RG46 Klappert ziemlich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RG46 Klappert ziemlich

      Liebe Gemeinde, komme vom feuerwerk forum mit einer großen bitte..
      habe mir vorgestern eine RG46 angeschafft. bin sehr zufrieden damit aber nach ein paar mal schießen kommt sie mir sehr klapperig vor.
      ist es normal dass die fallsicherung ca 4-5mm spiel hat, außerdem zieht sie sich vor vor schußabgabe nicht zurück unter den hahn. stimmt da was nicht?
      außerdem hat der trommelkran ebenfalls etwas spiel und tanzt beim schießen hin und her.. kann ich da eventuell interne schrauben nachziehen oder ist genau das das röhm experience ?
      :D

      lg oskar
    • Ich bin jetzt nicht der SSW-Spezialist, bei meiner wackelt Trommel und Kran aber auch. Ich habe mich damit noch nicht groß beschäftigt weil ich die RG46 eigentlich nur Silvester nehme und da hat sie ihren Dienst immer getan.
      Da meldet sich sicher noch ein Spezialist.
    • Auf jeden Fall kannst Du mal die Griffschalen abschrauben und die Mechanik von innen leicht ölen und ggf. säubern.

      Habe als Vergleich meinen alten RG89 begutachtet. Die Fallsicherung lässt sich auch deutlich bewegen.

      Alle meine Röhm Waffen waren am Anfang irgendwie "kratzig".
      Nach dem ersten Reinigen und leichtem ölen wurde es deutlich besser.

      Der RG46 besitzt den kleinen Rahmen wie RG56 und RG59. Das sind Waffen mit recht langer Vergangenheit. Ich kann seit Wechsel der Fertigung zu Umarex übrigens nichts funktionell negatives feststellen.

      Also viel Spaß beim Schiessen.

      (Schön, dass sich bekannte Member beider Foren rege austauschen) 8)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher