Hämmerli AR 50 Korntunnel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hämmerli AR 50 Korntunnel

      Neu

      Guten Morgen Zusammen,

      als absoluter Laie hab ich mal eine Frage und hoffe auf Erleuchtung :D
      Ich habe eine Hämmerli AR50 pro.
      Wenn ich diese mit dem Vereinsgewehr vergleiche fehlt bei mir die Vergrößerung des Ziels.
      Nun zu meiner Frage, kann ich beim Korntunnel eine Vergrößerung nachträglich einbauen (Innendurchmesser 18mm)?
      Ich vermute Ja, da ich am Korntunnel auf beiden Seiten einen Einsatz herausdrehen kann. Wonach muss ich suchen?
      Wenn ich die Vergrößerung einbaue, welche Vergrößerung darf man nutzen (Möchte nächstes Jahr im Verein in einer Mannschaft schießen).
      Wenn ich die Vergrößerung anpasse und dass Ringkorn nicht, wird das Ziel den Ringkorn mehr ausfüllen?
      Im Moment ist der Weiße Teil zwischen Ringkorn und Ziel zu Groß.

      Wenn ich dann noch den Diopter und den Korntunnel erhöhen möchte, ist Aufnahme an dem Gewehr (Schwalbenschwanz) immer gleichgroß,
      oder gibt es da nach Hersteller Unterschiede?

      Danke für die Hilfe.

      Gruß

      Kai