Sehr günstige, aber gute Weaverschiene

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Sehr günstige, aber gute Weaverschiene

      Hallo ihr Lieben! Habe gerade eine Weaverschiene erworben, die aktuell aus Werbezwecken super günstig angeboten wird. Das Ding ist echt super. Was erst als Testkauf gedacht war, wird jetzt auf jeden Fall behalten.
      Wer gerade soetwas sucht, hier der Link zu Amazon:Weaverschiene
      Gruss Ralph
      ***16 Joule für alle. Europa, nicht nur auf der Autobahn.***
      Mitglied im 1.DFTC2000 e.V. FWR #30598
    • Hi, Ralph!
      Die scheint den selben Verstellmechanismus wie die Hawkeschiene zu haben.
      :thumbsup:
      Mal probehalber bestellt!

      Danke für den Tipp!

      Gruß
      Frederik

      :W: eihrauch, Fein :W: erkbau, :W: alther und :W: ..... Diana

      " It don't mean a thing if it ain't got a spring! " :thumbup:

      - Field-Target-Team Kölschhausen -

      The post was edited 1 time, last by Unfallchirurg ().

    • Unfallchirurg wrote:

      Hi, Ralph!
      Die scheint den selben Verstellmechanismus wie die Hawkeschiene zu haben.
      :thumbsup:
      Mal probehalber bestellt!

      Danke für den Tipp!

      Gruß
      Frederik
      wieso denkst du, dass die einstellbar ist ?
      Ich sehe nur den stopperstift...

      Wäre ja sonst schon arg günstig...

      Gruessle, kai
      ...fürchte nicht den Wind...denn ich bin der Sturm...
    • MadKai wrote:

      Unfallchirurg wrote:

      Hi, Ralph!
      Die scheint den selben Verstellmechanismus wie die Hawkeschiene zu haben.
      :thumbsup:
      Mal probehalber bestellt!

      Danke für den Tipp!

      Gruß
      Frederik
      wieso denkst du, dass die einstellbar ist ?Ich sehe nur den stopperstift...

      Wäre ja sonst schon arg günstig...

      Gruessle, kai
      Weil es in der Beschreibung steht...

      ?( Hast aber recht... Bei genauerem Hinsehen, ist die Trägerplatte glaube ich gar nicht frei?!

      Mmhhh... Hab mich von dem "Einstellbar" in dem Kauderwelsch der Beschreibung wohl täuschen lassen!

      :D Egal, bei dem Preis ist mir das auch Wurscht!

      :W: eihrauch, Fein :W: erkbau, :W: alther und :W: ..... Diana

      " It don't mean a thing if it ain't got a spring! " :thumbup:

      - Field-Target-Team Kölschhausen -
    • Moin Jungs, habe gerade gesehen, das Produkt wurde geändert. Ist jetzt zwar auch noch nen Euro günstiger, aber lange nicht so wertig wie das Vorprodukt. Vorher hatte man auch eine durchgehende Befestigungsschiene. Viel stabiler gemacht. Haben dann wohl gemerkt, dass die Herstellung schon teurer ist wie der Verkaufspreis + versandkostenfreier Lieferung. Die jetzige Version zeigt auch deutliche Bearbeitungsspuren, das hat der Vorgänger nicht. Das aktuelle Produkt würde ich schon rein vom Ansehen nicht mehr empfehlen.
      Gruss Ralph
      ***16 Joule für alle. Europa, nicht nur auf der Autobahn.***
      Mitglied im 1.DFTC2000 e.V. FWR #30598
    • @carfanatic
      Moin,
      das Produkt das jetzt sehen ist gab es da vorher auch schon
      Man konnte, zumindest in der Amazon App, die Ausführung ändern und da wurde einem diese, die jetzt ausschließlich zu sehen ist, auch angezeigt.



      Da steht ja "Farbe A"
      Die andere Schiene war Farbe B und man konnte hin und her switchen

      Ich schätze Mal die für nen € teuerer ist einfach ausverkauft :)

      Gruß
      Patrick
      8) Federdruck-Only 8o
      Perfecta 32 --- Hämmerli Mod.4 HS 03 --- Haenel 310 --- WMN B5 .22 --- WMN B3-3 .22 --- Diana 240 Classic --- HW30s
    • Da bin ich ja erleichtert. Hatte schon Angst, dass wegen mir jemand den Schrott gekauft hat.

      Lohnt sich übrigends auch mal bei dem Anbieter direkt reinzuschauen. Der hat auch super günstige Libellen und Zweibeinmontagen.
      Gruss Ralph
      ***16 Joule für alle. Europa, nicht nur auf der Autobahn.***
      Mitglied im 1.DFTC2000 e.V. FWR #30598

      The post was edited 1 time, last by carfanatic ().

    • Ladehemmung wrote:

      Na, dann hoffe ich für dich, daß diese "günstige" Schiene nicht so naturkrumm ist, wie die vielen anderen aus diesem Preissegment.
      :new2: Probieren geht über Studieren...

      :D Wenn sie nichts taugt kommt sie auf nen Plinker oder wird zum Basteln zersägt!

      Billige einteilige Montagen z.B. taugen wunderbar als Parallaxezeiger! ;)

      :W: eihrauch, Fein :W: erkbau, :W: alther und :W: ..... Diana

      " It don't mean a thing if it ain't got a spring! " :thumbup:

      - Field-Target-Team Kölschhausen -
    • Gab es da nicht wesentliche Probleme mit dem Profil?

      Die Schienen die ich meine entsprachen nicht dem Weaver-Standard und man konnte die Montagen nicht direkt über den Halteklemmen montieren. Scheint bei denen hier genauso zu sein.
      "Je mehr Regeln und Gesetze, desto mehr Diebe und Räuber." Lao Tse (6. Jh. v. Chr.)

      Wegbeschreibung zum: :D FT-Team :W: iesloch :D
    • Ladehemmung wrote:

      Na, dann hoffe ich für dich, daß diese "günstige" Schiene nicht so naturkrumm ist, wie die vielen anderen aus diesem Preissegment.
      Vor allem sind das Gussteile, die in der Regel von natur aus untermassig sind. Und das weit ausserhalb der Picatinny Norm 21,2mm Breit (-0,13 Toleranz). ;-D