Nur eine weitere 300s!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Nur eine weitere 300s!

      Hi,

      nachdem mich das Luftgewehr Fieber gepackt hat musste ein zweiter Preller her. Mein erstes war nach dem probieren einer HW80 eine HW77 für den Dachboden.

      Irgendwie übten dann die alten Federdruck Match Waffen eine zu große Faszination auf mich aus und ich kaufte mir in einer Auktion kurzerhand eine Anschütz 380. Ich erhielt den Zuschlag sehr überraschend nach einem nicht ganz ernst gemeinten Preisvorschlag von mir. Vor allem weil ich @Ferrobell noch paar Tage vorher sagte die HW bleibt mein einziges Gewehr! Manchmal hat man ja auch Glück.

      Mit dem Gewehr kam ich echt gut auf 10m zurecht aber irgendwie wurde ich nicht warm mit ihm. Ich bastel auch gern und der Respekt vor der Technik der Anschütz brachte mich dann dazu es wieder abzugeben und eine Feinwerkbau zu kaufen. Ich möchte damit vielleicht mal beim Field Target reinschauen und auf einem großen Grundstück auf bis zu 40m schießen.

      Jetzt erstmal ein paar Bilder vom Ankunftszustand :)
      Images
      • 7F65F7E4-8727-4CAC-B656-6774966A9BD5.jpeg

        139.19 kB, 1,024×551, viewed 13 times
      • 6553C33B-B141-4E32-B937-118C823578E4.png

        798.8 kB, 1,024×576, viewed 14 times
      • 55944D21-3814-45FC-81F5-1DB28FA55C42.jpeg

        132.44 kB, 1,024×496, viewed 11 times
      • 0A6F67B9-D435-4FEF-AAC1-E9179DC157DF.png

        732.85 kB, 1,024×576, viewed 11 times
    • Das was man auf den Bildern erkennen kann, lässt darauf schließen
      daß der Schaft und die Brünierung in einem tadellosen Zustand sind.
      Hoffentlich täuscht das nicht. Wenn die Dichtung und der Kolben-
      puffer in Ordnung sind und die Leistung passt, hast du ein Gewehr zum
      sofortigen Loslegen erworben.
      Ich frage mal ganz unverblümt: Was hast Du dafür auf den Tisch gelegt?
      Field Target Club Nordhessen
    • Glückwunsch zu diesem Schmuckstück! Das ist ja nahezu im Top Zustand!
      Sind neue Dichtungen verbaut oder musst Du das noch machen?
      Viel Spaß mit dem schönen 300S. Du wirst den Kauf nicht bereuen!
      Gruß Alex
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT Weihrauch HW30s - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32
    • Der erste Schritt war dann natürlich eine Bestandsaufnahme. Was kann das Gewehr aus dem Jahr 1977 noch und wie schießt es!? Ich nahm dann einfach mal eine neue Scheibe und schoss durch Diopter und Stabkorn. Mit der Anschütz hatte ich es ehrlich gesagt einfacher. Dort war der Diopter etwas anders aber mit dem Ringkorn kam ich vor allem viel besser zurecht. Der Abzug war bei der Anschütz auch eher einen Direktabzug. Die Feinwerkbau hat dagegen einen Vorzugsweg von 1-2mm und dann ein minimal höheres Abzugsgewicht als die Anschütz. Mein eingestellter und nur im Vorzugsweg geänderter Record Abzug kommt dem da eher näher.

      Nunja, es war schon spät und ich machte mich an die Aufkleber auf dem Schaft denn der Name und die Adresse vom Schützen der es vorher besaß muss ja nicht sein und an Meisterschaften hatte ich auch nie Teilgenommen!

      Als weiteren Punkt kam dann am Morgen ein Chrony Test mit dem MK3 und JSB Exact 4,53mm und 0,547g. Da muss ich sagen der Vorbesitzer hat seine Waffe wohl gepflegt denn ich glaube im Neuzustand hatte die Waffe nicht viel bessere Ergebnisse. Die alten Match Waffen gelten ja meist als recht kräftig. Ich hab allerdings nicht vorher die Waffe warm geschossen sondern direkt 10 Schüsse in den Kugelfang gejagt. Aber dazu auch wieder ein paar Bilder!
      Images
      • A378D5BE-1BFF-4F35-86C9-7D235760946F.jpeg

        178.94 kB, 768×1,024, viewed 11 times
      • AA084E16-749F-4BC8-9B13-B117494C391C.jpeg

        301.57 kB, 1,024×768, viewed 12 times
      • 35C05E0B-DDBB-4725-81C1-F1905AA29780.jpeg

        89.57 kB, 1,024×452, viewed 10 times
      • EF8C3187-0AF6-45F8-B077-D8E34ED1FAA8.jpeg

        91.14 kB, 1,024×415, viewed 9 times
      • 1AC4DBAC-46CF-42AF-8410-73E3F2BA654E.jpeg

        78.16 kB, 1,024×410, viewed 9 times
      • EEC50185-DC30-44CF-8A0B-990470D25454.jpeg

        86.77 kB, 1,024×383, viewed 9 times
    • Danke für die Glückwünsche!
      Ich hatte wirklich Glück und ich danke dem Verkäufer auch dafür. Es wurde nirgends Angeboten es war ein Privatkauf von dem ich auch die Anschütz habe. Es ist am System wirklich fast nichts dran. Der Schaft hat ein paar Druckstellen aber ich werde mich um einen Schaft sowieso noch kümmern müssen denn ich bin Linkshänder.

      Der nächste wichtige Punkt für das schießen war die Montage und da @Alexus040474 ja einen sehr ausführlichen Bericht hatte hab ich ihn gefragt welche Montage er benutzt den sein Zielfernrohr sitzt wie Arxch auf Eimer ideal! Die Montage ist 2 Zoll versetzt nach vorne und die brauche ich auch bei dem Schlachtschiff das da drauf kommt. Preislich bewege ich mich aber nicht im High End Bereich. Den der ist mir zu kostspielig!

      Anschütz und HW77 auch nochmal im Bild! Nicht das die sich vernachlässigt fühlen.
      Images
      • B45FC4F6-0716-4AA5-AB36-866C2580426F.jpeg

        185.1 kB, 768×1,024, viewed 10 times
      • B19FC9F7-F09D-416F-A9CF-EB115DD875FA.jpeg

        168.57 kB, 1,024×768, viewed 6 times
      • 9142FEEB-07D9-4EAB-A125-4423912C0149.jpeg

        129.5 kB, 768×1,024, viewed 7 times
      • C3B2DF7E-FBD9-4269-BDBA-E9404DCBBC64.jpeg

        246.07 kB, 768×1,024, viewed 6 times
    • Der nächste Punkt ist die Montage einer Optik. Da fiel die Wahl aus Kostengründen auf das UTG 8-32x56 SCP-3 mit Mil Dot Absehen auch von @Alexus040474 empfohlen. Dies hat rote oder grüne Beleuchtung. Mil Dot wollte ich unbedingt den ich werde zwei Listen ausprobieren. Eine Klickliste sowie eine Dot Liste! Dazu gab es noch die passende Augenmuschel denn so hab ich einen ähnlichen Augenabstand ohne großartig darauf achten zu müssen sowie ein 100mm Parallaxenrad. Im Lieferumfang des Zielfernrohrs waren noch Sonnenblende sowie Flipcaps die aber durch die Dichte Montage über dem Gewehr nicht mehr auf das Rohr mit 65mm passen. Da der Laufmantel 18mm hat kam ich mit Hilfe des Messschiebers auf 4,35cm Sight Height für ChairGun. Man kann sich also denken wie knapp es über dem Lauf ist. Ohne die Einlagen für die Vorneigung würde es wahrscheinlich aufliegen!
      Images
      • 8FEEB1FE-E7B2-44C2-9FAB-11FB108289C1.jpeg

        192.18 kB, 1,024×527, viewed 7 times
      • B23AB13E-5B7C-4683-9B44-ABFBB343A76A.jpeg

        332.18 kB, 586×1,024, viewed 7 times
      • 98DFB8D3-4A72-4B06-9F22-1C4788984DD2.jpeg

        207.36 kB, 1,024×587, viewed 7 times
      • 85E07BDE-A1BD-4162-8BDF-055BCAEA2BAD.jpeg

        123.4 kB, 1,024×450, viewed 5 times
      • 3EE09453-FFF0-4C64-9B22-EA0B0A820AC4.jpeg

        124.99 kB, 768×1,024, viewed 2 times
      • F91203F5-8CEC-4544-B53B-1C48E9A42D2A.jpeg

        237.05 kB, 768×1,024, viewed 10 times
    • Hast Du darauf geachtet, dass der Abstand der Montageringe 115 mm. beträgt, damit die Vorneigung exakt stimmt?
      So wurde es mir von Adam Benke empfohlen.
      Gruß Alex
      :knicker: Feinwerkbau FWB 300S - Weihrauch HW30s (K) TbT Weihrauch HW30s - Weihrauch HW40 - Diana 240 Classic - Diana Chaser Rifle - Diana Twenty One FBB - Baikal MP61 - Perfecta32
    • Ja, das stimmt so ungefähr! Ich hab ja auch schon in FT Haltung eingeschossen. Danach hab ich meine erste 14cm x 14cm Zielscheibe mit 5 Zielen jeweils 5Schuss also gesamt 25 Schuss gemacht und ich bin zufrieden. Auf dem Dachboden kann ich ausschließlich in FT Haltung auf maximal 9m schießen und der limitierende Faktor in der Schussleistung bin wohl ich :D zwischen den Scheiben hab ich jeweils noch ein paar Klicks gemacht aber im groben stimmt es schonmal!
      Images
      • 3CEE705B-74F9-4B58-8AC7-BD7B328A1F0C.jpeg

        189.7 kB, 768×1,024, viewed 14 times
    • So,

      Heute ging es dem Korn an den Kragen! Sehr schöner Laufabschluß ist nun da in schwarz mit UNF 1/2 Gewinde. Mit Abschlußmutter sehr gut optisch passend dazu da wohl beides zusammen einmal abgedreht wurde.

      Bis auf ein Mini Zweibein zum abstellen und einem Linksschaft bin ich nun zufrieden!

      Lg
      mirko
      Images
      • B0027F42-4C85-4BC8-A714-9320453E210F.jpeg

        564.38 kB, 976×1,024, viewed 7 times
      • 13F09219-1086-40E5-8BC8-1343CA24B7F1.jpeg

        287.65 kB, 768×1,024, viewed 6 times
      • 7809F748-E1AB-4CF6-ADAA-7388D8D6AD65.jpeg

        122.08 kB, 1,024×578, viewed 6 times
      • AC528335-649D-4791-B8B8-C04EF92D0D54.jpeg

        97.98 kB, 1,024×558, viewed 8 times