Saloon - Cowboys "Small Talk" Place

    • Obwohl, ich hab mal Likör43 mit Milch probiert, das war nicht schlecht. :thumbsup:

      Ok, ab und zu trinke ich schon mal was, aber keinen Whiskey, der ist mir zu hart.
      So mal ein Bierchen oder gaaanz selten mal so ein Frauengesöff, Amaretto mit Kirschsaft. ;)

      Ich werde niemals ein echter Cowboy sein
      "Sattle kein Pferd, das du nicht reiten kannst."
      - John Wayne -
    • Ammatze wrote:

      Jack Daniels
      Also ich habe die Jungs ganz gern um mich, Jack Daniels, Jim Beam und auch der oft verteufelte Johnnie Walker -
      ich finds gut wenn die Kerle zur Party da sind.
      Ich trinke den Whiskey aber vorwiegend mit Cola, da sind diese drei Sorten für geeignet.

      Meine bessere Hälfte ist jedes Jahr einmal in Schottland ( ich war zweimal mit, ist mir zu kalt ) und kennt sich mittlerweile wirklich mit schottischem Whisky aus. Die kaufen wir dann aber hier in Deutschland, da drüben sind die unbezahlbar.

      Und hier sind wirklich Sorten dabei, es wäre absoluter Frevel, die zu mischen.
      Die müssen pur getrunken (genippt) werden.

      Wir waren mal in Düsseldorf im Hotel Breidenbacher Hof und da hat sie das Starstück gebracht.
      In der Hotelbar einen Whisky für 18,- € getrunken. (ein Glas, nicht eine Flasche)
      Ich weiß aber nicht mehr, was das für einer war.
      Joe - einfach nur Joe
    • Octomore. Whiskey, der so torfig ist, daß man ihn wie Ketchup aus der Pulle prügeln muss...

      Ich steh auf Schottland, habe da einen Haufen Verwandte...

      Aber was den Tankstellensprit angeht, stimme ich Dir zu: Der Tag kommt - und Johnny Wackler geht, wenn er noch kann. Aber dafür nimmt man nur richtige Cola. Nicht diesen linksgestrudelten, geschmacksneutralen Veganerplür...


      We have the Fossils - we win!
    • Ich weiß noch von meinen Eltern, dass die ganz früher 4 Roses getrunken haben,
      aber dann später ist mein Vater auf Glenfiddich umgestiegen.

      Aber der Hammer war zu meiner Jugendzeit in den 90ern mal, da waren wir auf ner Party bei einem Kumpel,
      die Eltern waren nicht da und im Wohnzimmer war eine Vitrine wo mehrere Whiskey drin waren.
      Chris, der Gastgeber war grad in der Küche und ein andere Kumpel dachte sich nichts böses und macht einen Whiskey aus der Vitrine auf ...

      das Blöde war nur, in der Vitrine war eine recht wertvolle Whiskey-Sammlung und die Flasche die er geköpft hatte,
      war ein 70 Jahre alter Whiskey für fast 500 D-Mark. Danach war die Party leider vorbei ... wahre Geschiche.
      "Sattle kein Pferd, das du nicht reiten kannst."
      - John Wayne -
    • Bei solchen Dingen bin ich eigen. Nicht sehr bewandert, aber eigen. Das teste ich erstmal so durch und dann kann ich immer noch entscheiden, ob das in Zukunft pur genossen werden kann...

      Oder ob das Komponente A für den nächsten Party-Knallkümmel wird.


      We have the Fossils - we win!
    • Ich trink überwiegend Single malt meistens bushmills der schmeckt mir mit am bessten
      Der bekannte eines Bekannten macht Whiskey selbst die haben wohl eine Art Western ranch irgendwo bei geiselwind oder schlüsselfeld. Ist ein Honig Whiskey 25 Euronen die 0,7 Flasche, der ist auch super lecker aber nicht immer verfügbar
    • Also ich kenne nur Jack Daniels... :D
      (neben ein paar anderen Versuchen)

      Schmeckt doch alles gleich doof nach Benzin, völlig egal, was die einem Rumms um die Verdampfung und Lagerung machen. Sprit mit Rauchgeschmack, Sprit, der nach altem Holz schmeckt, Sprit mit Caramel... trotzdem Sprit...

      Das Zeug ist zum Reinemachen und Heizen da.

      Klar kann man´s auch trinken, man kann ja auch Pappe essen...
    • flupp... wrote:

      Also ich kenne nur Jack Daniels... :D
      (neben ein paar anderen Versuchen)

      Schmeckt doch alles gleich doof nach Benzin, völlig egal, was die einem Rumms um die Verdampfung und Lagerung machen. Sprit mit Rauchgeschmack, Sprit, der nach altem Holz schmeckt, Sprit mit Caramel... trotzdem Sprit...

      Das Zeug ist zum Reinemachen und Heizen da.

      Klar kann man´s auch trinken, man kann ja auch Pappe essen...
      :roll: