
      FROCS #44
      Red River Trail Crew e. V. 1968


      Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)
    • Noch was dazu, Ich mach das immer so bei einem gefalteten oder 2teiligen Lederstück für Messerscheiden, Taschen oder Holster:

      1. Den Bereich des Knicks großzügig mit Spiritus tränken, dann umschlagen und zwischen 2
      Brettchen spannen. Das sorgt dafür, dass das Leder in Form bleibt, macht man zum
      Erstellen von Formholstern so...
      2. Den passenden Keil (oder Flachstück mind. 2mm stark) mittels Pattex einkleben und
      anpressen.
      3. Dann mittels Randzieher (Schusterbedarf) eine Rille in 4-5mm Entfernung zum Rand
      ziehen.
      4. Mit einem gezahnten Kopierrädchen gleichmäßige Abstände in der Rille markieren
      5. Mit Drehmel und 0,5 -0,8 mm Bohrer an den Abdrücken durchbohren.
      6. Gepechtes Schustergarn mit 2 Nadeln versehen und mittels Schlingstich die Naht
      vernähen
      Erik - the master of desaster

      BDS-Western #2970
      FROCS #44
      Red River Trail Crew e. V. 1968


      Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet (Samuel Langhorne Clemens)