Airsoft-IPSC Gruppe aufbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Airsoft-IPSC Gruppe aufbauen

      Hallo zusammen,
      ich bin neu hier im Forum und freue mich auf rege Diskussionen!

      Ich bin derzeit IPSC-Schütze und möchte nun in einem DSB-Verein für den Nachwuchs auch Airsoft-IPSC anbieten, in der Hoffnung, etwas Offenheit seitens der Vorstandschaft für dynamische Disziplinen zu gewinnen. Ob nun als regelmäßiges Training oder nur als once-a-year-event sei dahin gestellt.

      Gibt es hierfür besondere Vorschriften, was die Auswahl der Sportgeräte angeht?
      Mir schwebt derzeit die KWC P226 X-Five in stainless vor (Sig Sauer X-five Hairline Co² Blowback), da ich selbiges Model "in echt" für mein Training verwende.
      6mm-BB, CO2, Magazine wechselbar - sollte mMn passen.

      Eine Halle/Raum wäre theoretisch vorhanden, Ziele sind ja schnell aufgebaut - oder muss ich noch etwas dringendes beachten?
      ist evtl 4,5mm das bessere Kaliber?
      Über Input freue ich mich,
      viele Grüße aus dem Frankenland

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derebi ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher