Erste Schreckschuss seit langem, was ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erste Schreckschuss seit langem, was ?

      Hallo,

      ich würde mir seit langem gerne wieder eine Schreckschuss Pistole zulegen.
      Die Frage stellt sich nur was für eine. Meine RG 96 war früher unschlagbar, doch habe ich gehört diese soll nicht mehr so gut und zuverlässig sein.
      Dann wären da die Zorakis, doch da habe ich jetzt iwas von einer Schwächung im Patronenlager gehört was die Waffe wohl nicht mehr so zuverlässig bzw. haltbar machen soll.

      Vielleicht kann mir da jemand weiter helfen, betrifft die Schwächung alle Zoraki Pistolen oder nur einzelne?

      Genutzt wird die Pistole nur zu Silvester.

      Viele Grüße
      Christopher
    • Nosferatu2008 schrieb:

      Ich besitze zwei RG96 eine 09er beschuss die andere 2015 ich kann keine unterschiede erkennen.
      Beide tun an Silvester was sie sollen.
      Kann ich nur bestätigen. Wenn du an Silvester 2000 Schuss Dauerfeuer mit möglichst billiger Munition verschossen willst Greif zu .net Zoraki. Bei der RG kommt's schon ab und zu auf die Munition an wenn du Geco oder PPI nimmst funktioniert die auch und bei der könnte man noch das Sammeln anfangen.
      „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

      Aristoteles Onassis
    • Die Zoraki, konkret eine 914er, möchte ich auch empfehlen - sie ist das Maultier ohne Starallüren unter den SSW.

      Die berüchtigte Schwächung hat sich bislang hier im Forum und auch sonst nicht bemerkbar gemacht. Wenn sie nur 1.000 statt 3.000 Schuss halten sollte, dann wegwerfen und eine neue kaufen.
    • CB9 schrieb:

      Dann wären da die Zorakis, doch da habe ich jetzt iwas von einer Schwächung im Patronenlager gehört was die Waffe wohl nicht mehr so zuverlässig bzw. haltbar machen soll.
      bfgguns hat vor kurzem mal angedeutet das es evt. noch nen 1000er (?) Test mit den neuen PTB gegen wird...aber viellecht wartet er noch auf nen Munitionsspender :rolleyes:
    • Na seit YT Waffenkanäle nicht mehr unterstützt kommt mir das so vor als wenn es so gut wie nichts Neues auf den Kanälen gibt. Die Tatsache das das kein Geld mehr gibt scheint den Drang zu Neuem doch stark zu drosseln
      „Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.“

      Aristoteles Onassis
    • Calibra2310 schrieb:

      Na seit YT Waffenkanäle nicht mehr unterstützt kommt mir das so vor als wenn es so gut wie nichts Neues auf den Kanälen gibt.
      Das betrifft sehr viele YT Kanaele die trotzdem noch sehr guten Content liefern, Demolition Ranch, IV8888, MAC um nur meine Favoriten zu nennen - z.T. mit Patreon Unterstuetzung. Ich denke bei bfggund, quickmic etc ist wohl nach so vielen Jahren einfach die "Luft" raus...schade aber auch verstaendlich.
    • JS-Pyropath schrieb:

      Ich denke bei bfggund, quickmic etc ist wohl nach so vielen Jahren einfach die "Luft" raus...schade aber auch verstaendlich.
      So ist es. Zeiten ändern sich, genauso wie Hobbys. Aber es ist auf jeden Fall geplant, die neueren PTBs zu prüfen. Ob's jetzt im Sommer kommt oder im Herbst, das weiß ich nicht, aber sie kommen.
    • Apep schrieb:

      Genau, ich habe jetzt auch ein neues Hobby: pränatales Knall-Yoga durch spirituelle Regression mit einem Mahindra-Guru.
      Genial - koennte man das als Religion anerkennen lassen? Evt. das allabendliche Abfeuern von Vogelschreck als zwingend verpflichtende Opfergabe an den Feuergott (der altgriechische Hephaistos oder der nordische Loki bieten sich an?) Immerhin ist das Gut der Glaubensfreihheit als Grundrecht im GG geschuetzt und steht damit ueber anderen kleinlichen Vorschriften wie dem Waffengesetzt :)

      Art 4 Absatz 1, 2:

      (2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.
    • Die RG96 kann ich persönlich nicht empfehlen. Die Erste hatte Klemmer am Fließband und das Austauschgerät ist auch nicht besser...
      Echt ein Trauerspiel einer so hochgelobten und vermeintlich zuverlässigen SSW....

      Vermutlich ist derzeit die Zoraki 918er das solideste Modell allerdings aus türkischer Produktion, ob man das dann politisch mit dem Kauf unterstützen möchte ist halt schwierig zu beantworten.