Update DSB Sportordnung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich bekomme die Updates über den Verteiler WSV, der m.W. den Versand der SpoO des DSB generell macht. Die Rechnung ist vom Krüger Druck Verlag.
      Wer zuerst das gesamte Druckwerk im Ringordner kauft, bekommt ein Blatt mit dabei, wo man das Abo der Updates bestellen kann.
      Ich weiß nicht, ob der Preis für jede Lieferung unabhängig der Seitenanzahl gleich bleibt, aber die Rechnung ist 4,90 + 1,90 Porto.
      Ansonsten frage mal beim WSV an:
      shop-wsv1850.de/DSB-Sportordnung
    • Alles klar, es ist aber kein Update. Es gilt die Sportordnung vom 01.01.2018. Puh ... ich dachte schon es gibt wirklich was Neues. Warum Dein Abo jetzt erst greift ist mir ein Rätsel. Ich bekomme die neue Ausgabe immer kurz nach der Veröffentlichung. Gruß HD
    • Ich habe den Ordner schon vor etlichen Monaten direkt dort bestellt und auch das Abo für Aktualisierungen sofort abgeschlossen.
      Das neue Update trägt den Titel: Ergänzung Stand 01.01.2019. Die Blätter haben dieses Datum als Fußnote.
    • Zeitgemäß guter Witz. Aber nein. Man muss verstehen, dass die meisten Änderungen in der Sportordnung des DSB nicht vom DSB veranlasst sind, sondern dem DSB quasi aufgezwungen werden. Der DSB ist Deutscher Ausrichter aller olympischen Disziplinen im Schießsport. Das unterliegt den internationalen Regelwerk des ISSF, damit die Disziplinen und Bedingungen auch international überall gleich sind. Sonst würde das ja nicht international funktionieren. Ändert der etwas, muss es auch der DSB übernehmen. Daher die vielen Änderungen und deswegen auch die Unmöglichkeit zumindest die olympischen Disziplinen in Deutschland ändern zu wollen.

      Man stelle ich vor, der DFB würde die Ball- und Torgröße auf Deutschen Fußballplätzen ändern wollen...