Großes Zoom - ZF gesucht / Innerer Aufbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Großes Zoom - ZF gesucht / Innerer Aufbau

      Hallo,

      ich suche für eine schriftliche Aussarbeitung ein großes defektes Zoom ZF (min 4 - Zoom). Es soll zerlegt werden um die funktionsweisen der Linsengruppen des Umkehrsystems und bzw. des Zoomsystems zu begreifen. Bei egun wird leider sowas nicht angeboten und ein neues aus der Bucht zum zerklopfen wäre eine Alternative wiederspricht mir aber. Genaue Zeichnungen habe ich bis jetzt auch keine gefunden (Aufbau ja, aber nicht mit Funktion)

      Weiß jemand wo man so etwas sonst noch bekommen kann? Hat vielleicht jemand etwas in der Schrottkiste liegen und will es gegen eine Anerkennung abtreten?
    • Moin!

      Hätte noch ein Nikko liegen: Nikko Stirling Zielfernrohr Target Master 6-24x56

      Hat einen Wasserschaden, heißt: das Absehen ist beschlagen. Es wurde schon versucht es zu öffnen, was Mangels Spezialwerkzeug fehlschlug:

      Wird wohl nur noch mit blanker Gewalt gehen.

      Oder mit geeigneter Säge ein Schnittmodel draus machen!

      Interesse?
    • nebelmond schrieb:

      Hallo,

      ich suche für eine schriftliche Aussarbeitung ein großes defektes Zoom ZF (min 4 - Zoom). Es soll zerlegt werden um die funktionsweisen der Linsengruppen des Umkehrsystems und bzw. des Zoomsystems zu begreifen. Bei egun wird leider sowas nicht angeboten und ein neues aus der Bucht zum zerklopfen wäre eine Alternative wiederspricht mir aber. Genaue Zeichnungen habe ich bis jetzt auch keine gefunden (Aufbau ja, aber nicht mit Funktion)

      Weiß jemand wo man so etwas sonst noch bekommen kann? Hat vielleicht jemand etwas in der Schrottkiste liegen und will es gegen eine Anerkennung abtreten?
      Schau:
      Beratung über: Basiswissen Zielfernrohre!
      Nach oben scrollen.
      Gruß Bernd
      „Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers.“

      Mitglied: german-rifle-association.de/
    • --> Flitzpiepe, Super Angebot, habe dir ein PN gesendet.

      --> muffrikaner, danke für den Link, das kenne ich alles und noch mehr, Was mich interessiert ist dort auch nicht erklärt. Pos 10 ist das Absehen in der 1. Bildebene. Danach siehst du im Bild drei Linsen (vereinfacht) im Innentubus. Wenn du nun die Vergrößerung verstellst (Zoom) werden diese Linsen gegenseitig bewegt und bilden je nach Vergrößerung gemeinsame Packete oder fungieren einzeln. Das nehme ich zumindest an, würde es mir aber gern genau anschauen und vielleicht auch Simulieren. Aber dafür benötige ich Anfangsdaten.