Parallaxenrad aus dem 3D Drucker

    • Leg mal ein Stück PLA-Filament in 60° heißes Wasser und du wirst stauenen wie weich es wird :(
      Grüße
      WilderSüden
      - - - - - - - - - - - -
      Anschütz: JGA LP100, LG 335, LG 335 Magnum
      Diana: LG 25D, LG 35, LG 60, LG 65, LG 66, LG 75/HV/T01/ST01/UT01, LG 100 Vers.2
      Feinwerkbau:
      LP65, LP65/K, LP100, LP102, LG 150, LG 300, LG 300S Universal, LG 600, LG 601, LG 602, LG 603, LG 700 Evolution Plus
      Walther: LGV, LGR Weihrauch: LG HW25D, LG HW35, LG HW55T, LG HW85K
    • Wenn ihr es selbst versuchen wollt macht es... aber ich empfehle auch nur den Einsatz von PETG für solche Teile.
      Der Preisunterschied zu PLA ist fast nicht gegeben. Das PETG ist bis ca. 80°C Formstabil und sogar Schlagfester als ABS.

      Es ist nicht ganz so einfach wie PLA zu drucken aber gegenüber ABS um welten einfacher zu handhaben.


      PS: Parallaxenrad für Sidewinder habe ich auch schon welche gemacht, falls da was benötigt wird :)
      Welchen Drucker hast du Playstation ?
    • Anycube i3 mega. Kommt heute. Geiles, massives Teil. 10kg mit Eisenrahmen. :thumbsup: :D

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Yup. Aber für 250,- ist der super. Aber sauschwer. 14kg. Habe Ihn gerade von DHL zu mir in den 4ten Stock gewuchtet.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • - Gerry - wrote:

      the_playstation wrote:

      Habe Ihn gerade von DHL zu mir in den 4ten Stock gewuchtet.
      Mich interessiert der Drucker auch. Mach mal ein unboxing video.
      Gruß
      Gerold
      Für Video ist es zu spät. Aber ich habe ein paar Bilder gemacht. :D
      Kommen gleich. :)

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Hier die Bilder:















      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Paket = 50x50x26cm
      Gewicht ca. 14kg
      Material = Stahlblech

      Bedienung = Touchscreen
      Nutzung = SD-Karte mit G-Code

      Beigelieferte Software = Cura mit Drucker Treiber/Daten Konfiguration

      Mitgeliefertes Zubehör:
      Netzkabel
      Bedienungsanleitung
      1kg Fillament
      Fillamenthalterung
      10x Schrauben
      Inbusschlussel
      Pinzette
      Seitenschneider
      Ersatzdruckkopf
      Handschuhe
      Maulschlüssel
      SD Karte
      SD Kartenleser
      Schaber/Spachtel zum Schaben
      ......................

      Gruß Play
      ........
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).

      The post was edited 1 time, last by the_playstation ().

    • Der Drucker ist super, ich persönlich hätte aber einen Ender 3 gekauft deutlich günstiger und genauso gut, vorteil ist das der Out of the Box schon Top ist und 24V heizbett dadurch auch ruckzuck Temperatur auf dem Bed...
    • Der hier hat ein beheizbares Bett und eine sehr gute Oberfläche der Bauplatte.
      Alles schon fertig verkabelt. Man muß nur den Rahmen anschrauben (8x Schrauben) und 3x Stecker einstecken.
      Und dann den Tisch nevelieren. Mich hat die Stabilität und Materialwahl beeindruckt. Für den Preis sehr gute Qualität.
      Und das wirklich Alles gleich dabei ist. Man kann gleich loslegen. Oft fehlt noch irgendetwas.
      Und die Bedienung über den Touchscreen ist auch sehr praktisch.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Yup. Mir reicht der für 250,- Und aufrüsten ist ja auch noch möglich. Mehr Drucker für das Geld geht kaum.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • the_playstation wrote:

      Mehr Drucker für das Geld geht kaum.
      Darum steht dieser 3D-Drucker auch bei mir :thumbsup:

      Und für denjenigen der gerne bastelt, wie HWPega schon erwähnt hat, gibt es an diesem Drucker noch einiges zu optimieren.
      Ist bei diesem Preis-Leistungs-Verhältnis jedoch auch verständlich und sieht bei anderen Duckern in diesem Preissegment nicht anderst aus. Dafür gibt es für diesen Drucker eine große Community.

      3D-Drucker: Anycubic I3 Mega
      CAD: Inventor 2017
      Slicer: Cura 3.6.0

      @the_playstation
      Tip vor dem ersten Druck: überprüfe mal deine Ultrabase im kalten und aufgeheizten (60°) Zustand auf Ebenheit.
      Sollte unter 0,2mm sein, meine hatte über 0,4mm, aber sofort (hat 5 Wochen gedauert :D ) eine neue Platte bekommen.
      Grüße
      WilderSüden
      - - - - - - - - - - - -
      Anschütz: JGA LP100, LG 335, LG 335 Magnum
      Diana: LG 25D, LG 35, LG 60, LG 65, LG 66, LG 75/HV/T01/ST01/UT01, LG 100 Vers.2
      Feinwerkbau:
      LP65, LP65/K, LP100, LP102, LG 150, LG 300, LG 300S Universal, LG 600, LG 601, LG 602, LG 603, LG 700 Evolution Plus
      Walther: LGV, LGR Weihrauch: LG HW25D, LG HW35, LG HW55T, LG HW85K
    • Alles klar. Platte auf Planheit testen! :D

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Zepo wrote:

      hätte aber einen Ender 3 gekauft deutlich günstiger und genauso gut
      Dem würde ich mal widersprechen!

      Der Ender 3 kann dem I3 Mega in Sachen Rahmenstabilität nicht das Wasser reichen.
      Auch hat nach meinem Kenntnisstand der Ender 3 im Gegensatz zum i3 Mega, nur EINE angetriebene Z-Achse
      und hängt daher gerne mal durch.

      Der Preisunterschied muss ja irgendwo her kommen :thumbup:
      Grüße
      WilderSüden
      - - - - - - - - - - - -
      Anschütz: JGA LP100, LG 335, LG 335 Magnum
      Diana: LG 25D, LG 35, LG 60, LG 65, LG 66, LG 75/HV/T01/ST01/UT01, LG 100 Vers.2
      Feinwerkbau:
      LP65, LP65/K, LP100, LP102, LG 150, LG 300, LG 300S Universal, LG 600, LG 601, LG 602, LG 603, LG 700 Evolution Plus
      Walther: LGV, LGR Weihrauch: LG HW25D, LG HW35, LG HW55T, LG HW85K

      The post was edited 1 time, last by WilderSüden ().

    • Erster Testdruck läuft gerade. Allerdings zum Test die beiden Eulen in Billigfillament um zu gucken, ob die Einstellungen stimmen und die Tischnevilierung. Ist ein bischen laut von den Lüftern und die PLA Zuführung könnte man optimieren. Aber ich bin bisher begeistert.

      Sieht bis her ganz gut aus. Ca. 50% der beiden Eulen. Plattform bis zum Bauch.

      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).
    • Willkommen im Club 8o

      Grüße
      WilderSüden
      - - - - - - - - - - - -
      Anschütz: JGA LP100, LG 335, LG 335 Magnum
      Diana: LG 25D, LG 35, LG 60, LG 65, LG 66, LG 75/HV/T01/ST01/UT01, LG 100 Vers.2
      Feinwerkbau:
      LP65, LP65/K, LP100, LP102, LG 150, LG 300, LG 300S Universal, LG 600, LG 601, LG 602, LG 603, LG 700 Evolution Plus
      Walther: LGV, LGR Weihrauch: LG HW25D, LG HW35, LG HW55T, LG HW85K
    • Leider ist eine der Eulen umgefallen. Die andere hielt bombenfest. Habe daher abgebrochen.







      Gruß Play
      Feinwerkbau: (FWB 600, 601,602, 603, 300S, 65, 100, 150), Steyr 110, Anschütz SA 2001, Walther: (LGM2, LG90, LGR, WLA, P88), AR20, Air Magnum, Single, Weihrauch: (HW30, HW77, HW40, HW 75), Zoraki: (914, 918, R1), Colt (1911, M45 CQBP, SAA), Umarex: (MP40, C96, HPP, SA177), Smith & Wesson: (586, Chiefs Spezial), GSG: (M11, CP1-M, CR600W, PR900W, P08), Crosman: (2240, 1377), Norconia: (P1, QB78d), Hatsan: (Hercules, Carnivores), Diana: (D75, Chaser), Excalibur (Exomax, Matrix Mega405, Bulldog400).