Airsoft IPSC, jez meschd'er aaach noch da rumm ...de Hess?!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Airsoft IPSC, jez meschd'er aaach noch da rumm ...de Hess?!

      Hallo Zusammen,

      wie in einem anderen Threat bereits beschrieben, begebe ich mich aktuell auf die Reise im "Airsoft IPSC".

      Wo mich diese Reise hinführt weis ich selbst noch nicht, aber ich werde das Thema intensiv, konstruktiv und zielgerichtet angehen. Mein Ziel ist es diese Disziplin nach vorne zu bringen. Um dieses Ziel zu erreichen werde ich mich schlau machen, belesen und viele Kontakte knüpfen.

      Wer gerne einen konstruktiven Beitrag leisten möchte kann dies hier gerne tun. Aus der Erfahrung der letzten 5 Jahr in denen ich mich sehr intensiv um die Themen Hunter Field Target und Field Target in Hessen gekümmert habe, weis ich schon wie man so etwas anfangen muss. Da werden bestimmt auch die einen oder anderen Fehler passieren, aber nicht mehr so viele wie in der Vergangenheit.

      Was ich bei meinem Vorhaben nicht brauchen kann sind diejenigen, die es in jedem Forum, im Facebook, oder auf YouTube gibt... "anonyme Trolle" Ich mag konstruktive und sachliche Beiträge die zum Ziel führen.

      So, nun will ich anfangen bzw. weitermachen, denn das ist mein Ziel von dem ich rede: :) <3 :thumbsup:

      ...mit Gruß an Euch
      +++++Lutz+++++
      der Hessen FT- ler / (H)FTTeam Kölschhausen
    • Hallo @ All

      Ei gude @ Lutz K.
      Du kommst, dem Dialekt nach aus meiner Ecke. ;)
      Näheres per PM.

      Bin schon lange auf der Suche, nach einer Möglichkeit mein Hobby außerhalb vom eigenen Keller auszuleben.
      Die Schützvereine in meiner Nähe, sind für Neues nicht zu gewinnen.
      Habe sie letztes Jahr der Reihe nach abgeklappert. Da darfst du nach Softair und Stahl BBs nicht fragen, geschweige denn auftaucht. Mit einer WLA und Airmagnum ginge prinzipiell, da Diabolo. Aber mich wollte jeder gleich loswerden, da keine der genannten Waffen in eine Disziplin passt. Haben dann immer gesagt: "Doch in die wichtigste! Die Spass-Disziplin!" :D
      Aber genau den verstehen die Mitglieder dort nicht.

      Wie auch immer, bin für alles offen. Muss nur locker flockig sein
      -Würde mich einer Westerngang anschließend.
      -Wäre für Airsoft zu haben.
      -Field Target evtl. Hier fehlt es leider am Material und Wissen.

      Was braucht es zum Starten?
      -Halle, Scheune, sehr großen Grundstück.... Irgend was als Sichtschutz und dem Gesetzgeber sollte natürlich Rechnung getragen werden.
      -coole, nette Leute.
    • Hallo Lutz,

      das Thema AIPS ist in Deutschland leider vollkommen unterbelichtet. Ich kann auch nicht sagen, woran es liegt. Habe früher Real Steel geschossen und jetzt AIPSC. Das macht fast noch mehr Spass und da man viel mehr Trainingsmöglichkeiten hat, stellen sich auch schnell Erfolge ein.
      Ich denke es liegt wohl auch daran, dass das AIPSC in Deutschland von keinem Verband gefördert wird. In den Niederlanden, in denen wir zu Wettkämpfen und einmal im Jahr zu der Dutch Open fahren, sieht das ganz anders aus. Der NABV ist dort sehr aktiv und hat viele Mitglieder.
      Wir haben hier im Raum Krefeld eine sehr gute Trainingsmöglichkeit, wo wir einmal im Monat trainieren, aber neue Schützen zu begeistern ist irre schwer.
      Ich hoffe Du kommst mit Deinen Bemühungen voran. Wenn wir uns irgendwie ergänzen/helfen können lass es mich wissen (PN).

      Gruss

      DVC

      Peter
    • Hallo Peter / "needforspeed"...

      Krefeld ist für mich quasi "ums Eck" und Interesse an AIPS(C?) vorhanden,
      wenn ich auch eher aus dem 4,5mm-Bereich komme!

      Würde mich gerne mal bei euch umschauen / informieren...
      Habt Ihr schon einen nächsten Termin und die Location oder PN?

      DANKE schonmal !!
    • Grüße, wollte Mal hören ob es bei Lutz schon Neuigkeiten gibt... Interesse mich auch für aipsc aber hier in der Nähe habe ich zum anschauen und ausprobieren nichts finden können (Raum Göttingen-Kassel)