Diana Chaser (CP1-M) 9-Schuss Magazin reparieren

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Diana Chaser (CP1-M) 9-Schuss Magazin reparieren

      Hallo Diana Chaser oder CP1-M Schützen,

      Im Eifer des Gefechts habe ich mein 9-schüssiges Magazin nach dem 9. Schuss weitergeladen, und dabei einen mittelschweren Schaden am Magazin verursacht! Der innere Drehkranz, der die 9 Diabolos aufnimmt wurde praktisch zerstört. Nun gehöre ich auch zu den Leuten, für die weitere 24 € oder lange Lieferzeiten nicht unbedingt akzeptierbar sind, aus diesem Grunde habe ich mein Magazin erfolgreich repariert.

      Hierzu wurde der alte Drehkranz mit Schieblehre vermessen, und eine Nachbildung in TinkerCad konstruiert. Nach einigen Versuchen konnte ich den Drehkranz so gut reproduzieren, dass ich ihn auf meinem Prusa MK3 3D-Drucker mit Fein-Qualitätseinstellung ausdrucken konnte. Nach ca. 3-4 Minuten Nachfeilen und Planschmirgeln war das neue Teil ferig zum Einbau. Der Einbau gestaltet sich ebenfalls recht einfach, ohne großes Gefummel.

      Anbei ein paar Fotos. Gerne bin ich bereit, mit Interessierten die STL-Datei zu teilen.

      Viel Erfolg! 8)
      Images
      • 2019-07-26 Magazin 3D-Teil rekonstruiert (1).JPG

        254.87 kB, 1,024×768, viewed 10 times
      • 2019-07-26 Magazin 3D-Teil rekonstruiert (2).JPG

        307 kB, 1,024×768, viewed 8 times
      • 2019-07-26 Magazin 3D-Teil rekonstruiert (7).JPG

        187.85 kB, 1,024×768, viewed 9 times
      • 2019-07-26 Magazin 3D-Teil rekonstruiert (9).JPG

        182.75 kB, 1,024×768, viewed 10 times
      • 2019-07-26 Magazin 3D-Teil rekonstruiert (10).JPG

        118.49 kB, 1,024×768, viewed 12 times