Hawke Vantage 3-9x50 auf 8x57IS Schussfest?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hawke Vantage 3-9x50 auf 8x57IS Schussfest?

      Heute brauche ich mal wieder etwas Forenwissen, da ich mich im Bereich Zielfernrohre kaum auskenne.
      Ausgangslage:
      Auf meinem 98er Repetierer war ein Tasco 4-12x56 drauf mit einer Suhler Einhakmontage.
      Das Glas ist einfach nur mega groß, ich hatte es drauf gelassen und wollte es einschließen, aber nie eine konstante Trefferlage. Ohne Zielfernrohr mit offener Visierung schon.
      Dann habe ich bemerkt, dass das Absehen schief im Rohr steht. Ich traue also dem Zielfernrohr nicht mehr.

      Jetzt habe ich mich nach Alternativen umgesehen und bin auf das Hawke Vantage 3-9x50 gestoßen, das ein bisschen kleiner wäre und für meinen Zweck (50-100m Scheibe, bin kein Jäger) reichen sollte.
      Jetzt steht bei manchen Händlern "Schussfest für alle Kaliber" und bei anderen "empfohlen bis Kaliber .308".
      Hat jemand Erfahrungen mit dem Glas und Kaliber 8x57IS?
      Oder gibt es andere Gläser, die vergleichbare Daten haben und Schussfest/Empfehlenswert sind?
      Danke schon mal, ich bin in dem Thema bisher kaum bewandert.
      Gruß Christoph