ISSC M22 PAK

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Super Teil! Klemme ohne Ende. Griffstück bricht immer noch usw.. M22 P320 ade. Schade!
      Und jetzt offiziell!
      Liebe Leute von UMA bitte schiebt die Glock 17 als SSW dieses Jahr nach damit man überhaupt was kaufen kann.
      „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

      Aristoteles Onassis
    • Naja man muss bedenken diese 1000Schuss Tests entsprechen auch nicht der Realität. Ich denke die aller wenigsten machen das nach.

      Ich gehe Mal von einem Durchschnitt von ca. 150Schuss pro Jahr/Silvester aus. Die auch nicht am Stück durchgejagt werden. Somit sind Fehler durch Überhitzung oder übermäßiger verdreckung schonmal ausgeschlossen. Die Klemmer könnten auch an der Munition liegen, es wurden ja ausschließlich die Victory verwendet.

      Für den allergrößten Teil der Nutzer, wird das Ding Jahre halten, auch über 1000Schuss hinaus.
      :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:
    • Das stimmt!

      Aber warte mal das Video ab das bei mir auf dem Schneidetischen liegt.
      Eigentlich wollte ich keinen Schusstest machen mit der M22, aber da ich Besuch von Siggi und Fabian (aka bfg) hatte musste die M22 ran.

      Und ich muss sagen sowas hab ich noch nie erlebt.....

      Mein Video Kanal: Quicksvideos


      Mein Kaffeebecher trägt folgenden Text: Der frühe Vogel kann mich mal!
    • Beim Original waren die Leute ja auch nicht so gnädig. Ich denke wir sollten aufhören den Türkenmist noch zu hypen. Ich erinner mich noch an den Kollegen der gegen Ende seiner YT Karriere ein Fanboy der Türken war. Und wo hat das hingeführt. Vieles was neu kommt kommt aus der Türkei und ist dann so ein Mist wie an diversen Beispielen gesehen. Beschichtungen kacke und jetzt klemmen die Dinger noch bei jedem Magazin und das obwohl nur noch bei stecknadelgroßer Laufbohrung. Schöne neu Welt. Ich persönlich kaufe mir derartigen Mist nicht in die Sammlung. Und in der findet sich sogar ne SP15 :D
      „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

      Aristoteles Onassis
    • Calibra2310 wrote:

      Ich erinner mich noch an den Kollegen der gegen Ende seiner YT Karriere ein Fanboy der Türken war. Und wo hat das hingeführt.
      Ich hoffe du meinst nicht mich 8o

      Kann man so nicht sagen, einen solchen Einfluss haben YT Videos auch wieder nicht. Der Käufer hat da wesentlich mehr Einfluss.
      Neue SSW kommen derzeit nur aus der Türkei, mal die GSG Randgruppengewehre (die ja auch nicht so toll waren) ausgenommen.
      Und es gibt halt eine Marke die meiner Ansicht nach die Benchmark setzt was Gebrauchs-SSW betrifft und die kommt eben aus der Türkei.

      Mein Video Kanal: Quicksvideos


      Mein Kaffeebecher trägt folgenden Text: Der frühe Vogel kann mich mal!
    • Der "Türkenmist" wird deshalb so gehypt, weil andere Hersteller eben das nicht hinbekommen. Beschichtung naja, gibt schlimmeres. Beispiel Zoraki... Sowas zuverlässiges und langlebiges, zu bezahlbaren Preisen? Was soll man da groß Schlecht reden. Die habens halt gut gemacht, fertig. Ich habe gerne 2-3 Pickel in der Beschichtung dafür aber eine Waffe die jede Muni Sorte frisst und viele Stahlteile besitzt.

      Und weil jetzt Ceonic Verkackt hat, meine Güte. Sie haben zumindest versucht ne Gute Glock rauszuhauen. Diese bösen Türken.

      Wo bleiben die anderen Hersteller? Die hätten genauso Erfolg wie Zoraki und Co wenn ihre Zinklumpen Mal ordentlich wären. :D
      Wenn Umarex eine Glock rausbringt, besser als die Ceonic, dann können wir weiter Reden.
      :ptb: Gruß *SSW-Fan* :ptb:
    • Dann harren wir halt der Dinge die da kommen. :rolleyes:
      Hämmerli AirMagnum 850, Walther LGU Varmint, FWB 300s, Walther Lever Action "Duke", Walther Lever Action "Standard", Walther CP88 Competition, Crosman 2240, Colt SAA "NRA", Walther PPQ RAM, UMAREX RP5, GSG CP1-M, ASG Schofield 6" Aging Black
      Status Quo, die Datenpflege der Signatur ist zu zeitintensiv :D
    • quickmic wrote:

      Ja und die Türken verbessern ihre Produkte
      @quickmic hast du mal die Seriennummern der ISSC parat - ist auf dem Video (bei mir) schwer zu sehen.
      Mich wundert, dass @blue1980 mir seiner 4xxx relativ gut über die Runden kommt
      und meine, die nur ein paar Nummern auseinanderliegt, ebenfalls keine Probleme macht. 8)

      So, zwischenzeitlich nochmal gestöbert -
      der russische Kollege hat sein Review im Mai 2018 veröffentlicht,
      die ISSC ist also schon seit über einem Jahr erhältlich und plötzlich läuft alles schief . . .

      The post was edited 1 time, last by Schrotty: Innere Unruhe auf der Suche nach dem "warum" . . . ().

    • Wer es dreckig mag , kann sie bei e..n ersteigern.
      Link stelle ich keinen rein, der Hinweis sollte OK sein.

      Danke quickmic, die neue ISSC hätte mir gefallen , so hast du mich vor einem Fehlkauf bewahrt.
      Si vis pacem para bellum