Diana Chaser Erfahrungen/Meinungsaustausch/Tips & Tricks

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • New

      Burgenlaender57 wrote:

      Hallo Jürgen

      Beobachte mal das Verhalten der Chaser wenn du schießt, ob der Repetierhebel nach Oben springt.
      Das ist bei meinen beiden der Fall, weil ich den Hebel gekürzt hatte, da ist der Hebel Weg Kürzer geworden. :cursing:
      Wollte eigentlich Morgen etwas daran ändern, wird aber nichts, haben sich Gäste angemeldet.
      nein, der Repetierhebel springt nicht ..
      Gruß Jürgen
      Gamo CF20 mit Norconia 3-9x32 DSF
      , Diana Chaser

      Hey Joe, where you goin' with that gun of yours ?
    • New

      Hallo,
      Thema Chesa - Schrauben.

      Nachdem ich die Kimme abmontiert habe ärgern mich die Gewindebohrungen.
      Neulich habe ich mein Bestand an Schrauben aufgefüllt. Hauptsächlich
      Gewindestifte in M3 und M4 und die entsprechenden mit Loctite eingesetzt.

      Bezugsquelle (kleine Mengen) Schrauben Expert.

      Gruß
      Radi
      Images
      • Schrauben.jpg

        167.45 kB, 1,024×687, viewed 34 times
    • New

      ganz, gaaanz wenig.

      Mußte auch die Abzugeinstellschraube bisschen festsetzen. Kam mir dauernd entgegen.
      Tauche eine Stecknadel in Loctite und schmier es in 1-2 Gewindegänge (je nach Gewindelänge).
      Läßt sich dann noch relativ leicht lösen.

      Gruß
      Radi
    • New

      Sind schon ein paar Magazine angekommen?

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • New

      Hallo
      Ich bin der neue .
      Hab in den letzten Tagen die 162 Seiten hier gelesen.
      Sehr viel interessantes gefunden. Ich hab mir auch das Set bestellt, bin mal gespannt, wie die Chaser ausfällt. Kommt laut waffenfu... Anfang März.
      An Play, darf ich dich wegen der Ladehilfe privat anschreiben?

      Gruß Thomas.
    • New

      Hi Thomas. Klar. Gerne per PN.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • New

      Onko88 wrote:

      Hallo
      Ich bin der neue .
      Hab in den letzten Tagen die 162 Seiten hier gelesen.
      Sehr viel interessantes gefunden. Ich hab mir auch das Set bestellt, bin mal gespannt, wie die Chaser ausfällt. Kommt laut waffenfu... Anfang März.
      An Play, darf ich dich wegen der Ladehilfe privat anschreiben?

      Gruß Thomas.
      Hm ... ist anderswo aber schon SOFORT lieferbar, wenn Du die Chaser doch schon schneller haben möchtest ?!
    • New

      Nur ob angekommen. Und ob gut oder Kritik.

      Ferrobell hat seinen und hat es mir auch geschrieben. :D

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Colt ((CO2):1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: ((CO2): 586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Diana: (D75, Stormrider, Chaser), Jandao (Tomahawk, Chase Star, Pony)
    • New

      Darf ich mal fragen, was es mit dem Export Transfer-Port auf sich hat ?

      bspw. hier:
      4komma5.de/Transfer-Port-fuer-…r-Exportvariante-75-Joule

      Nach lesen des Threads schreiben manche, dass die reine Pistolen-Version wohl einen anderen Port (größer) verbaut hat als die Rifle-Version ... manche haben den Port bei ihrer Pistolen-Version wohl etwas aufgebohrt, um nahe an / gerade noch unter die 7,5 Joule zu kommen ...

      Kann man dann nicht einfach so einen Export Transfer-Port nehmen, wenn man darauf achtet, unter den 7,5 Joule zu bleiben ?

      Oder ist der Export Transfer-Port an sich schon verboten ? Also verboten, diesen überhaupt einzubauen - zumindest hier ? Danke
    • New

      Olja wrote:

      the_playstation wrote:

      Sind schon ein paar Magazine angekommen?
      Das ist immer das Problem...man macht was, verschickt was...und dann null Feedback. Ich würde erwarten, sobald ich was im Postkasten habe, das derjenige sofort sich meldet.angekommen..oder so ähnlich.Sieht offensichtlich nicht jeder so...deshalb verzichte ich jetzt auf solche Aktionen. Wirklich traurig
      meine sind noch nicht da, daher noch keine rückmeldung. da ich selbst auch viel verkaufe, lege ich immer wert auf feedback. bekomme ich keins frage ich höflich hinterher bis ich irgendwann mal ein feedback bekomme. danach kann dann nämlich der verlauf als auch der versandnachweis gelöscht werden ;)


      bezüglich des ports:

      3,5mm für die pistolen variane
      2,5mm für die rifle variante

      natürlich kann man noch minimal experimentieren aber irgendwann ist auch das "F" limit erreicht, solang man da wert drauf legt. ( für die spielereien sollte man sich dann aber auch ein chrony zulegen, sonst bei 2,5 bzw 3,5 bleiben da macht man nichts verkehrt.
      Meine Spielzeuge

      Co2: Diana Chaser Gewehr ; Diana Chaser Pistole ; Umarex Sa 10 Pistole
      Schreckschusspistolen: Zoraki 906 ; Zoraki 914 ; Zoraki 917 ; Zoraki 918 ; Zoraki 2918 ; Zoraki 4918 - Schreckschussrevolver: Zoraki R1 2,5"
    • New

      Danke für Eure Antworten !

      Aber DARF man das denn dann auch ?
      Sofern man unter 7,5 Joule (nach gemessen) bleibt ?

      Habe keine Lust, dass wenn ich solch einen Export-Transfer-Port bestelle, dann „gleich“ auf der Hausdurchsuchungs-Liste stehe ...

      Dann würde ich mir lieber noch eine reine Pistolen-Version dazu bestellen !

      Ist bei dieser denn immer der -größere- Port verbaut ?

      Danke +++


      PS:
      Ich frage deshalb, weil bei 4,5 und anderen steht:
      „Der Einbau des Ports ist Genehmigungspflichtig, der Erwerb des Ports jedoch Genehmigungsfrei.“
    • Users Online 1

      1 Guest

    • Tags