First Strike Eagle 2

    • So erstes Wochenende mit der First Strike Eagle (Xisico Sentry)
      Ich habe jetzt 220 Schuss durch und bin bei 90 Bar ,beachtlich ?
      hatte bis jetzt noch kein Presslüfter. Das Power Einstellrad konnte ich leider nicht testen
      habe kein Chrony ,der Diabolo Dosen Test gab leider keinen Aufschluss ;(
      Tolles Gewehr für mich 8o
      habe leider auch einen Nachteil gefunden kann leider nicht bestätigen das die Diabolos nicht
      aus dem Magazin fallen ,trotz Gummiring
      Ich habe das Gewehr am Anfang schräg nach oben gehalten beim Repetieren und mir sind
      ein paar Diabolos hinten in die Öffnung gerutscht so das kein Repetieren mehr möglich war
      musste das Ding dann Zerlegen
      co2air.de/attachment/219537/?s…06860ae95cab7404a95bdc7a2
      Und Hier noch die Explosionszeichnug für die Bastler

      xisicousa.com/xisicousawebsite…1/XSsentrydiagramlist.pdf
    • Neues von der First Strike
      Da das Gewehr trotz integrierten Schalldämpfer (nicht Sonntag Mittag tauglich ist) :D
      habe ich heute noch einen Schalldämpfer angebracht,
      wollte so wenig an dem Gewehr verändern wie nötig. vorne in dem Kunstofflauf ist eine
      8mm Bohrung die habe ich auf 9mm vergrößert und ein M10X1 Gewinde rein geschnitten
      dann einen Adapter gedreht M 10X1 auf 1/2 Zoll UNF.
      hatte noch ein paar andere Ideen Adapterplatte u.s.w
      deshalb bin ich mit der kleinsten Lösung angefangen und hatte auch erfolg . Hält 8o





    • Magnum Opus wrote:

      Respekt...

      Wie hast Du es geschafft, daß die Bohrung und das Gewinde exakt mittig sind, damit der Schalldämpfer nicht schief sitzt?
      Das kann man auf einer Ständerbohrmaschine oder einer Dreh oder Fräsmaschine machen
      gute Hobby Handwerker bekommen das auch mit einer Handbohrmaschine hin
    • Servus zusammen

      Ich bin neu bei euch. Hab schon einige Erfahrung und zig Modelle.
      Hab mich jetzt bei euch angemeldet weil ich zum ersten mal ratlos bin.
      Ich hab mir das Sentry auch geholt. Bin echt zufrieden mit dem Teil. Aber wie macht ihr das mit den Ersatzteilen? Ich find einfach nichts ausser den Dichtringsatz und pcp Kupplung.
      Würd mich freuen wenn ihr nen Tipp habt.
      MfG Uwe

      The post was edited 1 time, last by Usto812 ().

    • rosi-77 wrote:

      @Ralfire das dass ein guter Hobbyhandwerker hinbekommt ein optimal zentrierten Adapter zu basteln, dass bezweifle ich irgendwie. Glaub ich würde schon daran scheitern ein Gewinde auf's Mü genau in das Plastik zu bohren :whistling:
      So genau muss das gar nicht sein. Der Adapter muss nur eine gerade Fläche haben, die sich an der geraden Fläche der Laufmündung anlegt. Wenn die 2 geraden Flächen stramm aneinander sitzen, kann das gar nicht schief sitzen.
      Gruss Ralph
      ***16 Joule für alle. Europa, nicht nur auf der Autobahn.***
      Mitglied im 1.DFTC2000 e.V. FWR #30598
    • Usto812 wrote:

      Servus zusammen

      Ich bin neu bei euch. Hab schon einige Erfahrung und zig Modelle.
      Hab mich jetzt bei euch angemeldet weil ich zum ersten mal ratlos bin.
      Ich hab mir das Sentry auch geholt. Bin echt zufrieden mit dem Teil. Aber wie macht ihr das mit den Ersatzteilen? Ich find einfach nichts ausser den Dichtringsatz und pcp Kupplung.
      Würd mich freuen wenn ihr nen Tipp habt.
      MfG Uwe
      Ich würde den Importeur anrufen:
      ESC GmbH
      07321 9107730
    • Hallo zusammen.

      Ich bin nun auch stolzer Besitzer einer First Strike Eagle und sehr zufrieden damit.

      Nur leider geht das Nachladen recht schwergängig. Es hakt immer wieder mal.

      Hat jemand einen Tip für mich was man dagegen tun kann?

      Vielen Dank und beste Grüße
    • New

      Thiel wrote:

      Meiner Meinung nach macht das Teil nur Sinn, wenn man keine Rotex für ca. 350€ kaufen möchte.
      Wahrscheinlich macht die Rotex alles besser und nur über das Aussehen kann man streiten.
      Naja für Präzision hab ich die Steyr.
      Die Rotex finde ich Pottenhässlich und HW 100 als Freizeitpuste zu teuer.
      Das Ding würde mir aber zusagen, kann man einen Regulator nachrüsten?
      Fieldtarget bei der FSG-Starnberg Youtube
      Field -Target ist wie Sportschießen, nur viel Geiler!!!