Ebike Erfahrungen und Austausch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      joha66 schrieb:

      Retro00 schrieb:

      Mein Lehrer hat mal gesagt, selber kurz vor Pension, ein EBike sei was für Faule und Alte Säcke.
      Bestätigt wieder einmal mehr meine Vorurteile über "einige" Lehrer. Keine Ahnung vom Leben und große Klappe.Spricht man sie drauf an wird nur noch zurückgerudert.
      Lehrer:
      Von der Schule, auf die Uni, in die Schule.
      Lebenserfahrung: 0,0

      Kein Wunder das es mit unerem Bildungssystem immer mehr bergab geht.
      Wobei die Lehrer noch das geringere Übel sind. Kultusministerien richten deutlich mehr Schaden an.

      Gruß Udo
      Gelassenheit siegt.


      Field Target im 1. DFTC 2000 e.V
    • Neu

      udo hat recht.. wobei er noch gnädig ist.... denn die uni wird immer mehr verschult.

      das wäre schule, schule , schule und dann mit fast 30 ab ins echte leben...

      gruß edwin

      da war ich dann schon 14 jahre drucker im betrieb in der realität....

      krass...oder ?

      gruß edwin
      INVICTUS
    • Neu

      edwin2 schrieb:

      das ist ja elend laut. das kann nicht original sein.
      Naja, als Vater von Arbeit kam, hörte ich ihn, wenn er durch die Brücke kam, geschätzte 500 ...700 m entfernt. Es ging immer bergauf und als er ankam, lächelte er.
      Ok, es gab auch so gut, wie kein anderes Verkehrsgeräusch.
      Wie schade, dass so wenig Raum ist zwischen der Zeit, wo man zu jung, und der wo man zu alt ist.
      [Charles-Louis Secondat)
    • Neu

      nein weißgott nicht....

      ich hab das mit dem tischlern mit 13 angefangen neben der schule ...
      da bin ich dann zu einem restauratoer und trödler hingegangen und hab ihm ein geschäft vorgeschlagen, das er nicht ablehnen konnte

      nämlich. ich arbeite umsonst bei ihm, und er bringts mir dafür bei..... sdo hab ich dann auch die wikingermöbel dann bauen können 30 jahtre später und die tischlerei führen können ohne abschluß.
      ich konnte erheblich mehr als mein gelernter vorgänger.
      in der freizeit hab ich dann auch die maschinen für echte tischlerarbeit mit vollholz benutzt und meine gesamten möbel gebaut in der wohnung und beschnitzt.

      in der arbeit hab ich natürlich sachen mit spannplatten gebaut und ladenbau sachen.... alles in ko.tze spanplatte

      vollholz wurde die letzten jahrzehnte beruflich seltener...

      so hat mir mein hobby der kinderzeit die 2 lebensarbeitshälfte gerettet.

      gruß edwin
      INVICTUS
    • Neu

      fast wie die dreysine das laufrad von dreyse.

      ich hab auch neulich bambusrahmen gesehen bei so ner fahrradedelschmiede.

      bin grad am entkernen der bankteile und hab verfaultes holt innen gefunden in bananengröße. werd ich wohl raustemmem und ersetzten wenn alles trocken ist..

      aber esrtmal bau ich die neuteile hab ja jetzt die maße...

      gruß edwin
      INVICTUS
    • Neu

      Das Thema E-Bike/Pedelec interessiert mich auch schon länger.
      Bin die letzten Jahre eigentlich garnicht Fahrrad gefahren, was aber hauptsächlich daran lag, dass ich kein passendes Rad mehr hatte.
      Nur mein Jugendrad, welches ich im Alter von 14 oder 15 Jahren mal gekauft habe und das wirklich nicht mehr passte.

      Ich würde nun gerne wieder mehr Fahrrad fahren, bzw. überhaupt wieder damit anfangen und glaube, dass mir so´n Pedelec Spaß machen würde.

      Jetzt war ich heute mal bei meinem örtlichen Fahrradfachhändler, welcher Giant vertreibt, und hab mir ein paar Modelle angeschaut.
      Hängengeblieben bin ich dann beim Talon 2 und am Ende sah ich mir, obwohl ich es aufgrund des Preises eigentlich schon ausgeschlossen hatte, das Dirt-e 2 an.

      Das Talon ist schon bequem, damit kann man sicher auch mal über einen schlechten Schotterweg fahren, und allzu teuer ist es mit ~650€ auch nicht.

      Das Dirt-e ist auch sehr bequem, optisch sehr gelungen, finde ich, und die unterstützte Fahrerei fand ich einfach genial.
      Kostet allerdings ~2400€.
      Dafür bekäme man ja schon fast ein neues 125er Moped....

      Naja, keine Ahnung, wirklich schlauer als vorher bin ich noch nicht, außer dass ich jetzt weiß, dass ich einen L-Rahmen brauchen und mir beim normalen Fahrrad die 29" Bereifung mehr zugesagt hat. Das Dirt-e gibt´s ja nur mit 27,5".

      Vielleicht hat ja jemand einen Denkanstoß für mich oder einen alles verändernden Tipp.
    • Neu

      diopterauge schrieb:

      Das Thema E-Bike/Pedelec interessiert mich auch schon länger.
      Bin die letzten Jahre eigentlich garnicht Fahrrad gefahren, was aber hauptsächlich daran lag, dass ich kein passendes Rad mehr hatte.
      Nur mein Jugendrad, welches ich im Alter von 14 oder 15 Jahren mal gekauft habe und das wirklich nicht mehr passte.

      Ich würde nun gerne wieder mehr Fahrrad fahren, bzw. überhaupt wieder damit anfangen und glaube, dass mir so´n Pedelec Spaß machen würde.

      Jetzt war ich heute mal bei meinem örtlichen Fahrradfachhändler, welcher Giant vertreibt, und hab mir ein paar Modelle angeschaut.
      Hängengeblieben bin ich dann beim Talon 2 und am Ende sah ich mir, obwohl ich es aufgrund des Preises eigentlich schon ausgeschlossen hatte, das Dirt-e 2 an.

      Das Talon ist schon bequem, damit kann man sicher auch mal über einen schlechten Schotterweg fahren, und allzu teuer ist es mit ~650€ auch nicht.

      Das Dirt-e ist auch sehr bequem, optisch sehr gelungen, finde ich, und die unterstützte Fahrerei fand ich einfach genial.
      Kostet allerdings ~2400€.
      Dafür bekäme man ja schon fast ein neues 125er Moped....

      Naja, keine Ahnung, wirklich schlauer als vorher bin ich noch nicht, außer dass ich jetzt weiß, dass ich einen L-Rahmen brauchen und mir beim normalen Fahrrad die 29" Bereifung mehr zugesagt hat. Das Dirt-e gibt´s ja nur mit 27,5".

      Vielleicht hat ja jemand einen Denkanstoß für mich oder einen alles verändernden Tipp.
      Schau dich nach einem guten gebrauchten mit Bosch Antrieb um die liegen vielleicht bei dem halben von dir genannten Preis.
      Gruss
      Markus :thumbsup: