Eure Erfahrung bezüglich UHR Marlin neue Fertigung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Eure Erfahrung bezüglich UHR Marlin neue Fertigung

      Hi,
      wer von euch besitzt eine UHR marlin aus der aktuelle Fertigungsserie?
      Ich möchte mir eins in 357. Magnum zulegen und lese immer wieder widersprüchliche Aussagen. Sind die Malin's "Qut of Box" brauchbar oder müssen sie überarbeitet werden?

      Gruß

      Babbi
    • Schade das hier keine anwort auf das tehma kam,hätte mich jetzt auch interessiert, bin auch auf der Suche nach dem richtigen
      Marlin,beobachte gerade welche gebraucht,sind ja enorm hohe Gebrauchskosten die dort errungen werden.
      Gruß slo
      Wer nicht will,der hatt schon,und ich habe zwei davon.
    • Ich habe mich mehrere Monate damit beschäftigt und habe letztenendes den Rossi M175 gekauft. Zum einen weil ich mit Rabatt nur 800€ bezahlt habe und zum anderen das ding einfach Brutal gut verarbeitet ist. Aber zurück zu Marlin.

      Die neueren Marlin, das heißt alles was ab 2017/2018 vom "neuen" Remington Band gelaufen ist, ist echt Top verarbeitet. Ich habe mich mit Leuten unterhalten die eine neure und die alte Fertigung besitzen und fast alle sagen das die neue Fertigung teilweise besser verarbeitet ist als die alten, weil diese auf die modernste Maschienen gefertigt werden. Was stimmt ist, dass die Serie vor 2017 nicht gut verarbeitet war bzw viele mängel hatte.

      Zu meine Rossi kann ich nur sagen: Ein Satz Lee Federsatz rein und Harry Hein Visier drauf und das ding schießt wie gift und ist butter weich, und das ohne Überarbeitung.
    • Vielen dank babbi,,
      für deine Information, habe wieder was dazu gelernt auch über deine Heiße Rossi und was man daran noch machen kann
      um mehr Spass daran zu haben.

      Gruß Slo
      Wer nicht will,der hatt schon,und ich habe zwei davon.