Armbrust ,ein sport mit allem drum und dran für anfänger

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Armbrust ,ein sport mit allem drum und dran für anfänger

    Hallo
    Leute
    Ich möchte mich mit dem Armbrustsport näher befassen,irgendwie fasziniert mich diese waffe.Sie ist still,tödlich,und sieht cool aus,soweit alles was ich fon Filmen weiss.Im ernst es ist etwas was mich reizt,und jetzt die Frage die jeder anfänger stellt,was brauche ich dazu,welche pfeile usw.Also wer kann mir ein wenig weiterhelfen zum kauf ,tipps zum trainig usw.Danke im voraus.
  • Such dir lieber was anderes, nach der Geschichte in Passau werden die demnächst sicher auch verboten.

    Ist nur ein gut gemeinter Rat, lege dein Geld in was Krisensicheres an.
    "Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!"
  • pieria2004 wrote:

    Sie ist still,tödlich,und sieht cool aus, ...
    Das nenne ich einen Einstieg mit Schmackes!
    Mit dem Teilsatz hast Du dir Freunde fürs Leben gemacht.

    Wir sind hier in einem seriösen Forum für Sportschützen!

    Gruß
    Der Doc
    "Lasst mich als ersten starten, dann sehen die Anderen die Stages vorab in Zeitlupe!"
    Mein legendärer Spruch vom CO2CAS 18.05.2019 in Amberg bei der Red River Trail Crew 1968 e.V.
  • pieria2004 wrote:

    Hallo
    Leute
    Ich möchte mich mit dem Armbrustsport näher befassen.Sie ist still und sieht cool aus,soweit alles was ich fon Filmen weiss.Im ernst es ist etwas was mich reizt,und jetzt die Frage die jeder anfänger stellt,was brauche ich dazu,welche pfeile usw.Also wer kann mir ein wenig weiterhelfen zum kauf ,tipps zum trainig usw.Danke im voraus.
    Also erstmal ein paar Kleinigkeiten,eine Armbrust ist nur bedingt leise.Sie ist zwar deutlich leiser wie Feuerwaffen aber je nach Gerät ist sie deutlich auch auf größere Entfernungen noch hörbar im Gegensatz zu vielen Bögen.Geschwindigkeit bringt auuch immer Geräusche mit größerer Amplitude.
    Gute Fertigpfeile namhafter Hersteller bringen meist genug Genauigkeit um die Fähigkeiten der meisten Nutzer zu übertreffen.
    Für welchen Teil des Sportes interessierst Du dich?

    HW 100 SE wrote:

    Such dir lieber was anderes, nach der Geschichte in Passau werden die demnächst sicher auch verboten.
    Erstmal sollte man abwarten was dort warum und wie geschehen ist.Bevor man nicht weiß was da tatsächlich gelaufen ist kann man auch nicht sagen das es dort handlungsbedarf gibt zu Regeländerungen.
    Man kann natürlich komplett auf blinden Aktionismus setzen,aber meiner Meinung nach bleibt die Armbrust als Mittel für Gesetzesverstöße äußerst uneffektiv.Wenn man nicht mehrere vorgespannte und geladene Armbruste durch die Gegend schleppen will,dann ist es einfach zu langwierig das Gerät neu zu spannen und einen neuen Pfeil einzulegen.
    Erstmal sollten wir abwarten und schauen was die Zukunft so bringt! :/
    Konzentration ist alles!
    Ich bin ein Preuße! :saint:
    Eine seltsame Welt!
  • pieria2004 wrote:

    Hallo
    Leute
    was brauche ich dazu,...
    Zunächst mal eine komplett andere Einstellung zu diesem Sport.
    Dummheit ist auch tödlich.
    ...und wir sehen es gar nicht gerne, wenn man unsere Sportarten
    im gleichen Satz mit töten nennt.

    Armbrüste sind nicht still. Man hört sowohl den Schuss brechen,
    wie auch den Pfeil/Bolzen fliegen und auch einschlagen.

    Du hast jetzt noch genau eine Chance.
    Verfasse also Deinen zweiten Beitrag.
    Gruß, Ralf
    Alt, aber bewaffnet. :thumbsup:

    Orbis non sufficit
  • pieria2004 wrote:

    Hallo
    Leute
    Ich möchte mich mit dem Armbrustsport näher befassen,irgendwie fasziniert mich diese waffe.Sie ist still,tödlich,und sieht cool aus,soweit alles was ich fon Filmen weiss.Im ernst es ist etwas was mich reizt,und jetzt die Frage die jeder anfänger stellt,was brauche ich dazu,welche pfeile usw.Also wer kann mir ein wenig weiterhelfen zum kauf ,tipps zum trainig usw.Danke im voraus.
    Ist schon wieder Vollmond?
    Field Target Club Nordhessen
  • pieria2004 wrote:

    Sie ist still,tödlich,und sieht cool aus,soweit alles was ich fon Filmen weiss.Im ernst es ist etwas was mich reizt,und jetzt die Frage die jeder anfänger stellt,was brauche ich dazu,welche pfeile
    Wer eine Armbrust kauft, muss erstmal einen Test der Zuverlässigkeit machen. Das sind ein paar Prüfungen.
    Die erste ist wohl ne MPU...gekoppelt mit Aufsatz schreiben. Glaube, daran wird es wohl scheitern.
  • Erstaunlicherweise wissen die wenigsten, daß Kanaken mit dem Klientel, das hier gerne damit betitelt wird, rein gar nichts zu tun haben.
    Und manchmal hege ich den Verdacht, das sie da noch stolz drauf sind...


    We have the Fossils - we win!
  • Manche machen daraus offenbar eine Kunstform, ohne zu erahnen, was man alles mit gut angewandter deutscher Sprache auszudrücken imstande ist. Das ist das eigentlich Traurige.
    Noch trauriger ist, daß es einen Briten braucht, dies festzustellen.

    Möglicherweise schweife ich ab, aber der Einstiegspost von pieria2004 sollte einem vor Augen führen, daß man hier mit einem Hochleistungs-Präzisions-Lochstanzgerät herumhantiert, inmitten von halbwegs normalen Mitmenschen. Dies ist nicht Assassin's Creed.

    Das sollte sich jeder, der so einen Klops als Einstand bringt, dringend zu Herzen nehmen.


    We have the Fossils - we win!

    The post was edited 3 times, last by Magnum Opus ().