HW30S Tagebuch vom Umbau

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • trink wrote:

      ich bin gerade dabei mir ein Hawke Airmax 30 Compact SF in silber lackieren zu lassen. Wenn's soweit ist, schicke ich mal Bilder.
      Hallo Thomas,

      das hört sich super an! :thumbup:
      Da bin ich gespannt, wie es aussieht, wenn es fertig ist. :)

      Freue mich schon auf die Bilder.

      Schöne Grüße

      Heiko
      Planlos geht mein Plan los.
    • 3-12x40 für HFT!
      Meine Nummer hast Du. Ich bin seit heute wieder erreichbar!
      Gruß
      Thomas
      Field-Target-Team Kölschhausen

      Der Optimist lernt Chinesisch,
      der Pessimist lernt Arabisch,
      der Realist lernt Schießen!
    • Ich habe heute Abend zu meinem selbst gebauten Züngel auch noch einen Abzugsbügel gebaut.
      Aus einem vollen Stück Alu ausgeschnitten, gebohrt, gefeilt und poliert.
      Ich muss noch ein paar Kleinigkeiten nacharbeiten und dann sieht der Super aus. :)

      Zum Vergleich der Original.


      Sieht komplett jetzt so aus.
      Planlos geht mein Plan los.

      The post was edited 2 times, last by Ferrobell ().

    • Ich habe noch ein paar Tuningzüngel für den Rekord Abzug gebaut.
      Wie gehabt, wurde der Drehpunkt nach vorne verlagert und das Züngel ist im Vorzug und Druckpunkt voll einstellbar.

      Ein Züngel ging in die Post, zur "Qualitätskontrolle", an einen befreundeten Schützen! ;)
      Die anderen Züngel wurden in meine HW30 eingebaut.

      Bei einen Abzug musste ich auch noch alle Klinken polieren und danach alles einstellen.
      Mit dem Tuningzüngel hat man jetzt 4 Einstellpunkte.

      Bei dem rot stellt man die Klinkenüberschneidung ein.
      Bei dem blau stellt man den Vorzugsweg ein.
      Bei dem gelb stellt man den Druckpunkt ein.
      Bei dem grün stellt man das Abzugsgewicht ein.

      Die Verarbeitung wurde auch von mal zu mal besser. :whistling:


      Die Züngel sind auch etwas zurück versetzt, womit sie angenehmer zu erreichen sind.
      Dadurch passen die Original- Schrauben zur Abzugsgewicht- Verstellung nicht mehr.
      Deshalb wurden kürzere Madenschrauben eingesetzt.

      Der Rekord- Abzug ist durch den nach vorne verlagerten Drehpunkt und dem polieren der Klinken jetzt noch deutlich leichtgängiger geworden.
      Das Abzugsgewicht lässt sich sehr weit verringern und man hat einen klaren Druckpunkt, der sehr klar auslöst.
      Planlos geht mein Plan los.
    • trink wrote:

      ich bin gerade dabei mir ein Hawke Airmax 30 Compact SF in silber lackieren zu lassen. Wenn's soweit ist, schicke ich mal Bilder. Da könnte man auch eine Kleinserie machen lassen.
      Hallo Thomas,

      hast du dein ZF schon wieder zurück bekommen?
      Bin sehr gespannt auf das Ergebnis!

      Schön Grüße

      Heiko
      Planlos geht mein Plan los.
    • Nein, der Lack ist noch nicht da.
      Ich melde mich, wenn es fertig ist.
      Gruß
      Thomas
      Field-Target-Team Kölschhausen

      Der Optimist lernt Chinesisch,
      der Pessimist lernt Arabisch,
      der Realist lernt Schießen!